Beiträge von WOLF-ECK

    Der Wolf ist verkauft.


    Auch wenn der Abschied dann doch ein wenig wehmütig macht - er ist in gute Hände gekommen und wird vernünftig gepflegt und behandelt (wurde vom Käufer versprochen)


    Für die Ratschläge und Tipps hier - insbesondere zum Thema GD - möchte ich mich ganz lieb bei euch bedanken! Es ist schon eine tolle Community und ein klasse Forum!!!

    Hallo,


    aufgrund von beruflichen und damit leider zeitlichen Gründen möchten wir gerne nachfolgendes Fahrzeug hier im Forum zuerst anbieten:


    • Mercedes Benz GD 250 (ex Bw) - ehemals im LTG 63 (Aufgelöst 12/21) eingesetzt, erworben über die VEBEG
    • Bj. 07/90, knapp 49k KM, zivile Erstzulassung durch uns 10/15
    • 4-sitzer, TÜV: noch 03/22, fahrbereit und zugelassen
    • alters- und nutzungsbedingtes Erscheinungsbild (es handelt sich nicht um ein Museumsstück oder Erstauslieferung ab Werk)
    • Sperren, Getriebe, Lenkgetriebe etc. dicht und funktionsfähig
    • Seitenschweller wurden 03/20 beidseitig erneuert und konserviert,
    • Scheibenrahmen rostfrei und im 10/20 mit neuen MB Gummis ausgestattet,
    • Kühler wurde ebenfalls 10/20 grunderneuert,
    • diverses Zubehör ist auch vorhanden und kann mit erworben werden


    Schön wäre es, wenn das Fahrzeug in liebevolle Hände abgegeben werden würde!


    Standort; Schleswig-Holstein, Nähe Rendsburg / BAB 7


    Preis für Forenmitglieder: VB 21.770 €


    Bei Interesse können gerne weitere Bilder oder Nachfragen dann persönlich geklärt werden.


    Bis Ende des Jahres wird man sie noch vereinzelt bewundern können - aber heute wurde der „FlyOut“ mit einem Überflug einer 6er Diamanten-Formation begangen. Das Wetter war für den Anlass (leider) passend - stürmisch, Regen, tiefe Wolkenfelder (typisch Norddeutsch).


    Da das Video vom Überflug für hier zu groß ist dachte ich es gibt ein paar Fotos vom Vorüben der letzten Tage - ansonsten einfach das www durchforsten…


    Eine Ära neigt sich dem Ende entgegen - aber die heutige Leistung der Crews war aller Rede wert.


    :G :gr-sch-bl:

    Tja, gestern leider mit 100 Anderen umsonst in Roth die Füße plattgestanden. Wurde noch in der Zeitung bekanntgegeben. Nach über einer Stunde haben wir aufgegeben.;,(

    Weiß jemand, was da los war?


    Gruß Max

    Hallo Max,


    das mit Roth lag leider am Wetter. Es war kein „Durchkommen“ von Neuburg nach Norden so dass leider Roth ausfallen musste. Nürnberg wurde durch die netten Kollegen von München Radar mit einem Instrumentenanflug ermöglicht und ab Thüringen wurde es wieder besser mit dem Wetter und die Strecke konnte fortgesetzt werden.
    Im Oktober wird es aber bestimmt was werden - dann soll die RetroBrummel ihre letzte Reise antreten.

    Ist keine Entschädigung für die vielen Freunde in Roth (am Dienstag in Appen, Hamburg und Finkenwerder werden auch einige enttäuscht gewesen sein) aber eine Erklärung.

    Moin,

    nach anfänglichen Standard-Norddeutschen Wetter mussten einzelne Teile der Strecke angepasst werden.
    Das die Transall bei den verschiedenen Internetseiten nicht auftaucht hat zwei Gründe:

    1. das Alter der Maschinen (zum Glück hat man nicht immer das modernste Equipment an Bord)

    2. Es handelt sich um einen Militärtransporter und nicht um den Urlaubsflieger.


    Die Bilder von Gandalf sind echt der Hammer! Danke dafür !!! 🙏


    Die beiden Maschinen sind also unterwegs und morgen gehts weiter im Plan! Und an den einzelnen Stationen die Menschen am Boden zu sehen mit der Wertschätzung ist einfach nur geil 🤩

    Genauso hat es sich die alte Dame verdient.


    In diesem Sinne - Mütze voll Schlaf und morgen gehts weiter!!!

    Hallo zusammen,


    aus privaten Gründen müssen wir LEIDER unsere Teilnahme absagen.
    Es wäre bestimmt super geworden - andersrum: es wird bestimmt ein tolles Treffen. Drücken euch die Daumen für anständiges Wetter, entsprechende Geländetauglichkeit, entspannte Abende, nette Gespräche und natürlich viel Spaß.

    Wir sehen uns dann beim nächsten Treffen!
    ganz liebe Grüße und bis demnächst


    vielleicht gibt es ja noch Nachrücker!


    :bye:

    Hallo zusammen und hallo Merle,


    ich muss einmal blöd nachfragen:

    Nach meiner „Anmeldung“ hier im Thema habe ich entsprechend eine eMail geschrieben (30.4.). Der ein oder andere hat ja etwas von einer Bestätigung geschrieben - da habe ich keine erhalten, also am 7.6. nochmal eine Mail rausgejagt.


    Findet das Treffen statt und Gibt es eine separate Bestätigung dass man zum Treffen kommen kann mit den üblichen Informationen oder sind alle Anmeldungen so lange gültig bis man was anderes hört?


    Ich habe auch vorsichtshalber im SpamOrdner geschaut aber da sind nur die üblichen Verdächtigen vorhanden.

    Hallo Grünkohl-Freunde,


    in diesem Jahr klappt nicht einmal der Jahresabschluss... :daumenrunter:


    Auch wenn es offensichtlich ist, möchte ich uns „formell“ vom Grünkohlstammtisch abmelden.


    Vielen lieben Dank an die Paolos für die Möglichkeiten und Versuche dieses Jahr doch was auf die Beine zu stellen.


    Bleibt alles gesund und Daumen drücken, dass es dann 2021 wieder Möglichkeiten geben wird sich zu treffen, quatschten und unserem gemeinsamen Hobby zu frönen.


    In diesem Sinne :gr-sch-bl:

    Eine BW ABC Maske früher Art in Maskenbüchse , Modell Hammerschlag. Da hätte ich gerne 20 € für.

    ABC Zubehör ist ebenfalls dabei.

    Moin,

    die Maske inkl Zubehör und die Maskenbüchse bitte für mich.
    Und dann schaue ich mal was heute noch so vielversprechendes eingestellt wird.


    Grüße

    Ich danke erstmal euch für die Beiträge. Möglichkeiten mit abkleben (Panzertape) oder auch Farbe (Nur noch die 🇩🇪 Flagge und das Y sichtbar) habe ich auch schon des öfteren gesehen - meistens im Einsatz oder Übung. Ist für den privaten Gebrauch jetzt nicht ganz so mein Favorit.
    Die Idee -für den privaten Gebrauch- einfach was zusammen zu schneidern, finde ich recht interessant. Mal schauen wie ich es materialmäßig lösen kann.
    :thumbsup-blue:

    Hallo Wolf-Gemeinde,

    ich wende mich heute mal mit einer kleinen Frage an euch in der Hoffnung, dass ihr mir weiterhelfen könnt

    Ich habe den Tarnsatz für Scheiben und Scheinwerfer. Nur schauen immer die Kennzeichen heraus, und da die Standard Kfz-Kennzeichen auch noch reflektierend sind - sieht es doch recht „bescheiden“ aus.


    Jetzt die Frage:

    Weiß einer ob es für das Abtarnen der Kennzeichen auch einen Tarnsatz gibt?
    Vielleicht sogar einen zum abgeben übrig oder die Maße zum Selbermachen?

    Oder wie habt ihr dieses kleine Problem gelöst?


    Zusatzfrage:

    Welche Schrauben werden für die stilgerechte Befestigung der Funkplatte (Blech Mittelkonsole) verwendet?