Beiträge von Thompson

    Thomoson, genau deshalb bin ich da auch nicht wirklich ein Markenfetischist! Ich probiere mich durch das lokale Angebot und, wenn man länger vor Ort ist, suche ich mir das aus, was mir rein subjektiv am besten schmeckt. Und ja, nicht jeder Trank ist gleich bekömmlich - aber der dicke Kopf, den manche einer Biersorte nachsagen, kommt nicht immer von dem Bier an sich...entweder von der Menge oder dem, was es zum Bier dazu gab....||


    Jens

    Moin Jens,


    muss dir vollkomen Recht geben, beim Bier ist es halt eine reine Kopfsache. Persönlich trinke ich sehr gerne von regionalen Brauerein, je kleiner um so mehr

    hängt dies von dem handwerklichen Geschick des Braumeisters ab. Hier muss man mit Leib und Seele das Bier brauen, meine dies schmeckt man letztlich.

    Habe auch schon sehr große Brauereianlagen besucht, z.B. Becks in Bremen, Krombacher, König in Duisburg, die ehemalige Braustätte von Diebels, bzw. diese Marke wurde total von dem größten Brauer der Welt AB InBev in Nichts geführt, wie bei vielen tradionsreichen Marken. Bei denen braut das Bier der Computger, bzw. die entsprechende Brausoftware, alle Abläufe sind geregelt, kein Platz für die kreative Seite eines Braumeisters, dieser überwacht nur noch die Vorgänge.


    Deshalb man trinkt das, was einem schmeckt.:bier:

    Viele Grüße aus dem Pott,:)

    :krad:

    Moin,

    Gegenfrage, muß "Billig-Bier", ich würde es eher günstig nennen, denn automatisch schlecht sein?

    Moin,


    das kann man so nicht sagen, es gibt halt diese Überkapazitäten, einige Brauereien leben davon Bier für die Handelsmarken herzustellen, bzw. manche stellen

    nur Handelsmarken her, wie das Frankfurter Brauhaus in Frankfurt/Oder, z.B. für Aldi Süd und teils für Rewe. Ist halt ein lukratives Geschäft und lastet die Anlagen aus.

    Die Brauerei Oettinger ist deshalb ja auch so erfolgreich, dass diese alles selbst organisieren, keine Großhändler, keine Werbung, keine Kneipenbelieferung und eigene Fahrzeuge.

    Ist halt kein Ausschlußkriterium diese Bier nicht zu trinken, allerdings die sogenannten Fernsehbiere, wie Bitburger, Krombach, Veltins und andere, brauen nur ihre:B&C: eigenen Marken. Also im Traugott Simon und ähnliche Handelsmarken wirst du niemals die obigen Marken finden. Gibt genug Verkostungen, wo Biertrinker ihre Stammmarke nicht herausgefunden haben, aber meinten eine Handelsmarke als ihre Marke erkannt zu haben. Probiere einfach mal aus, was dir schmeckt und mundet.


    Prost und Hopfen und Malz, Gott erhalts,:)

    :bier::krad:

    Ein Moin an die versammelte Biertrinkermannschaft.

    Kennt jemand Traugott Simon?

    Schmeckt das?

    Das gibt es hier neuerdings immer wieder im Angebot. Aktuell als "Bier der Woche". 2 Kästen 20x 0,33 für 9,98.

    Jetzt weiß ich nur nicht, hauen die das raus weil Plörre oder wegen Überproduktion. Sprich lieber günstig verkaufen statt entsorgen.

    Hi Alexander,

    komme aus der Branche, bzw. wir produzieren den Haupt - Rohstoff für die Brauereien und zwar Braumalz, will hier aber nicht auf die Herstellung darüber eingehen, aber das "Traugott Simon Bier" wird als Handelsmarke von diversen Brauereien für die Trinkgut Getränkeabholmärkte gebraut und bei diversen Brauereien in Flaschen entsprechen abgefüllt, je nachdem wer der Günstigste beim Brauen und Abfüllen ist. Dies ist allerdings auch regional verschieden und bedeutet nicht immer ein schlechtes Bier. Es gibt in allen deutschen Marken Brauereien große Überkapazitäten und dadurch wwerden die Brauanlagen besser ausgelastet.


    Vorschlag, kaufe dir zwei Testflaschen und probiere diese, munden sie dir, kannst du das Angebot kaufen. Ist halt wie bei Allem, eine reine Geschmackssache, bzw. eine Frage des Preises, was man ausgeben möchte.


    PS Die Trinkgut - Kette ist von Edeka übernommen worden und die Angebote für diverse Alkoholika gleichen sich entsprechend preismässig, bzw. wie so oft, die Konzentration nimmt immer weiter zu.:-(


    Jedenfalls gilt, Hopfen und Malz, Gott erhalts:B&C:


    ,:)aus dem Pott

    :krad::bier:

    Heute einem Kameraden den Vorgarten etwas umgestaltet.

    Bin mal gespannt wann er es bemerkt....8]

    Hi Pit,


    lange nicht mehr bei dir gewesen, glaube muss mal deiner "Kaserne" ein Truppenbesuch abstatten, natürlich mit dem geforderten Mindestabstand von einer Hawk - Raketenlänge:smog: und mit:B&C:,:) aus dem Pott

    Hi Mario,


    komme auch aus MH an dser Ruhr und habe leider bis jetzt eine Hercules BW 125 V2, aber früher gab es eine kultige Szene hier in

    Mülheim an der Ruhr, bzw. war einst einer der Hotspots im Ruhrgebiet, sage nur unser "Wölfi", gerne mal Kontakt :daumenhoch:


    Bester Grüße :thumbsup::jap::laola:

    Hallo zusammen,

    hatte schon mehrmals die Möglichkeit und habe immer sehr gerne teilgenommen und ja ist wirklich schade, aber wie schon geschrieben, leider

    unausweichlich und doch notwendig:heul:

    Sagen doch einfach , auf gute Freunde und auf ein neues Jahr:laola: mit viel:H::B&C:

    Gruß der Tom:]

    Hallo liebes ORGA - TEAM,

    Was soll ich sagen - schreiben ?

    Ich kann mich meinem Vorschreiber nur zu 100 % anschließen !!! :thumbsup:

    Tolle Orga - super Leute und ne ´ Klasse Ausfahrt - weiter so !!!


    besten Dank für die mega Veranstaltung, wieder super nette Leute getroffen, Respekt!!!!

    Was soll ich auch noch weiter sagen oder schreiben , ich kann mich den Vorschreibern aber zu 100 % anschließen !!! :thumbsup:

    Tolle Orga - super relaxte Leute und eine geschmackvolle Erbsensuppe - weiter so !!!


    Und mit dem Alex die besten fränkischen Bratwürste verrkostet, bzw. Gruß noch an die nette Nicole, bzw.

    planen diese Jahr einen Ausflug nach Coburg und kaufen dnn alle Würste auf.:daumenhoch:


    Gerne wieder im nächsten Jahr und Danke.,:)

    Hallo Andreas, alias Stein, :thumbup:


    auch von mir, als UK - Support - Driver, alles Gute zum Geburtstag und weiterhin
    viele, schöne und hoffentlich gemeinsame Treffen. Möge Dir der Kübel VW 181
    und der VW T3, sowie die BW 125 stets zu Diensten sein. Freuen uns schon riesig
    auf das baldige Wiedersehen . :bier:
    Mit den besten Grüßen :thumbsup:
    :thumbsup: Thompson

    Hallo Englandfahrer,


    wie schon in der vorherigen Kommentaren gesagt, war es wieder super Veranstaltung, nette Leute getroffen und auch
    kennengelernt. An den Wetterverhältnissen kann man leider ja nichts ändern, bzw. bei den Sanitäreinrichttunge :nono: besteht eindeutig Nachholbedarf! Bezüglich dem Verkehr kann ich dies eindeutig bestätigen, äußerst anspruchsvoll, bzw. teilweise auch eine rücksichtslose Fahrweise.
    Bedanke mich besonders bei Birgit und Stefan für die super netten Stunden mit Euch :bier: und wünsche Euch noch einen schönen Restaufenthalt in England und eine unfallfreie Rückreise.


    Man sieht sich.
    Gruß Thomas (the driver) :thumbsup:

    Hallo,


    Alpen kenne ich gut, hatte mal einen Kumpel aus meiner Audi 100 Coupe' S Zeit dort wohnen, war auch
    damals öfter in Issum im ehemaliges Diebels Live, heute ja leider geschlossen. Setz dich doch mal hier mit
    dem Pit aus dem Forum in Verbindung, der ist ja direkt in der Nähe. Wenn es dann mal bei schönen Wetter passt,
    würde ich mal gerne vorbeischauen. Bis dahin.


    Gruß der :thumbsup: Thompson