Beiträge von Bunkerverein

    3. Event-Treffen für Militärfahrzeuge & Oldtimer
    auf dem Rennsteig sowie deutschlandweites Funkertreffen
    10.00 Uhr Eröffnung durch Herrn Amm,
    Bürgermeister von Frauenwald ab 10.00 Uhr Stimmung mit Radio LandesWelle Thüringen
    bis in die Abendstunden gegen 19.00 Uhr Tagesziehung der Tombola-Hauptpreise durch Bürgermeister Herrn Amm ab ca. 21:00 Uhr Konzert der legenderen DDR-Kultband
    "electra"

    Djs und Live Bands
    Sonntag, 01.08.10ab 10.00 Uhr Frühschoppen 14.00 Uhr einstündige Ausfahrt einiger Aussteller über Frauenwald - Schmiedefeld und zurück 16.00 Uhr Tagesziehung der Tombola-Hauptpreise durch einen Ehrengast


    Ganztägige Attraktionen


    Samstag 10.00 bis 19.00 Uhr &
    Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhres präsentieren sich alle mitwirkenden Aussteller mit historischen Militärfahrzeugen, Oldtimern, traditionellem Handwerk ... und viele weitere Gäste auf ca. 6.000 m² Kinderstrecke mit Kletterwand der Bergwacht (ab 3 Jahre), Ponnyreiten ... Bogenschießen für Laien und Fortgeschrittene Probefahrten mit Panzern durch unsere Königseer Kollegen Sendemarathon von “Das Bonker-Radio, die Party aus dem Untergrund” - Live Übertragung der Sender “chaos radio.net” & "partytunez.net" aus dem Funkstollen der Bunkeranlage “hier funkt’s” Aktionen des DARC rund um den Amateufunk Museumsführungen durch die Bunkeranlage,
    Dauer je 50 Minuten, Führungsbeginn alle 30 Minuten “Alles für Leib & Seele” Gastronomische Versorgung auch aus der Gulaschkanone u.v.m.


    große Tombolamit attraktiven Hauptpreisen, Sofortpreise solange vorrätig Lose am Tombolastand erhältlich anteilig pro Los unterstützen wir Kindergärten in der Umgebung und andere Projekte für hilfebedürftige Kinder


    Parken/Anreise


    Parkmöglichkeiten vor Ort auf Grund der zahlreichen Aussteller eingeschränkt!

    weitere Parkmöglichkeiten: Parkplatz Nähe “Rennsteigbahnhof” Parkplatz Nähe Allzunah Parkplatz Ortseingang Frauenwald Parkplätze in Schmiedefeld und Stützerbach, Shuttle mit der Bahn


    Anreise ohne PKW möglich über nostalgische Anreise mit den traditionellen Zügen
    der Dampfbahnfreunde


    Abfahrten ab Ilmenau und Themar
    mit entsprechenden
    Zustiegsmöglichkeiten an Unterwegsbahnhöfen.
    Mit dem Bahnticket erhalten Sie für unsere Veranstaltung am Einlass eine Ermäßigung.


    Fahrplan der Rennsteigbahn zum 3. Event-Treffen
    und Aktionstag am Bahnhof Rennsteig
    demnächst hier einsehbar.


    Eine Veranstaltung des Vereins “Ostdeutsche Militärgeschichte” e.V. mit freundlicher Unterstützung des Bunkermuseums & Waldhotel “Rennsteighöhe” sowie Funkamateuren des DARC e.V., Info-Telefon: 036782 62200


    Vorläufiger Veranstaltungsplan,
    zeitliche Verschiebungen vorbehalten!




    Hier Download Anmeldung für Aussteller und Händler
    Infos und Anmeldungen für alle Events unter:


    Waldhotel "Rennsteighöhe"
    Fam. Alexander Höhn
    Am Rothenberg 1
    98711 Frauenwald
    Telefon 03 67 82 / 6 22 00
    Telefax 03 67 82 / 6 22 01

    Neben den gigantischen Fahrzeugen erwartet die Besucher eine Vielzahl an liebevoll organisierten Highlights, die keine Langeweile aufkommen lassen.
    Die LandesWelle und verschiedene Künstler sorgen für gute Stimmung, während kleine Händlerstände zum Flanieren einladen.


    Freitag, 31.07.09


    ab 19.00 Uhr Party LandesWelle DJ Ingolf Preiß
    bis ca. 23 Uhr


    Samstag, 01.08.09


    10.00 Uhr Eröffnung durch Herrn Amm,
    Bürgermeister von Frauenwald


    ab 10.00 Uhr Stimmung mit LandesWelle DJ
    bis ca. 18.00 Uhr,


    dazu ab 11.00 Uhr Live Band Trio CC Rider
    bis ca. 16.00 Uhr


    ab 18.00 Uhr Party mit dem
    “LandesWelle Moderationsteam” & live A. Geffarth
    bis 23.00 Uhr


    19.00 Uhr Tagesziehung der Tombola-Hauptpreise


    Sonntag, 02.08.09


    ab 10.00 Uhr Frühschoppen mit den Nahetalern


    16.00 Uhr Tagesziehung der Tombola-Hauptpreise


    17.00 Uhr Ausfahrt einiger Aussteller




    Freitag: Eintritt kostenfrei
    Samstag & Sonntag bis 16 Jahre kostenfrei
    Samstag: 9.30 bis 18.30 Uhr inklusive Tombolalos 5,00 €
    18.30 bis 21.30 Uhr 5,00 €
    Sonntag: 9.30 bis 15.30 Uhr inklusive Tombolalos 5,00 €




    Ganztägige Attraktionen


    Samstag 10:00 bis 19:00 Uhr & Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr


    es präsentieren sich alle mitwirkenden Aussteller mit historischen Militärfahrzeugen, Oldtimer, traditionelles Handwerk ... und viele weitere Gäste auf ca. 6.000 m²


    Kinderstrecke mit Kletterwand der Bergwacht (ab 3 Jahre), Ponnyreiten ...


    Seien Sie live dabei, beim Sendemarathon von “happy station” & “caos radio” aus dem Funkstollen der Bunkeranlage (Internetradio Liveübertragung)


    “hier funkt’s” Aktionen des DARC rund um den Amateufunk


    Museumsführungen Bunkeranlage mit Dauer je 50 Minuten, Führungsbeginn alle 30 Minuten


    historische Filmausstellung im NVA-Feldkino
    & Kinder-Flimmerstunde u.v.m


    NVA Feldlager mit Alexander Schlegel erleben


    “Alles für Leib & Seele” Gastronomische Versorgung auch aus der Gulaschkanone


    große Tombola


    mit attraktiven Hauptpreisen, Sofortpreise solange vorrätig


    Lose am Tombolastand und mit Eintrittskarte erhältlich


    anteilig pro Los unterstützen wir den Kindergarten der VG Rennsteig,
    sowie den Bau des 1. Kinderhospiz in Thüringen / Tambach Dietharz


    weiterhin


    Basar & Versteigerung unter dem Motto: “Kinder für Kinder”


    Parkmöglichkeiten vor Ort auf Grund der zahlreichen Aussteller eingeschränkt!
    Weitere Parkmöglichkeiten mit Shuttleverkehr: Parkplatz Nähe “Rennsteigbahnhof”,
    Parkplatz Nähe Allzunah, Parkplatz Ortseingang Frauenwald


    Eine Veranstaltung des Vereins “Ostdeutsche Militärgeschichte” e.V.
    mit freundlicher Unterstützung des Bunkermuseums & Waldhotel “Rennsteighöhe”
    sowie Funkamateuren des DARC e.V.


    Infos und Anmeldungen für alle Events unter:


    Waldhotel "Rennsteighöhe"
    Fam. Alexander Höhn
    Am Rothenberg 1
    98711 Frauenwald
    Telefon 03 67 82 / 6 22 00
    Telefax 03 67 82 / 6 22 01

    Hallo


    Danke für die lobenden Worte ! In den letzten 2 Jahren hat sich wieder eine Menge getan,auch unser Fuhrpark wir langsam aber sicher immer größer.Unser 2.Event-Treffen wird dieses Jahr der knaller.Poste dann wenn der Veranstaltungsplan steht.


    MFG Mike


    Wir suchen Verstärkung für unseren Verein

    Da unsere Aufgaben und Ziele ständig wachsen suchen wir neue Vereinsmitglieder die auch mit Anfassen können.


    Voraussetzung: Ehrlichkeit,Zuverlässigkeit,Teamfähig,Mindestalter 18 Jahre Bereitschaft zum tragen einer Uniform


    Unsere Aufgaben umfassen: Arbeiten im und am Bunker.Restaurierung von Militärfahrzeugen z.B. LKW,Panzer und schwere Militärtechnik.
    Wir bieten: ein super Team,Vereinsfahrten u.v.m
    Bewerbungen und Terminabsprachen an
    :

    Silvio Grimm, Vorstandsmitglied des Vereins "Ostdeutsche Militärgeschichte" e.V.


    Waldhotel "Rennsteighöhe"
    Am Rothenberg 1
    98711 Frauenwald
    Telefon dienstl. 03 67 82 / 6 22 00
    Telefon privat 03677 / 46 55 78

    www.Bunkerverein.de

    Hallo an Saarlandpower


    Auch ich möchte mich nochmal an euch Bedanken für die Super Arbeit! ! ! War ein Super Treffen ! Ich werde euch auf alle Fälle euren Platz bei uns frei halten.


    viele Grüße und die besten Wünsche von uns allen


    MFG gez.Generalleutnant Mike

    Hallo


    So nun der Veranstaltungsplan.





    16.08.2008


    1.Event-Treffen für Militärfahrzeuge & Oldtimer auf dem Rennsteig mit LandesWelle Party,



    sowie deutschlandweites Funkertreffen



    [size=6]

    [/size]


    Wo? Am Bunkermuseum in Frauenwald / Thüringen, Nähe B4 Abzweig Rennsteig Kreuzung



    [size=6]

    [/size]

    weiterhin präsentieren sich Aussteller von:



    · Behördenfahrzeuge



    · Teilnehmer Deutschlandweites Funkertreffen



    · Tourismusstände / Eventstände



    · Traditionelles Handwerk & Flohmarktstände



    [size=6]

    [/size]


    Mit dabei sind unter anderem:



    · Trabantgeschwader Zella-Mehlis



    · Meininger Zweiradmuseum



    · Fanfarenzug Ilmenau



    · Waffenmuseum Suhl



    · Schauglasbläser



    [size=6]

    [/size]


    Veranstaltungsplan



    [size=4]

    [/size]


    Neben den gigantischen Fahrzeugen erwartet die Besucher eine Vielzahl an liebevoll, organisierten Highlights, die keine Langeweile aufkommen lassen. Die LandesWelle sorgt für gute Stimmung während kleine Händlerstände zum Flanieren einladen.



    [size=6][/size][size=6]

    [/size]


    9.00 Eröffnung durch Herrn Amm – Bürgermeister von Frauenwald



    ab 9.00 präsentieren sich alle mitwirkenden Aussteller mit historischen



    Militärfahrzeugen, Oldtimer …



    ab 10.00 Unterhaltung, Animation & Moderation durch die LandesWelle



    13.30 Festrede Bürgermeister Amm



    ab 14.00 LandesWelle Party live on Tour 2008



    18.00 Ziehung der Tombola-Hauptpreise



    0,50 € pro Los zu Gunsten der Kindergärten der VG Rennsteig



    ab 19.00 „Event-Night“ für Aussteller und Gäste im ungewöhnlichem Ambiente



    der Tarnhalle „Trachtenfest“ mit DJ Ötzi Double & Tochter



    21.00 Ende des Sendemarathon – 24 Stunden Funksprüche aus dem



    Untergrund (aus dem Funkstollen der Bunkeranlage)



    [size=6]

    [/size]


    weitere ganztägige Attraktionen



    [size=6]

    [/size]


    · Seien sie live dabei – Sendemarathon - 24 Stunden Funksprüche aus



    dem Untergrund (aus dem Funkstollen der Bunkeranlage), Beginn bereits am



    15.08. / 21.00



    · „hier funkt’s“ Aktionen des DARC rund um das Amateurfunken



    · ab 10.00 Museumsführungen Bunkeranlage mit Dauer je 50 Minuten,



    Führungsbeginn jede halbe Stunde, letzte Führung Beginn 17.00



    · „hier wird’s live & historisch“, Militärfahrzeuge des Vereins „Ostdeutsche Militärgeschichte“ e.V. zum Anfassen und Mitfahren



    · ausgewählte Filmvorführungen im historischen NVA Feldkino



    · Preis- und Blumenschießen am Luftgewehrschießstand



    · Flohmarktstände & Ponnyreiten für Kinder …



    · „Alles für Leib und Seele“ Gastronomische Versorgung auch aus der Gulaschkanone



    · Erleben eines NVA Feldlagers mit Alexander Schlegel, mit dabei die ehemalige, originale Limo Erich Honeckers



    · Aussteller aus traditionellem Handwerk …



    … und viele weitere Gäste







    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



    [size=4]

    [/size]

    Event vom 15 August - 17 August 2008




    Es laden ein:



    Die Veranstalter



    der 1. Event-Börse für Militärfahrzeuge & Oldtimer auf dem Rennsteig



    sowie des parallel stattfindendem deutschlandweite Funkertreffens des Ortsverbandes Oberweißbach,der Verein Ostdeutsche Militärgeschichte e.V. sowie das Team des Waldhotels Rennsteighöhe.



    Haupttag ist am 16.08.2008



    auf dem Gelände des Bunkermuseums & Waldhotel Rennsteighöhe Am Rothenberg 1 in der Nähe von Frauenwald-Thüringen/Rennsteig



    Sie präsentieren sich als Aussteller in folgenden Event-Bereichen ?



    Militärfahrzeuge Gruppe A
    Oldtimer Gruppe B
    Behördenfahrzeuge Gruppe C
    Teilnehmer Deutschlanweites Funkertreffen Gruppe D
    Tourismusstände / Eventstände Gruppe E
    Flohmarktstand (kostenpflichtig,geringe Gebühr) Gruppe F
    Dann melden Sie sich bis zum 15.04.08 an !Zu unseren 1. Event- Börse ist jeder Ausstellerstand kostenfrei.Wir freuen uns mit ihnen unsere 1. Event-Börse abrunden zu dürfen. Anmeldung und Info unter 036782/62200 Frau Höhn (Hotel Rennsteighöhe) oder e-Mail: mdi-mfs-bunker-verein@gmx.de



    Organisatoren sind:



    Naturparkherberge Am Rennsteig
    Waldhotel "Rennsteighöhe"
    Bunkermuseum
    Verein Ostdeutsche Militärgeschichte e.V.
    DARC Ortsverband Oberweißbach


    Weiter Infos folgen sobald der genaue Veranstaltungsplan steht!


    MFG Mike

    Hallo
    Klar ist hier Thüringen vertreten:)
    Wenn ihr lust habt und Zeit könnt ihr ja bei uns zum Treffen vorbei schaun.........In der Zeit vom 31. August – 02. September 2007- der Haupttag ist natürlich Samstag der 1. September


    MFG Mike

    Hallo


    Jetzt Neu bei uns! Erlebt das 16 Stunden Programm "reality Erlebnis - Übernachten im Museum". Es erwartet Sie nicht einfach nur ein Museum - die 3.600 m² große Bunkeranlage des ehemaligen Ministeriums der Staatssicherheit, erbaut in den 70er Jahren, ist deutschlandweit einmalig in Ausstattung und Funktion. Das ganze Besondere hier ist "Der Bunker im Bunker" - und da sollen Sie übernachten??? Ja, warum nicht!!! Aber nur mit Übernachten ist es nicht getan - Sie erwartet ein 16 Stunden Programm - das Reality Erlebnis!


    Ausstattung Ihrer Bunker Unterkunft
    (alles original):
    Schlafraum mit 3-stöckigen Kasernenbetten, wobei nur 2 Stöcke belegt werden mit maximal 12 Personen
    Sanitärbereich mit separaten WC´s
    Waschbecken mit fließend kaltem Wasser


    Das 16 Stunden Programm:
    bis 17.30 Uhr Anreise mit Anmeldung im Waldhotel "Rennsteighöhe"
    18.00 Uhr Bunker suchen & öffnen / Einweisung / Beziehen der Unterkunft
    18.30 Uhr Erkunden des Bunkers bis zur "Küche" - hier kochen Sie mit -
    bei geeignetem Wetter wird in der Gulaschkanone gekocht (ab 10 Personen) oder über offenem Feuer gegrillt
    19.30 Uhr Abendessen ála NVA
    20.00 Uhr Erkunden des restlichen Bunkers
    22.00 Uhr Eine "Gute Nacht Geschichte" real erleben (unser Highlight)
    23.30 Uhr Wachablösung 7 Einweisung in die Nachtbetreuung



    07.30 Uhr Wecken & Wachablösung
    08.00 Uhr Bunker räumen & Frühsport bis zum Hotel
    08.25 Uhr Appell zur in Empfangnahme des Entlassungsgeschenkes & Verabschiedung der Wache
    08.30 Uhr Körperpflege im Saunabereich des Hotels
    09.00 Uhr Frühstück im Hotel
    10.00 Uhr Ende des Programms


    Preise inklusive o.g. Leistungen,
    Getränkeration & ständiges Betreuungs- und Wachpersonal



    2 bis 6 Personen 108,95 € pro Person
    7 bis 12 Personen 98,95 € pro Person


    Dieses Programm ist ausschließlich für Erwachsene ab 21 Jahre bzw. für Jugendliche ab 14 Jahre in Begleitung eines Erziehungsberechtigten buchbar und konnte realisiert werden durch die freundliche Unterstützung des Vereins "Ostdeutsche Militärgeschichte" eV.


    Wir wünschen schon heute viel Vorfreude auf das 16-Stunden-Programm - Sie werden es nie vergessen!
    Waldhotel Rennsteighöhe
    Inhaber: Familie A. Höhn
    Am Rothenberg 1
    98711 Frauenwald
    Telefon 03 67 82 / 6 22 00
    Telefax 03 67 82 / 6 22 01
    E-mail: waldhotel.rennsteighoehe@t-online.de


    MFG Mike www.Bunkerverein.de

    Bilder

    • erlebnis1.jpg
    • erlebnis3.jpg

    Deutschlandweites Funkertreffen des Ortsverbandes Oberweißbach – in Zusammenarbeit mit den Verein „Ostdeutsche Militärgeschichte" e.V. sowie dem Team des Waldhotels „Rennsteighöhe".r-witter@web.deWaldhotel „Rennsteighöhe" Fam. Höhn


    Am Rothenberg 1, 98711 Frauenwald


    Tel. 036782-62200 E-Mail: waldhotel.rennsteighoehe@t-online.de


    Einweisung via DB0THA auf 145,737,5 Mhz durch DL0OBW !


    Weitere Infos auf den Webseiten: www.rc-oberweissbach.de www.waldhotel-rennsteighoehe.de Um uns die Organisation zu erleichtern wäre es schön wenn uns eine Voranmeldung erreicht !


    Vy 73 Roland / DL2ARO / OVV X38 In der Zeit vom 31. August – 02. September 2007- der Haupttag ist natürlich Samstag der 1. September - führen wir unser diesjähriges Funkertreffen auf dem Gelände des Waldhotels „Rennsteighöhe" in der Nähe von Frauenwald durch. Zeitgleich findet ein Oldtimer- und Militärfahrzeugtreffen statt. Weiterhin besteht die Möglichkeit die auf dem Gelände befindliche unterirdische, Nachrichten- und Befehlsbunkeranlage der früheren DDR-Staatssicherheit des ehem. Bezirkes Suhl zu besuchen.Allgemeine und organisatorische Hinweise:Das Gelände bietet für jedermann die Möglichkeit eigene Antennen aufzubauen und Funkverkehr mit der eigenenStation durchzuführen.


    Falls es Interessenten für einen Amateurfunkflohmarkt gibt - es ist alles machbar.


    Eine rechtzeitige Anmeldung und Information ist dazu nötig. Tisch wird für 5 EUR zur Verfügung gestellt. Übernachtungsmöglichkeiten:


    Auf dem Gelände ist genug Platz um Wohnmobil, Wohnwagen, Zelte usw. aufzustellen. Stromanschluß kann zur Verfügung gestellt werden ( 10 A ). Die Stellplätze sind auch über einen längeren Zeitraum (vorher und nachher) nutzbar.
    Die sanitären Einrichtungen des Hotels können auch von den Campern genutzt werden. Stellplatz (Zelt,
    Wohnmobil, Wohnwagen ) incl. Sanitärnutzung kosten 3 EUR pro Tag und Person. Eine Sauna ist ebenfalls vorhanden.
    Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Es gibt Bratwürste und Deftiges aus der Gulaschkanone,am Nachmittag Kaffee und Kuchen. Natürlich steht auch die Speisekarte des Hotels zur Verfügung.


    Weiterhin sind Übernachtungsmöglichkeiten im Hotel vorhanden.


    Bitte rechtzeitig selbstständig im Hotel buchen ! Ansprechpartner: Roland Witter, Sonneberger Str. 107, 98744 Oberweißbach


    P.S. Alexander Schlegel (Pro7 Der Sammlerkönig) wird auch wieder dabei sein!


    Tel. 036705-63345 Fax. /63346 E-Mail