Beiträge von CCKW353

    Guutn Tach !


    Glaube nicht, daß da viel bei rauskommen wird, der ISDN Anlagenstrom ist normalerweise zu gering, um mit alter Telephontechnik zu kooperieren...zumindest wird es nicht "klingeln" ;,( ...und bitte auf keinen Fall den Kurbelinduktor bei angeklemmtem Feldtelephon betätigen, da wird Deine ISDN Anlage aller Voraussicht nach den Geist aufgeben, so einen Elektroschock verträgt die nicht :T !!!


    Ansonsten ist die Feldtelephontechnik schon ne tolle Sache, sammle selber Geräte aus aller Herren Armeen, und alle sind miteinander kompatibel :top: !

    Hallo zusammen !


    Ein Freund von mir möchte seinen auflaufgebremsten TS 8/8 Feuerwehrpumpenanhänger verkaufen.


    Es handelt sich um das bekannte BW-Modell, 1,2to Fahrgestell mit festem Aufbau, 10,5-20 Bereifung, mit


    BW KFZ-Schein in RAL 6014 lackiert. Guter Gesamtzustand, aber ohne Feuerwehrausrüstung. VB 490 €


    Bei Interesse bitte Email an : josef.mannefeld@gmx.de

    Aber aber, wer wird mir da denn etwas unterstellen wollen ???


    Das Photo ist echt, den Tiger gibt es wirklich, die Ketten werden z.Zt.


    in einer Giesserei angefertigt, das Fahrwerk ist noch in Arbeit. Bitte noch etwas Geduld, die anderen Photos kommen noch !

    Tjaaa, eigentlich wollte ich hier die neuen Photos vom selbstgebauten Tiger I einstellen, aber irgendwie bin ich da wohl zu blöd zu...früher ging das doch einfacher...Hilfeeeee !!!!!!!!

    Nee nee, ein original Motor ist das nicht, das würde devinitiv den finanziellen Rahmen des Erbauers sprengen. Der hier kommt wohl eher aus der guten alten Maschinenfabrik Augsburg Nürnberg...klingt aber schon ganz nett.

    Hallo zusammen und noch ein frohes Fest an alle !


    Der ein oder andere wird sich noch erinnern, habe vor einigen Monden mal über einen "Verrückten" berichtet, der sich seinen eigenen Tiger I
    Panzer im Maßstab 1:1 baut...nun denn, er ist seit den damals von mir eingestellten Bildern (Wanne im Rohbau, Turm lackiert) ein gutes Stück voran gekommen !!! Schaut mal bei Youtube.com auf folgenden Link:


    http://de.youtube.com/watch?v=voMkbSes460


    Lautsprecher einschalten nicht vergessen !!!


    Aktuelle Bilder gibt's dann evtl. nächste Woche.


    Viel Spaß beim Schauen (und Hören ) !!

    Hallo zusammen und noch ein frohes Fest an alle !


    Der ein oder andere wird sich noch erinnern, habe vor einigen Monden mal über einen "Verrückten" berichtet, der sich seinen eigenen Tiger I
    Panzer im Maßstab 1:1 baut...nun denn, er ist seit den damals von mir eingestellten Bildern (Wanne im Rohbau, Turm lackiert) ein gutes Stück voran gekommen !!! Schaut mal bei Youtube.com auf folgenden Link:


    http://de.youtube.com/watch?v=voMkbSes460


    Lautsprecher einschalten nicht vergessen !!!


    Aktuelle Bilder gibt's dann evtl. nächste Woche.


    Viel Spaß beim Schauen (und Hören ) !!

    Vom Nachgießen ist man mittlerweile aus Kostengründen abgerückt, sie sollen nun mittels Plasmabrenner ausgeschnitten und dann mit aufgeschweißten Laufrändern etc. ausgestattet werden.


    Sobald neue Bilder von der nächsten Bauphase vorhanden sind, werde ich sie hier wieder zur Schau stellen.


    Bis dahin, weiter Daumen drücken und vielen Dank für eure Anteilnahme !!!

    Ich seh schon, ihr gebt ja eh keine Ruhe, bevor nicht auch Bilder vom Turm zu sehen sind...bin nächste Woche in Beltring/GB auf der War and Peace Show, daher nicht sauer sein, wenn ich ab Samstag hier keine Beiträge mehr beantworte.

    Bilder

    • Tiger1a.bmp
    • Tiger3a.jpg

    Habt Dank für die vielen Antworten ! klar gibt es den ein oder anderen Tiger noch in Europa, aber die Besitzer möchten nicht wirklich ein Rad abschrauben und zum Abgießen verleihen. Falls ihr jemanden kennt, der das doch machen möchte, her mit der Adresse !!!!
    Ach ja, der Mündungsfeuerdämpfer gehört zum schon fertig konstruierten Turm.

    Hallo mal wieder !


    Kaum zu glauben, was mein guter Bekannter aus Altersgründen nun so alles aus dem Ärmel (ähh, Keller) zaubert : Zum Verkauf stehen heute eine linke und eine rechte Tragfläche sowie ein Seitenruder und ein Fahrwerk für eine Bundeswehrmaschine, Typ Dornier DO 27, Bj. 1957.
    Standort : ca. 30km nördlich von Frankfurt/M.


    Bei Interesse bitte email an : hanohenne@hotmail.com


    PS: Diese Nachricht war vor einigen Monaten schon mal hier im Forum.
    Damals wollte mein Kumpel aber noch etwas zuviel Geld für die Teile.
    Falls also die Interessenten vom letzten Mal noch Interesse haben, bitte nochmal melden, er läßt nun mit sich reden !

    Tach zusammen !


    Kaum zu glauben. was manche Leute in ihrer Freizeit alles so anstellen...
    ein Bekannter von mir baut sich z.Zt. ein fahrfähiges Modell eines Tiger Panzers von 1944/45 im Maßstab 1 : 1 !!! Dafür sucht er noch ein Laufrad des Schachtelfahrwerks, damit er sich davon den kompletten Radsatz nachgießen lassen kann.
    Falls jemand sowas in der Gartenlaube oder im Keller rumliegen hat und es evtl. verkaufen oder (gegen Entgeld) verleihen möchte, bitte eine Nachricht an mich !
    PS: Für den, der's nicht glaubt, hab ich mal zwei Bilder von der Wanne im Rohbau angehängt.

    Bilder

    • Tigerpanzer2a.jpg
    • Tigerpanzer4a.jpg

    Ja ja, das kenn ich auch zur genüge, alle haben Interesse, aber kaum einer macht mit, wenn es ernst wird...kann nur aus eigener Erfahrung sagen : Wer nicht in Beltring war, hat die (Militär-)welt verpennt !!!
    Vielleicht sieht man sich dort, falls ihr Augen habt für einen sandfarbenen A-L 28 .

    Das "rote Kreuz" steht deutschlandweit und auch in vielen anderen Ländern als Synonym für Krankenwagen, erste Hilfe, Katastrophenschutz usw. usw. Wenn Du es auf der Ziege läßt, kann es Dir passieren, daß Du evtl. bei einem zufällig entstandenen Verkehrsunfall von anwesenden Personen oder offiziellen Ordnungshütern aufgefordert wirst, professionelle Hilfe am Unfallort zu leisten. Das kann dann megapeinlich werden (und u.U. auch Konsequenzen für Dich haben), wenn Du dann zugeben mußt, gar kein Rotkreuzler zu sein ! In eben diese Situation ist ein Freund von mir mit seinem Ex-DRK Mercedes 911 Rundhauber geraten, der hat Blut und Wasser geschwitzt...und die Polizei vor Ort fand das gar nicht lustig !

    Sehe grade, daß die Ziege auch eine Schwingfeuerheizung für den Kofferaufbau hat. Falls da irgendwas fehlt oder defekt ist, meld' Dich mal, habe da einen größeren Posten E-Teile und technische Unterlagen für das "Eberspächer Schwingfeuer" . Ansonsten freut es mich für Zicklein und Ex-Besitzer, daß das gute Stück nun wieder aktiv am Leben teilnehmen wird !
    Viel Erfolg !
    dasganzeangestoßenhabenderweise, Hendrik