Beiträge von Iltismax

    Ok die Spaltmaße sind jetzt nicht so dolle.Aber deshalb gleich keinen TÜV geben ?

    Habe auch schon 5 Knie-OP´s hinter mir, aber ich laufe solange es geht mit meinen Originalteilen rum. Wenn´s zu dolle wird, dann wird halt ein Tablettchen eingeworfen, aber OP schiebe ich raus, bis das Fahrwerk zusammenbricht.,:)

    Gruß Max

    Servus Gemeinde,

    heute ging´s mal wieder weiter.

    Die Kurbelstützen von einem alten Wohnwagen habe ich druntergebaut. Die mußte ich ein Stück zur Achse rücken, da ich sonst mit anderen Schrauben und Kabeln kollidiert wäre. Und auch ein paar Schmutzfänger fanden ihren Platz.:thumbsup: Und zu meiner Freude, hab ich zum Schluß ein Gewinde vom Radbolzen versemmelt.~{


    39005525np.jpg


    39005526mc.jpg


    39005528se.jpg

    Servus Uli,

    ich nehme mal an, Du hast schon geprüft ob die Masse paßt und ob genug Saft ankommt (sprich Kabel kontrolliert)?

    Gruß Max

    Allmächd, a Resi aus Färdd!

    Ich war 28 Jahre in der RK Nürnberg, jetzt Schwabach.

    Gruß Max,:)

    Ersteres sicher, was in diesem Zusammenhang mit 'gangbar' gemeint ist , ist mir nicht klar ...

    Liegt es denn am Regler? Wenn sich mit frisch geladener Batterie nix (außer o.a.) tut, sehe ich da andere Ansatzpunkte.

    Meine Frage von oben ist noch nicht beantwortet ...

    leider nicht meine Gegend ...

    Ich bin jetzt auch nicht der volle Elektrofuzzie. Kann es auch an der Masse liegen?

    Hallo, da ich ein Elektrik Doofi bin, traue ich mich da nicht dran.
    Auch die Beschreibung aus dem anderen Artikel ist mir zu heikel.

    Kann man den Bosch Regler vielleicht auf mechanische Defekte überprüfen/gangbar machen?

    Kenn irgendwer irgendwen, der im Raum München (West) sich das mal anschauen kann/will?

    Nach dem etwas teurerem ins Leben zurückholen muss ich grad auf Sparflamme weitermachen :(

    Servus Lorenz,

    schreibe doch mal im "Mannschaftsheim", ob Dir jemand in Deiner Gegend elektrisch helfen könnte. Kurze Beschreibung dazu, dann erreichst Du mehr Kameraden.:thumbsup:


    Gruß Max

    mit dem müll das sehe ich hier bei uns auch ganz oft..... finde ich auch zum :urg:


    das andere waren sicher spielende Blagenhmmm

    Ist leider in unserer Gegend auch so. Sogar tote Haustiere weden in den Wald geschmissen.:aaarrr::cursing::cursing: Man erwischt ja leider keinen.


    Sind die exzentrischen überhaupt zwingend notwendig?

    Ich hab die Exzentrischen rausgemacht. da mein Sturz nicht stimmte, in der Stellung es noch verschlimmert haben, und die Dinger total fest waren. Sind auch nicht mehr zu gebrauchen. Meine Ilse hat jetzt wieder gerade Füße.

    Heut hat´s mich echt genervt. Seit einem halbem Jahr marschiere ich jeden Tag X-mal vorbei und seh den Flak-Schaden an der Windfahne.:-(

    Jetzt habe ich das Ding runtergeholt und wird feldmäßig repariert. Die nächste Messerschmitt baue ich aus Flugzeugblech.:thumbsup:



    Danke Euch!

    Ne, nix schlimmes. Bin am Freitag in der Arbeit so halb vom Apfelbaum geflogen und habe mir den Arm verdreht. Jetzt muß ich halt bremsen. Hatte Glück und konnte in 4 Meter Höhe mit dem Fuß die Leiter noch angeln, sonst wäre es viel aua, aua.:thumbsup:

    Ich war mal ganz woanders heute:....was übt man da............:amb:

    38944105nn.jpg

    Die Feldbestattung wird da vollzogen, nicht geübt.

    Kuhle ausheben, Offizier rein, Erde druf, Spaten reingesteckt und Helm drauf. Und ein paar Schüsse in die Luft, fertig.,:)

    So, damit das hier mal weitergeht.
    Ich kann momentan gesundleitlich nix machen, aber ich habe mich entschlossen, doch noch eine Dachluke einzubauen. Nach längerer Suche in der Bucht, hab ich das passende Teil zum annehmbaren Preis geschossen.

    Sobald ich fit bin, wird der Iltis fertiggemacht und dann wird die Säge wieder angeworfen. Ich berichte wieder.:daumenhoch:

    Dann darf ich mal unsere zwei LRB´s vorstellen. LRB steht nicht für Luftraumbeobachter , sondern für: Liegen, ruhen, bräunen.:thumbsup: