Beiträge von Turbowolf

    Grüß dich, "günstig, bessere Qualitäten"...


    Unsere Fahrzeuge sind ja meist Ü30 (Bw Wölfe) andere teils sogar älter (W460).


    Mein Tip: Originaltele kaufen solange es die noch gibt, wer billig

    kauft zahlt (mehrfach) drauf- meine Erfahrung...


    G kommt nicht von ... günstig. Kann man aber auch für viele andere

    Ü30 Fahrzeuge sagen.


    Beste Grüße

    Hmm, der Preiseinstieg für eine warme Leiche aus Singapur liegt in mobile schon bei 20k. Etwas aufgehübscht mit Papieren bei eklaz dann 33k. 13k Differenz sehe ich da auch nicht wirklich.
    Aber die Autos sind cool. Mehr Cabrio geht nicht und mehr weglassen geht eigentlich auch nicht.
    Meiner ist so langsam durchrepariert und wer ihn nach der Saison übernehmen möchte der kann sich gerne melden. Würde auch einen Wolf in Zahlung nehmen.
    Anbei noch ein Angeberbild von der Technoclassica ;-)

    Grüsse
    Thomas

    Grüß dich, du im (Bw) Wolf?


    Beste Grüße

    Singapur und Indonesien...wie kommen die eigentlich nach Deutschland? Rückkäufe durch Mercedes?

    Grüß dich, da wurde wenn ich mich recht erinnere 2020/21 eine größere Charge von einem Händler aus dem Harz übernommen und nach D. verbracht. Ich hatte mir da einige Modelle Ende März bei einer kleinen Führung anschauen können.


    Beste Grüße

    Ich denke schon, dass die zulassungsfähig sind. Letztes Jahr sind einige davon im Harz verkauft worden. Ein Bekannter hat einen davon gekauft und auf Straße nach Süddeutschland überführt.


    Ich hatte mir den beim Händler und einige andere mal angeschaut, die waren im Top Originalzustand. Wirklich zu schade für die Kiesgrube, ist eher was für Sammler als für den Alltag.


    Beste Grüße

    Grüß dich, hier findest du die Preise:


    https://www.hellsklamm.com/offroad/


    Am 14. Mai ist das wohl etwas anders, siehe hier:


    https://puch.at/de/news-events…day-hellsklamm-sa-140522/


    Beste Grüße


    Beste Grüße

    Grüße, bei 90 Grad "Vorspiel" sollte ja was aufgefallen sein beim einlegen vom VA. Erstmal abwarten was die Untersuchung in der Werkstatt ergibt.


    Die Hauptsache ist du vertraust denen, denn wie Geld am "Ahnungslosen" verdient wird, haben leider einige "spezialiserte" Werkstätten zum Geschäftsmodell erhoben... - zum Glück nicht alle.:daumenhoch:


    Beste Grüße

    Grüß dich,


    bei mir war es an der Stelle der Kurbelwellendichtring (nach Einbau generalüberholter Austauschmotor). Kostet glaube ich zehn Euro, du solltest vielleicht darauf achten, dass der Neue kein uralter aus dem Lager ist.


    Ist bei mir wohl der Fall gewesen, der Motor lag beim Motoreninstandsetzer acht Jahre nach der Überholung im Regal. War wohl nicht so gesund für den Simmering...



    Beste Grüße

    Weiß jemand, welchen Sinn die Ausstattung mit Plane statt mit vollständig geschlossenem Aufbau hat, speziell für "Military Police"?

    Ist zwischen dem vorderen und dem "verplanten" Teil noch eine schützende Platte oder ist das so offen wie beim Ur-Wolf? Danke!

    43195845fh.jpg

    Sinn weiß ich auch nicht, nehme aber an, dass man damit flexibler nach oben und zur Seite bei der Beladung sein wird. Beispielsweise wenn Treibstoff oder andere Versorgungsgüter auf der Restladefläche transportiert werden.


    Beste Grüße

    Grüße, in Ungarn gibts einige die Wölfe "restaurieren".


    Bei einem war ich mal zu Gast und dann auch in seiner Werstatt und hab mir das angeschaut- saubere Arbeit bis ins Detail. Gibts allerdings nicht für "lau" und nur auf Warteliste (glaube zwölf- 18 Monate). Hatte ich hier auch mal gepostet.


    Beste Grüße

    ...östlich der Elbe...;-)

    Grüß dich,


    meine Empfehlung, das ausprobieren wie es meine Vorschreiber geraten haben und alternativ die modernen H4 Lampen mit hellerer Ausbeute (30 %???; hatten wir hier auch schon irgendwo) einbauen.Die kosten nicht die Welt.


    Ich war gestern damit mit dem Wolf im Schneeregen bei Nacht unterwegs- kein LED- aber ausreichend. Der Wolf hinter mir hatte original Leuchten verbaut, war schon ein Unterschied.


    Wobei ich anmerken muss, bei meinem 280iger hat das Wechseln nichts gebracht, der hat jetzt Nolden LED.


    Beste Grüße

    Hallo, ich hatte vor einiger Zeit bei Mercedes mal nachgefragt, die Schnorchel gibt es passend für die 280 iger CDI. Als der junge Mann den Preis für den ganzen Kram nannte, kam ich aus dem staunen nicht mehr raus...8€ Schnorchel gibt es aber wohl auch einzeln ohne die Anbauteile für die 280iger Ansauganlage.


    Beste Grüße

    Der Eigentuemer meinte zu meiner Freund auf die Frage warum mit Wolf: Der Wolf ist einfach und vetraubar.


    :wolf:

    Hallo, scheint ein vernünfiger Mann zu sein, Wolffahrer halt, kenne ihn leider nicht. Im Moment ist aber nicht ganz einfach da einzureisen - wegen Corona oder ist das jetzt wieder aufgehoben???


    Wir planen seit zwei Jahren auch einen Trip Richtung Baikalsee, eigentlich Pamirhighway.

    Eventuell kann man sich da zusammen tun? Wir sind schon etwas tiefer in der Vorplanung...


    Beste Grüße

    Hallo,

    Abgasanlage ist noch Serie. Sollte bestimmt auch dicker werden, oder??


    Grüße, Jürgen

    Ja das sollte sie, ist auch irgendwo hier beschrieben wie ich das gelöst habe. Wenn ich das nächste Mal ranmuss bekommt er eine "Sidepipe" vom oder wie beim 500er. Die Idee hatte der Guido mal eingebracht, von dem war auch die Überlegung mit dem größeren Luftfilterkasten.


    Beste Grüße