Beiträge von Klauso

    Der „Festagsbraten“ - 2kg dryaged Tomahawksteak:chef::leck: gabs allerdings schon gestern.



    Beste Grüße

    Moin,

    Das ist mal ein Stück Fleisch👍
    Wie hast Du das gegrillt? Würde ich auch mal gerne machen, möchte aber nichts verbocken.
    Hat bestimmt saugut geschmeckt :thumbsup:

    Viele Grüsse Klaus

    ... ein schönes Beispiel dafür, dass man sich trotz großer Gegensätze auch prima verstehen kann.

    Das sollte der Mensch sich einmal zu Herzen nehmen ...


    Gruß - Kai

    Das werden mache Menschenskinder nimmer lernen. Und ganz ehrlich, alles verstehe ich momentan auch nicht was so alles abgeht. Erst Corona, dann Krieg in Europa, was kommt noch alles? Isses nicht irgendwann auch mal wieder gut? Wird mal wieder Zeit für bessere Zeiten…

    Immer noch besser als neulich in Paderborn, was nur eine halbe Autostunde von uns entfernt ist. Aber bisschen mehr Regen wär schon schön. Traue mich gar nicht mehr den Rasen zu mähen. Und der Mais kribbelt sich überall schon zusammen

    Moin,

    Keine Birke mehr? Ist ja eines meiner Lieblings Sperrplatten. Alter… Katastrophe

    wieso? Die Palette mit dem Stein wurde doch sicherlich nur versehentlich beim aufräumen dort zeitweise hingestellt. Ich sehe das nicht so dramatisch, und die Gerichte sollten die Klage um so einen Kleinkram einfach abweisen. Die haben doch bestimmt wichtigere Sachen zu bearbeiten.

    Oder einen Eigenbau wagen. Nachdem mir die originalen extrabreiten Spiegel incl. Halter doch zu teuer waren hab ich mir die Spiegel von Hella besorgt und über Winter meine Heizungsfittings verbraucht. Werden auf den orig. Arm aufgesteckt und mittels eines kleinen Winkels an der Tür an den vorhandenen Löchern verschraubt. Ist also alles wieder zum Orininal rückbaubar. Sieht marzialisch aus aber mir gefällts. In mattschwarz lackiert.

    Gruß Ralf

    passt jedenfalls sehr gut zum Wolf:daumenhoch:

    Hallo Guten Morgen,

    Die Konsolen vom Enok scheinen richtig stabil zu sein, ich denke jedoch das ich mir irgendwas zum aufstecken auf die vorhandenen Spiegel suchen werde weil ich den großen Anhänger nicht sooft fahre. Vielen Dank für Eure Infos

    Viele Grüsse Klaus

    Guten Morgen, Was für Spiegelverbreiterungen nimmt man am besten für einen G Wagen? Welche mit Gestell die man am Kotflügel befestigt oder gibt es da was einfacheres?

    Viele Grüße Klaus

    Moin,

    Das nenne ich Nachhaltigkeit, viel zu Vieles wird doch einfach achtlos weggeworfen ohne darüber nachzudenken. Meine Schuhe trage ich komplett auf bis zum Auseinanderfallen, ich hab auch nur sechs Paar. Dafür hat meine Frau dutzende Schuhe im Schrank stehen, somit gleicht sich das wieder aus;\D

    Hallo,

    Da ich fast mit dem Thema Rostschutz-Vorsorge durch bin, überlege ich ob ich dem G noch eine Keramikversiegelung gönne.
    Im Internet gibt es ja reichlich Infos dazu, für und wider. Macht das nun Sinn oder ist das eher Geld verbrennen beim G. Hat das schonmal einer selbst gemacht? Gibt es noch Tips was alles zu beachten ist?

    Viele Grüsse Klaus

    Heute morgen hallte der Schießlärm aus Bergen zu uns herüber und die Hummel kreiste im Tiefflug über die Feldmark


    43487084kl.jpg


    43487085ln.jpg

    Moin,

    Ganz schön tief, bei uns wurden heute Morgen wieder fleißig Abfangübungen geflogen. Gucke ich mir eigentlich ganz gerne an, nur momentan macht sich doch ein ungutes Gefühl im Bauch bemerkbar. Ich meine sonst wurde nicht soviel geflogen mit Eurofighter, F16 etc. Kann mich aber auch täuschen…

    Viele Grüsse Klaus

    Moin,

    Das ist ja herrlich, da könnte ich glatt für einige Wochen hin auswandern. Und tagelang schweigen um nur die Stille zu genießen.

    Hallo Kristian,

    Dann sei mal froh das Dein neuer Kanuk schon in Betrieb ist, zur Not musste in Deine schönen Scheune umziehen wenn der Winter vor der Türe steht.
    Solche ähnlichen Scenarien haben wir auch schon durchgesponnen. Allerdings ist das mit dem Brennholz auch so ne Sache, alles vergriffen…

    Viele Grüsse Klaus

    Hallo,

    Ja, kriechen kann das Material gut. Ich hatte vorab mal im Winter ein rostiges Rohr einseitig eingesprüht und in die warme Werkstatt gestellt . Nach einiger Zeit konnte man schön beobachten wie das Mittel weiterwandert und sich mit dem Rost vermischt. Ich hatte das Rohr stehend im Eimer gestellt, es kriecht tatsächlich auch bergauf. Wie das so funzt ist echt interessant.
    Viele Grüsse Klaus

    Hi Thorsten,

    Dankeschön für Deine Infos, ob denn wohl das Fluid Film mal verharzt sodass ich mit Mike Sanders weiterbehandeln kann? Schön verarbeiten lässt es sich ja, hab es auf ungefähr 40 Grad erhitzt im Einkochpott meiner Schwiegermutter. Also das war alles Easy, nur anschließend war eine halbe Stunde duschen und Sauna Pflicht damit ich das Zeugs wieder aus den Haaren bekam;\D.

    Und der Karren stank wie saure Milch, da war erstmal für eine Woche offene Fenster angesagt, da hat sich unser fetter Kater doch tatsächlich in die heiligen schönen Sitze einquartiert. Der blöde Fettsack findet auch alles…wenn der so weitermacht landet er vorm Fendt…überall diese schwarz weißen Katzenflusen🤢

    Hallo Thorsten,

    Du hast ja schon jede Menge Erfahrungen mit Deiner Hohlraumversiegelung. Ich hab nun diese Motscherei auch endlich fertig, allerdings erstmal mit Fluid Film weil ich einen Kanister voll schon über zwei Jahre stehen hatte und diesen erst gerne verarbeiten wollte. Wann sollte man mit Mike Sanders Fett nacharbeiten? Oder würdest Du sagen das hat erstmal ein bisschen Zeit? Oder hält das Mike Sanders Fett noch nicht so gut auf dem noch frischen Fluid Film. Der G hat auch schonmal in der Sonne gestanden und es kam ganz ordentlich wieder was zurück aus den Belüftungsbohrungen. Hab auch wie Du richtig was rein gepustet, aber das war doch stellenweise zu viel des Guten.
    Viele Grüsse Klaus

    ... na ist doch logisch.

    Damit man gar nicht erst in die Versuchung gerät mit dem Traktor im Winter zu fahren :engel:

    Gruß - Kai

    Vielleicht hat der Cormick noch keine Hohlraumversiegelung;\D