Beiträge von clusterix

    Diese Lampen (Truckstar Pro H4) sind zudem extrem günstig als HD Variante - das Paar für 10,xx Euro incl. versand.

    Mit den Osram Nightbreakern incl Lichtupdate habe ich extrem gute Erfahrungen gemacht, habe sie in alle Oldtimer verbaut

    selbst die Doppel-Talglichter am 1982er Audi Coupe sind seit Lichtupdate und den Osram Lampen sauhell und es ist vor allem 100% legal.


    Danke für den Hinweis, nach denen für 24V zu suchen

    ich war echt baff wie preiswert sie sind trotz Heavy Duty Type - hab mich gleich damit eingedeckt und schreibe es hier

    als sehr kostengünstige Alternative zu dem sicher kostspieligeren LED Umbau (und freue mich auf nen Lichtvergleich)

    Dann auch von mir Moin aus Sommerland bei Glückstadt:kepi:


    Ich hab da zufällig auch was orangerotes (Marsrot) im Erstlack und auch ungeschweißt ohne Korrosionsschäden.. ist aber kein Milfz

    Die Baureihe findet man eingentlich nie so wieder - hat auch das gute "FAST Rostresistent" :-D 1982er Audiblech

    das die Iltisfahrer hier ja zur Genüge kennen, der Iltis wurde bis 1982 ja dort gebaut in Halle N2..(früher hieß die mal anders)


    Herzlich willkommen und vielleicht trifft man sich ja mal

    wobei ich fahre ja oft mit getarnten Fahrzeugen die so gut wie KEINER:!: :-Dwahrnimmt


    Zu den Farbthreads - Ich kenn das auch gut mit Öldiskussionen in anderen Foren:B&C:(Hier gottseidank bisher nicht so beobachtet)


    Grüße

    mach ich!!

    FIN- wo finde ich die?

    ähh...haben die auch TD gebaut?? Ist das radio reigeflickt, oder war das etwa so?????


    Alexander, Stoeffen....;(Sorry, ich bin ein völliger Newbie hier beim Iltis

    Modelljahr 1988 wurden in Brüssel (ZJB)

    840 Diesel für die BW gebaut und

    31 Benzioner für das (11) Regiment der Franzosen in Berlin (Grenzsiocherung, Quartier Napoleon - heute Julius Leber Kaserne)

    insgesamt 871 Stück nach meinem aktuellen Informationstand

    Hattest Du nicht umgebaut auf Audi - Lenkrad ?

    Jupp, aber nur in Iltis #1 (Jean Reno) die Iltis-se vermehren sich grad bei mir:-D

    Der Bombi ist Iltis #2 (Luc Besson) - der hat noch das VW Lenkrad drin
    weil meine Freundin einen 1971er Käfer fuhr und das gern drinbehalten möchte

    die Haptik ist aber beim Audi Lenkrad deutlich besser (griffiger)


    Iltis #1 ist ja ein 1988 Franzosenbenziner und hat dementsprechend die VW Ausführung - der hat das Audi Lenkrad

    Bild ist ein bisschen älter, mittlerweile sind die Schreibfehler behoben, hat er ein schönes Namensschildchen und das andere ist weg


    Grüße

    Moin

    Habe gerade das Hella 4DM.004.639-061 (unter 35 Euro) verbaut - funktioniert auch einwandfrei

    Hängerbetrieb sollte möglich sein (Relais hat C2 Anschluß) kann ich aber nicht testen

    Bei Warnblinklicht blinkt die Hängerkontrolleuchte jedenfalls


    Danke für die Hinweise - nun kann ich das originale in Ruhe instandsetzen


    Gruß

    Noch Interesse an zwei weiteren Iltis?

    1* Flecktarn 4 PzGrenBtl 72 Röttiger Kaserne HH Fischbek

    1* Ral6014 1 NSchBtl 610 Stapelholmer Kaserne Seeth


    Kiel ist grad mal 75 km - das wär kein Thema - wenn von Interesse kläre ich das mit meiner Partnerin denn die fährt einen davon

    und melde uns dann offiziell an - habe sie soeben informiert über den Plan.


    Gruß

    Moin Fux

    Hab ich gleich was - Alpinweiss L90E von VW/Audi.. welcher RAL Ton? entspricht dem am besten


    Gruß


    Sönke

    Ich meine mit etwas Geduld und sich in den Foren erkundigen lässt sich immer noch ein ordentlich restaurierter Iltis finden, bei dem nicht überall Glattblech reingebraten wurde und bei dem ich jedes Plastikteil hinterher für teuer Geld dazu kaufen muss…


    Aber klar, wenn der „haben wollen“ Impuls zu stark und/oder der Partialdruck im Portemonnaie zu hoch wird, werden ja gerne schnelle Entscheidungen getroffen :engel:

    So siehts aus:daumenhoch: Dank einem lieben Forumsmitglied hab ich den gesuchten Iltis #2 schneller gefunden als gedacht und beim Angebot nicht lange gefackelt:-D

    Der war auch noch unrestauriert (naja mechanisch ist da irgendwie alles untenrum neu oder sieht zumindest so aus) und unlackiert wie von mir gewünscht.

    Meine beiden waren jedenfalls Insiderdeals & nie auf dem offiziellen Markt zu sehen/finden und ich würd es wieder so machen...haben nun exakt das was wir haben wollten:-) - eigentlich viel mehr§-)wenn ich an unseren süssen Franzosen denke und die bisherigen Erlebnisse damit:daumenhoch:


    Ich habe im übrigen immer das bezahlt was aufgerufen wurde, Uwe(002) kennt meine Autos und hat mir nach Anschauen die gute Wahl bestätigt:-D


    Gruß

    Heute kam der zweite Satz Reifen für Iltis #2

    Aufgrund der Zufriedenheit mit den Puschen hab ich garnicht weiter rumgesucht..

    Ging diesmal schneller als man es glauben kann ;\D


    Reifen aus der Zukunft!:verrueckt: Lieferdatum 23.07.2021 :-)Fertigungsdatum 8.11-12.11.2021;\D

    Der labelt nur das Jahr um - KW 45 ham sie alle - egal...ich muß nicht zum TÜV (der würd schauen)


    Grüße

    Die Scheinwerfer passen leider nicht. Ich hatte auch schon mal den gleichen Fehlkauf gemacht.

    Auch der Einsatz passt nicht auf den alten Rahmen. Die Halterung der Reflektoren sind komplett anders. Du brauchst die Einsätze von der ersten Modellreihe des Polos.

    Diese würden passen: https://www.ebay.de/itm/VW-Bosch-Scheinwerfereinsatz-Scheinwerfer-Reflektor-Rund-1305302907-NEU-/373650675904?mkcid=16&mkevt=1&_trksid=p2349624.m46890.l49286&mkrid=707-127634-2357

    Moin


    Danke für die info - ich hab die mitgenommen weil die gelegenheit bestand und sie verdammt ähnlich aussahen - Danke für die Info:daumenhoch:.. die Scheinwerfer von beiden Ilsen sind aktuell gut - und ich kenn da wen der für den Fall der Fälle welche hat - daher ...kein Thema


    Gruß

    Moin


    #2 (Luc Besson) habe ich jetzt auf der Bühne und bin ziemlich sprachlos was wir da (ab)aufgegriffen haben - Mängel sind eigentlich nur einige Schweißarbeiten die überarbeitet und verbessert gehören, ein Seitenschweller muß neu, einige Gummiteile und sonstige Kleinigkeiten wie Sitzpolster etc..

    Das wusste ich aber alles vorab durch Uwe und das ist ja auch kein Problem

    ein Korrosionschaden im Fußraum wo ich noch schauen muß wie weitreichend der ist und die Welle hinten links sind vier Bolzen abgerissen.

    Der Knaller ist das Heckblech - es drängt sich der Eindruck auf das diese Fahrzeug sehr weing Gelände - wenn überhaupt - gesehen hat

    Bin gespannt wie der Tank von oben aussieht.. der Kilometerstand von gerade mal 70420 ist auch durch die Historie (Unterlagen) nachvollziehbar


    Da hat meine Freundin aber richtig Glück...sie hat geheult vor Freude als sie das Auto von Unten sah, Sie hat als Selberschrauberin

    ein gutes Auge für Autos und sofort erkannt was wir da geholt haben..


    Vielen Dank nochmal an Stefan (verkäufer) - das war genau das - ist eigentlich noch besser als das was wir gesucht haben. vor allem die Historie (2 Hand)

    Danke auch an Uwe(002) der den Kontakt vermittelt hat, wir wissen das wirklich zu schätzen:daumenhoch: - Sie wird sich noch persönlich bei dir bedanken;\D

    Dein neuer Iltis hat keine LWR ? Aber die Einsätze kann man auch umstecken auf den Halterahmen mit LWR . . .

    Moin


    Ja das sieht so aus das die 1:1 passen - das war a) mein Eindruck und b)meine hoffnung Danke das Du das bestätigst :daumenhoch:

    ist ja Ersatz - der Zustand war so gut das ich die mitnehmen musste - die Scheinwerfer der Ilsen sind alle noch gut...das ist für die Zukunft..

    zurzeit sind die alten Poloscheinwerfer ja schwer zu bekommen ..


    Gruß

    Moin


    Auf dem Weg zu Kiesow in Norderstedt kam uns doch glatt ein Iltis in Flecktarn entgegen - das war nahe Quickborn

    Der Fahrer war sehr markant da er einen Irokesen trug - Wir haben jedenfalls gegrüsst.

    Wir konnten es kaum glauben - war der erste den ich hier in freier Wildbahn gesehen habe


    Weiß nicht ob er uns wahrgenommen hat - wir waren im Dienstauto unterwegs - Schneeweiß Camouflage:-D


    Kiesow hat sich gelohnt - zwei wirklich gute Polo Scheinwerfer und die Ringe für Iltis #2 - 22 Euro;-)

    nur noch anschleifen Haftvermittler und dann in RAL 6014 NEU lackieren ..

    Es wird leider immer schwerer dort noch was brauchbares zu finden - fast nur noch der neumodische Schrott..

    die Poloscheinwerfer waren die einzigen die zu finden waren und dazu noch sehr gut - Trägerplatte ist etwas anders aber das ist lösbar..

    bei 22 Euro grübel ich da nicht lange und pack sowas ein ..


    Grüße

    ich hab zwei neue originalverpackte grüne bei Kleinanzeigen in Bredstedt für 80 Euro abgegriffen - mit 183 Nummer (VW) fand das schon den schanapper


    aber 39 Euro fürs paar - WOW ;\Dkönnte direkt nochmal zuschlagen aber meine sind jetzt alle gut..


    Hammerpreis wenn Zustand o.k.

    Nachtrag


    Luc Besson ist ja eigentlich nach Papier ein Franzose oder besser Belgier - schön was zum Verwirren für die Jungs

    Vielleicht für den einen oder anderen von Interesse der Zettel.

    Aber ob der bis zum 2.10 fertig würde..dann gleich mit beiden hin (Invasion..);\D


    Schöne Lückenlose Historie - aus 2 Hand ;\D der Sammler hatte Ihn seit 2016 und davor 2008-2016 ist auch bekannt

    Aber Donnerwetter Dienstzeit 1986-2008 - 22 Jahre! das ist heftig...

    Danke an alle:barett-ko:


    Tolle Idee;\D. die Franzosenschilder sind immer dran - sind hinter der 07er - und die 07er sind in sekunden entfernt- das mach ich oft für Fotos..Hmm zur Oldtimertanke fahre ich ja oft..2.10 müsse ich hier sein..gibt bestimmt nette Diskussionen -

    Ärger hatte ich mit Jean Reno nie - der kommt bisher überall gut an und stiehlt vielen anderen Autos die Schau (man bemerkt - G-Klasse & Ferrarifahrer sind verzweifelt:dev:).. ich glaub die lassen mich rauf..wenn ich noch ein schönes infoschild mache ..


    hehe;\D


    Auditreffen ist eh klar und Auswahl ist genug..;\Daber auch dort wollte ich mit dem iltis hin wenns Wetter o.k. - in der Audiszene ist der aber schon

    voll akzeptiert