Beiträge von michael

    An Administrator!!


    Warum ist bei meinem Benutzernamen das "weibliche Zeichen" abgebildet????
    Den Zusatznamen "Grünschnabel" sollten wir vielleicht auch mal ändern, paßt nicht so ganz zu einem 58-jährigen. Sonst ist alles o.k.
    Verfolge gerade die leidige Angelegenheit mit den Reifen. Habe auch knapp 400 € auf den Tisch legen müssen, dafür aber 8 PR = 8-lagig bekommen.
    Gruß
    Michael

    hallo christian,
    Dein Angebot kommt für mich leider zu spät. Habe meinen Munga mit angeblich neuen Reifen gekauft, die nur 200km gelaufen haben sollten.
    Sahen auch wie neu aus. Das waren sie auch mal, aber im Jahre 1978!!!
    Auf der Lauffläche völlig porös.
    Habe neue bei Matz gekauft mit Schlauch das Stück für 89,90 incl. Märchensteuer. Keine Ahnung, ob das zu teuer ist, in jedem Fall aber sicherer.
    Gruß
    Michael

    hallo Jürgen,
    ja das stimmt, die Abgase kommen aber auch nach vorne, wenn Du offen fährst. Also - immer gegen den Wind, dann klappt´s. Trotzdem, das Fahrvergnügen ist größer, als die Auspuffbelästigung. Heute war bei uns wieder Mungawetter, aber es wird kälter.
    Gruß
    Michael

    hallo Arne,
    vielen Dank, wußte doch, daß es einen geben muß, der Ahnung hat.
    Schaltplan wäre nicht schlecht. Ich bin zwar völliger Laie (elektrisch), aber es gibt ja Spezis vor Ort.
    Eine Kontrolleuchte für den Anhängerbetrieb ist schon installiert, aber 24 V.
    Wenn alles funktioniert, werde ich selbstverständlich wieder berichten.
    Danke nochmals.
    Gruß
    Michael

    Hallo,
    ich brauche Hilfe.
    Habe einen Spannungswandler 24/12 V 10 A 120 W bei ebay ersteigert.
    Er soll vorher in einem Unimog gesessen haben und die Anhängersteckdose auf 12 V gewandelt haben.
    Das Gerät trägt die Bezeichnung "Linearer Spannungswandler" von Firma MEGA.
    Auf der 24 V - Seite sind 2 Eingänge rot und braun und auf der 12 V Ausgangsseite sind ebenfalls nur 2 Kabel braun und grün.
    Wie soll ich damit die Steckdose versorgen. Weiß jemand Rat????
    Ich bitte um Info und sage schon mal vielen Dank.
    Michael

    Danke an alle für die netten Grüße für einen Neuling.
    Das Forum ist eine Super Einrichtung und ich habe schon viel gelernt in der kurzen Zeit.
    Heute ist bei uns im hohen Norden Mungawetter, ich fahr´noch ´ne Runde. Offen versteht sich.
    Gruß
    Michael

    hallo,
    ich möchte mich einmal vorstellen.
    Mein Name ist Michael und ich bin Mitglied seit dem 25. 8. 04.
    Bin 58 Jahre alt und habe meinen ersten Munga während meiner BW-Zeit 1968 kennen gelernt.
    Jetzt habe ich einen eigenen 91/4, den ich heute mit H-Gutachten durch den TÜV bekommen habe.
    Mein Wohnort ist Hörup in Schleswig-Holstein, in der Nähe der dänischen Grenze.
    Wer mehr über mich und von mir wissen möchte, kann ja mal schreiben.
    Gruß
    Michael

    Hallo an alle,
    ich habe heute am 27. 8. 04 meinen Munga /4 mit H-Gutachten durch den TÜV bekommen. Bewertung: gut
    Im Fahrzeugbrief ist auf Seite 5 ein Hinweis auf das Gutachten in Spalte A. In dieser Spalte ist unter "Fahrzeug- und Fahrzeugart" PKW offen OLDTIMER eingetragen.
    Im Fahrzeugschein ist zusätzlich hinter der Nummer das "H" eingetragen.
    Übrigens mein Munga hat die Nummer
    SL (für Kreis Schleswig-Flensburg)
    MF (für Munga Typ F)
    914 für die Typnummer
    Ich bin mächtig stolz, jetzt "auf der Straße" zu sein.
    Gruß
    Michael