Beiträge von TimRC

    [quote author=Lars Medanic link=board=polo&num=1035107773&start=15#28 date=12/26/02 um 13:59:17]



    ALSO ERSTMAL AN DIE IDIOTEN HIER WO NET LESEN KÖNNEN!!!!



    ICH HABE HIER MEIN GETRIEBEPROBLEM GEPOSTET.
    ALSO POSTET EURE VERKACKTEN TÜRPROBLEME WOANDERS BITTE!!!!!!


    PietB, bei mir ists ein DTX. Ich glaub fast schon dass die das geblickt haben, dass das Getriebe zu schwach ist und haben es nachher ausgetauscht. Keine Ahnung. Allerdings hab ich jetzt die Schnauze voll.... hiermit rufe ich zum SAMMELBRIEF auf.


    Alle die Interesse haben, bitte an KNUTSCHEBAER@WEB.DE
    mit euren persönlichen Daten und die Autodaten mailen.


    Ich werde dann mit jedem persönlich in kontakt treten und gemeinsam TRETEN WIR VW IN DEN ARSCH UND FORDERN UNSERE NEUEN GETRIEBE!!!!!!!!!!!


    ALSO ATTACKEEEEE
    [/quote]


    Pass mal auf du Pissbär, du hast hier gar nichts zu melden. Punkt. Wenn hier von dem Türproblem geredet wurde, was ich auch habem frage ich kurz nach. Das stört an sich keinen, weil das Thema nun wirklich schnell abgehandelt ist. Zwischen deinem letzrn udn vorletztwen Posting kamen keine weiteren Postings zum Thema Türprobleme. Fällt dirdas erst jetzt ein ?!Also, flache Bälle ...


    Tim

    [quote author=PietB link=board=polo&num=1035107773&start=15#25 date=12/25/02 um 12:43:27]
    Also ich wäre jetzt mal dafür, das alle die einen GTI haben, die Getriebekennbuchstaben auflisten. [/quote]
    Dann wäre ich dafür, dass man bekannt gibt, weo man den Getriebekennbuchstaben genau findet. Danke. ;)


    Tim

    [quote author=so´n scheiss link=board=polo&num=1040234209&start=15#28 date=12/22/02 um 22:40:58]
    Danke aber woran erkennt man einen
    "Limmeted Edition" ? Oder ist jeder normale
    6N ein Limmeted ? :D [/quote]
    Hmmmm eines Wissens war nur die Auflage (-> Edition) des 6N GTI limitiert (-> Limited). Demzufolge ist nur der 6N GTI eine Limited Edition. Wie man einen 6N GTI von einem normalen 6N unterscheidet, ist ja bekannt, oder ? ;)


    Zitat

    Bei mir im Tankdeckel steht: NUR SUPER PLUS
    Ist das normal ?


    Wenn ich mich richtig erinnere, gab es da im Handbuch und Tankdeckel verschiedene Angaben. Wenn im Tanbkdeckel steht "nur Super Plus" stand glaub ich in der Bedienungsanleitung, dass man auch Super tanken kann. Aber ich bin AFAIK auch nicht der einzigste, der "nur" Super tankt. :)


    Tim

    [quote author=so´n scheiss link=board=polo&num=1040234209&start=15#25 date=12/22/02 um 16:09:09]
    Moin!
    Ich wollte mal fragen woran man erkennt,
    ob man einen "Limmeted Edition" hat ? [/quote]
    Hast du einen Polo 6N GTI, keinen 6 NF GTI ? Dann ist es ein Limited Edition. :D


    Zitat

    Ihr schreibt auch, dass eure GTI`s 220
    Sachen machen.
    Meinen Habe ich mal gerade so auf 210
    gebracht >:(
    Woran kann das liegen ?
    (Ich heize nie/Fahre immer langstrecke)


    *vermut* Tachotoleranz ? Andere Reifengrösse ? Gegenwind ? Keine abschüssige Strecke ? Keinen Windschatten vom Vordermann ?
    Vielleicht liegt es auch am Sprit. Ich tanke zum Beispiel immer nur Super, habe auch gerade mal so meine 210. Mit super Plus habe ich es zugegeben noch nicht probiert, aber eventuell bringt das ja dann doch den entscheidenen Vorteil. ;)


    Tim

    [quote author=flomatic666 link=board=polo&num=1040317088&start=0#3 date=12/22/02 um 18:07:52]
    für unter 100 euro...? ist das da das ganze performence kit??? [/quote]Ich denke schon, aber wie boere schon schrieb: Dieses Kit ist nur für folgende Motoren zugelassen: "1,0/1,3/1,4 und auch 1,6er" ... ;)
    Es gibt dann noch ein Kit für den 1,4 16V und den 1,6 16V, was dann natürlich gleich eine Ecke mehr kostet. Bitte frage mich jetzt nicht nach dem Unterschied von den beiden Kits, aber grundlos werden die nicht einen gesonderten Filter anbieten, oder ? ;)


    Zitat

    hab irgendwo gelesen, dass ich für den tüv eintrag noch irgendwie den motorraum dämmen muss. irgendwer schon mal was davon gehört?


    Gehört hab ich auch davon. Ein Kumpel von mir hat auch ein 57i-Kit verbaut und der hat seine serienmäßige Motorhaubendämmung rausgerissen und das Kit dann trotzdem problemlos eingetragen bekommen.


    Tim

    Hallo !


    [quote author=harry link=board=polo&num=1036691213&start=15#23 date=12/19/02 um 22:48:40]
    hi! nochmal zum anfang!! wollte nur sagen das ich auch n´ schwarzen gti 5 türer bei mobile.de gesehen hab, existieren tut er also definitiv!![/quote]
    Scheint wohl schon wieder weg zu sein, ich sehe da nur einen 5-Türer und das ist ein 6NF.


    Tim

    @ PietB
    Kannstdu die Prospekte vielelicht einscannen ? Ich fürchte ich bin nicht der einzigste, der sich dafür interessiert. :)


    @ flomatic666
    Winteralus ? Hab ich was verpasst ?! ÄH ?! Bitte um Erkärung ! ;D


    @ Optimix (=Optimax ? Jungs, meldet euch an ;) )
    Was soll ichauf dem Rollenprüfstand testen ? Nicht ,dass mich die Werte nicht interessieren würden, aber dafür Geld ausgeben ? Och nöööö. ;)
    Falls du dich auf das 57i-Kit beziehst: ichbesitze keins und habe geschrieben, dass ich davon keine Leistungssteigerungerwarten würde - nur Sound, den man 7aber auf einem Leistugnsprüfstand nicht messen kann. :P


    @ Black Witch
    Sagen wir es mal so, mein Vorgänger-Polo hatte keine Nebler und ich kenne keine weiteren Polofahrer. Somit fällt ein Vergleich flach. Trotzdem erwarte ich von Nebelscheinwerfern eine Sichtverbesserung bei Nebel. Ohne Nebel erwarte ich ja überhaupt nichts, aber bei schlechtem Wetter (dichter Regen, Schneefall, nebel - siehe StVo :D ) sollten diese Scheinwerfer jadann doch mal was bringen. Warum sind sie sonst auch dran ? ;) Die Birnen sind übrigens neu, von VW getauscht.
    Wegender Sitzheizung bin ich mir mangels Prospekt natürlicht nicht sicher. Aber sehen wir es mal so: ich habe bisher keinen 6N GTI gesehen, der eine Sitzheizung hatte. Aber Überraschungen gibts ja beim GTI imer wieder. :)


    @ Lexxis
    Originale Fernbedinung beim 6N GTI ? Wäre mir auch neu, aber ... siehe oben, ohne Original-Prospekt kann ich als Zweitbesitzer nur mutmaßen und bei einem so seltenen Auto wie dem 6N GTI findet man nun nicht überall Informationen ... :-/ Wegen der laufenden Nummer des Limited Edition wurde hier AFAIKschon einmal nachgefragt - soweit ich mich erinnere erfolglos, da kann man wohl nichts zurückverfolgen. :(



    So, gute Nacht - genug gearbeitet ... :o
    Tim

    Hallo Dirk !


    Danke für den Tipp, das werde ich mal bei Gelegenheit ausprobieren. :)


    Und viel Glück bei dem Kulanzversuch. Ich habe bei rund 68.000 km vermutlich immer noch das erste Getriebe drin. Die Problematik des schweren Gangeinlegens kenne ich, aber VW meinte, da könnte man nichts machen, das sei halt so. Die Schaltwege wären optimal eingestellt. Wenn man dran rumstellt, könnte man zwar das einlegen der ersten Gänge bei Kälte erleichtern, aber dafür würden sich die höheren Gänge schlechter einlegen lassen. :-/


    Tim

    Hallo !


    [quote author=Black Witch link=board=polo&num=1040234209&start=0#2 date=12/19/02 um 00:04:09]
    Tim: Was haben die Nebels mit dem Winterpaket zu tun? Haben nicht alle GTIs Nebels??[/quote]
    Upss, richtig. Die gehören ja laut Jens' Homepage zur Serienausstattung. Genau so wie die Zentralverriegelung, die da auch als Serienaussattung aufgeführt ist. Ich kenn sie aber unter dem "Auf & Zu" Paket von VW. :-/
    Nachprüfen konnte ich solche Angaben bisher nicht, weil kein Händler mehr die originalen Prospekte des 6N GTI hatte. Aber das verwundert mich nach 3 Jahren ehrlich gesagt auch nicht. ;)
    Ich bin beim Winterpaket vom Winterpaket eines normalen 6N ausgegangen, der dann aber auch noch eine Sitzheitung hatte, diees für unsere Sportsitze wohl leider nie gegeben hat. :(


    [quote author=Optimax link=board=polo&num=1040234209&start=0#3 date=12/19/02 um 09:23:07]
    Sportluftfilter, wenn ich das schon höre![/quote]
    Was ist dagegen einzuwenden ?


    [quote author=Optimax link=board=polo&num=1040234209&start=0#3 date=12/19/02 um 09:23:07]
    Wieviele fahren denn hier einen N6 GTI?[/quote]
    Wollen wir eine Runde "ich, ich, ich !!!" spielen ? :P
    Ok, es wäre mal eine Umfrage auf http://www.pologti.de wert. Sinngemäß, dass man mal sieht, wie viele der Seiten- bzw. Forumsbesucher einen Polo GTI fahren (unterteilt in 6N und 6NF) und wie viele Fremdmarkenfahrer hier rumlungern. ;)


    [quote author=Optimax link=board=polo&num=1040234209&start=0#3 date=12/19/02 um 09:23:07]
    =>  http://www.stud.uni-goettingen.de/~s278577 [/quote]
    Da geht ja im Moment irgendwie gar nichts, oder ? ::)


    [quote author=flomatic666 link=board=polo&num=1040234209&start=0#4 date=12/19/02 um 15:19:52]
    nochmal zum polo also zentralverriegelung hat er glaub ich auf jeden fall hat er die nebler [/quote]
    Also ich merke bei den Autos eigentlich meistens erst, ob es eine Zentralverriegleung hat (na, Fahrertür aufgeschlossen und trotzdem an der Heckklape abgeprallt ?) und dann erst später, ob man Nebelscheinwerfer hat. Aber naja ... :P


    btw: Bringen die Nebelscheinwerfer bei euch auch so wenig ? Ich rede jetzt vom Einsatz bei sehr dichtem Nebel (Sichtweite rund 30 Meter), wo ich keinen Unterschied feststellen konnte, ob die Nebler an- oder ausgeschaltet sind. Merkwürdig ... ???


    Tim

    [quote author=flomatic666 link=board=polo&num=1040234209&start=0#0 date=12/18/02 um 18:56:48]
    hab heut ein polo gti baujahr 99 erstanden... [/quote]
    Ich gratuliere ! :)
    Viel Spass mit dem Kleinen und unfallfreie Fahrt. ;)


    Zitat

    mich würde mal interressieren ob es da irgendwelche unterschiede zwischen den polos gibt und in welcher auflage die hergestellt wurden?


    Bleiben wir beim Polo 6N GTI. Das Modell, welches von Dezember 98 bis Dezember 99 hergestellt wurde. Dann folgte das Faceliftmodell 6NF, aber wie gesagt, darum soll es ja nicht gehen. Beim 6N unterscheiden sich die GTIs serienmäßig nur durch die georderte Zusatzausstattung: Winterpaket (beheizbare Spiegel, beheizbare Waschdüsen, Nebelscheinwerfer), Klimaanlage und das Auf & Zu - Paket (Zentralverriegelung). Über Die Auflage des Limited Edition habe ichschon verschiedene Sache gelesen. Wenn mich jemand fragt, nenne ich immer die Zahl 3847 - weltweit. In Deutschland sollen wohl keine 1000 Exemplare mehr zugelassen sein.


    Zitat

    meiner hat die sportsitze mit der roten 1 drauf und die roten gurte und so weiter... ist das bei allen polo gti's so?


    Ja, das gehört alles zur Serienausstattung des 6N GTI. ;)
    Manchmal findet man auch 6N GTI mit schwarzen Gurten. Fas kann verschieden Ursachen haben: entweder, der Fahrer hat seine roten Gurte verkauft, sie aus irgend welchen Gründen einmal ausgetauscht oder er hat bei der Bestellung angegeben, dass er schwarze (normale) Gurte möchte - so wieder Vorbesitzer meines GTIs. ;)


    Zitat

    außerdem würde mich interessieren ob jemand einen luftfilter kennt der gut klingt und auch ein bisschen leistung bringt???


    Mit der Leistungssteigerung sieht es IMHO dunkel aus. Den Sound kann man durch einen offenen Luftfilter wie z.B. das K&N 57i-Kit, deutlich verbessern. Man muss dann aber auch damit rechnen, dass das Geräusch bei längeren Autobahnfahrten doch mächtig nerven kann. Das ist der einzigste Grund, warum mir ich bisher keinen offenen Luftfilter gekauft habe. Wer jedoch damit zurechtkommt, hat mit so einem offenen Luftfilter sicher seine Freude. :)


    Wenn du dich noch mehr mit dem Thema beschäftigen willst, schau doch mal auf Jens' Homepage http://www.pologti.de nach. Er hat dort viel Interessantes zusammengetragen. ;) Oder frag halt einfach hier nach, wenn was unklar ist.


    Tim

    [quote author=gtilimited1 link=board=polo&num=1035107773&start=15#19 date=12/18/02 um 08:47:21]


    den pin wo das schloss einrastet kannst nachstellen, dann sollte die türdichtung wieder einigermaßen dicht sein. es liegt wohl daran das die türen viel zu schwer sind und sich deswegen die geräusche entwickeln.[/quote]
    Kannst du das genauer beschreiben, wo man da was einstellen kann ? Die Windgeräusche nerven nämlich mächtig. Bei höheren Geschwindigkeiten könnte man annehmen, man fährt mit geöffnetem Fenster ... ::)


    Tim

    ... und ich könnte schwören, der hatte 5 Türen. Oder hab ich was an den Augen ? Hm, nee eigentlich nicht. Also, ich werde bei mich immer mal wieder bei den Gebrauchtwagen umsehen, ob ich vielleicht wieder mal einen 5-Türer finde. Es war aber definitiv kein 6NF sondern eindeutig ein 6N mit 5 Türen. ;)


    Tim

    Guten Morgen !


    Argh, da haben die ihn wirklich gelöscht - oder hat da jemand nur auf einen 5-Türer gewartet und gleich zugeschlagen ?
    Es war auf jeden Fall ein schwarzer GTI mit Serienfelgen, im Vorschaubild warer schon so schräg gestellt, dass man gut die Fahrerseite mit den beiden Türen sehen konnte. Ausserdem hatte er die roten Rückleuchten vom 6NF. Leider habe ich Idiot die Bilder nicht gespeichert. *soc077*
    Vielleicht taucht das Fahrzeug ja mal wieder auf, die Frage steht trotzdem noch. ;) Ich will ihn ja auch nicht haben, aber interessieren würde es mich halt mal. :)


    Tim

    Hallo GTIler !


    Meines wissens gab es den Polo 6N GTI doch nur mit 3 Türen, oder ? Genau so steht es ja auch auf http://www.pologti.de in den Daten. Soweit ist meine Welt ja noch in Ordnung, aber eben habe ich diesen GTI bei mobile.de entdeckt: Klic
    k mich !

    :o :o :o


    Also gabs ihn doch als 5-Türer ? Oder ist das ein kleiner Umbau ? Wobei ... klein ?! ::) Einer derjenigen, die ihren Polo GTI neu gekauft haben, sollte das ja noch wissen. ;)


    Tim

    Hallo Black Witch !


    Zu diesem Thema fällt mir gerade in Artikel der AutoBild ein, vielleicht hilft er dir ja weiter. ;)


    Zitat

    [glow=red,2,300]Schiebedach:[/glow] Häufigste Ursache sind verstopfte Ablaufkanäle des Dachrahmens. Das Regenwasser kleckert über den Rahmen, rinnt hinter den Seitenverkleidungen in den Fußraum.
    [glow=red,2,300]Zwangsentlüftung:[/glow] Wo feuchte Luft mit dem Gebläse in die Kabine gepustet wird, muss sie auch wieder herauskönnen. Sonst kondensiert sie an den Scheiben. Mit Gepäck zugestellte Zwangsentlüftungen (Betriebsanleitung verrät die genaue Lage) im Kofferraum verhindern dies häufig.
    [glow=red,2,300]Wasserablauf der Heizung:[/glow] Wird er von Laub verstopft, besteht Gefahr. Bei einem starken Regenguss kann es zu Hochwasser im vorderen Fußraum kommen.
    [glow=red,2,300]Ablauflöcher in den Türen:[/glow] Sind sie dicht, kleckert das Wasser hinter der Verkleidung in den Fußraum.


    Quelle: autobild.de


    Ich denke mal, die Sache mit der Zwangsentlüftung kommt bei dir nicht in Frage, denn der Wassereinbruch kommt bei dir ja nur bei starkem Regen. Die anderen Ursachen würde ich zumindest nicht ausschliessen und dann doch mal abchecken. :)


    Tim

    Hallo !


    Heute habe ich meinem GTI zum ersten Mal eine Wäsche gegönnt. Guter dinge fahre ich also zu einer Waschstrasse, doch dort wollte man mein Auto nicht waschen. Die Gefahr, dass die Felgen (serienmäßige BBS auf 195/15/45) beschädigt werden sei zu groß, da die Wandungshöhe der Reifen gering ist. Bei der nächsten Waschstrasse sagte man mir das gleiche, aber dort hätte ich auf eigene Gefahr mein Auto waschen lassen können. Da verzichte ich doch lieber dankend. ;)
    Ich habe dann mal die Waschstrassen aufgegeben und in einer Portalwaschanlage war die Autowäsche erwartungsgemäß dann auch kein Problem mehr.


    Bisher hatte ich noch nie ein Auto mit einer so geringen Reifenwandungshöhe, aber ich habe auch bisher noch nie von diesem Problem gehört. Erging es euch auch schon so oder machen die Betreiber anderer Waschstrassen kein Problem aus der Sache ? ::)


    Tim

    Hallo !


    Hier die ungefähren Angaben für einen Polo 6N GTI bei 30% Beitragssatz sowohl in Haftpflich, als auch in Vollkasko:


    Haftpflicht ca. 250 Euro / Jahr
    Vollkasko ca. 585 Euro / Jahr
    ------------------------------
    gesamt ca. 835 Euro / Jahr


    Die Kaskoversicherung läuft dabei mit 300 Euro (VK) bzw. 150 Euro (TK) Selbstbeteiligung.


    Tim

    Hallo Gast. ;)
    [quote author=Gast link=board=polo&num=1029892597&start=0#1 date=08/21/02 um 23:39:11]
    Doch das paßt schon.Der ist doch auch nur mit 200km/h angegeben.[/quote]
    Da die Tachos im Allgemeinendoch immer ein Stück vorrauseilen und gerade um die 200 km/h nun nicht gerade sehr genau arbeiten, hatte ich eigentlich gedacht, dass die auf der Geraden erreichten 210 km/h (lt. Tacho) rund 200 "echten" km/h entsprechen. Damit wären 215 km/h (lt. Tacho) bei dem leichten Gefälle ja noch relativ normal, aber halt nicht enorm über der angegebene Höchstgeschwindikeit. Bei gerader Strecke habe ich bisher noch nicht so auf den Drehzahlmesser geachtet, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Drehzahlen dann deutlich niedriger sind.
    Deswegen gehe ich ja von einer hohen Belastung aus, die ja zumeist auch länger dauert, denn diese Geschwindigkeit hält man ja schon möglichst lange. :D


    Tim

    Hallo !


    Seit kurzem habe ich einen Polo 6N GTI. Besonders viel Autobahnkilometer konnte ich in der kurzen Zeit noch nicht zurücklegen, aber mir ist aufgefallen, dass die Höchstgeschwindigkeit in sehr hohen Drehzahlbereichen erreicht wird. Konkret heisst das bei mir, dass 215 km/h bei leichtem Gefälle erreicht wurden und die Drehzahl des Motors permanent am Anfang des roten Bereiches war.
    Da ich mir nicht vorstellen kann, dass das (vor allem bei einer Dauerbelastung) gut für den Motor ist, würde ich gerne wissen, ob das bei euch ebenso ist oder ob ihr den Motor nicht soweit ausdreht (bei leichtem Gefälle auch noch Vollgas).


    Danke für eure Antworten im Vorraus. ;)


    Tim