Beiträge von maggy

    hallo will meine türen zum strahlen bringen ,will aber türfänger und schlösser demontieren ,hab alle drei schrauben der schlösser ab aber das schloss geht nicht seitlich zur tür raus , muss ich die (einraster ) wo sie in die falle einrasten wegflexen oder wie macht ihr das (ich meine die kleinen ca 2cm grossen metallstreifen die man sieht wenn die tür auf ist) danke für eure vorschläge

    hallo habe ne zuendapp 201s bj 14.08.1958 hat jemand igend etwas für das fahrzeug?verkaufszahlen usw man findet kaum etwas im net. darüber und teile ist genau so schlimm würde mich über antworten freun oder wenn jemand so nen teil hat mfg maik :no:

    der scheinwerfer passt auch auf die 3 befestigungen aber der lampenring ist etwar 3mm zu gross also kann da ja immer wasser reinlaufen (fahre viel im gelände) die alten bilux wahren dicht

    :( :( :( :( hallo ihr , hab festgestellt das sich an meinen kübel vorn die stabi gummis verabschiedet haben sind auf der rechten seite alle beide bis zum achsschenkel gerutscht ,hab mir gleich neue besorgt und will sie nun einbauen, so nun die frage : mit fett wenn ja an achse und stabilisator oder nicht und warum sind die dinger bis zum ende gerutscht ? ist das wirklich nur der verschleiss der gummis oder warum rutschen die dinger so weit rüber , würde mich über sachliche antworten freun: übrigens mein kübel ist baujahr 12.69 wenn das nen unteschied zu den neueren bj, macht: mfg maggy

    hallo habe gerade mal gestöbert um reifen zu suchen und hab bei dir die zwei bilder gesehen . die auf dem oberen bild die green way sind das 195/15 und haben die ne strassenzulassung würde mich echt freun wenn du mir darüber mal was zukommen lässt danke mfg maggy

    danke hast mir sehr geholfen dann kann ich auch ackern gehen , hab jetzt vredestein snoo+ in 165 /15 drauf ist nicht doll da sind die colway bestimmt besser na ja wir werden sehen gruss maggy

    hallo zusammen , wollte mir heute reifen 195 R 15 von colway zulegen (bilder sind genug im forum) aber mein reifendienst hat davon nichts gewust .sagt bitte nicht händler wechseln wie ist denn da die richtige bezeichnung womi der auch was anfangen kann, und ist die eintragung ein problem(erst reifen kaufen und dann zum eintragen ist schön und gut aber wenn er sie dann nicht einträgt?????

    hallo ersteinmal danke für die tipps , lager sitzen am anschlag habe die trommel mit heizplatte erwärmt und eingeschlagen ,spiel auf welle ist auch io ,deshalb kann ichs mir ja auch nicht vorstellen warum das grössere spiel immer wieder auftaucht und für den spassvogel wie die lager gewechselt wurden ( nicht von r. nach l. ) sondern alle 4st. komplett mit l.schalen und sicherungsmuttern mfg maggy

    hallo zusammen habe ein problem mit meinem linken vorderrad, das radlager hat immer ein spiel. das rechte ist io . habe sie schon beide gewechselt aber nach dem nachstellen und ca 20km fahrt ist das selbe wieder , hat einer von euch da ne meinung dazu gruss maggy

    hallo zusammen habe gestern meinen def. motor getauscht und mir ist dabei die dichtung zwischen motor und motorraum gerissen( total def. ) kann ich die nach einbau des motors noch wechseln ????

    muss die ganzen antworten von euch erst einmal auf mich wirken lassen, am samstag bekomme ich den motor und dann werd ich erst mal sehen danke euch allen erst mal gruss maggy

    also nach meinem wissen wurde der 44ps motor im 69er kübel original verbaut und meiner hat jetzt kaum noch kompression laut messung und die höchstgeschwindigkeit ist noch immer ca. 90kmh das kann ja mit dem neuen 40ps ja echt nicht schlimmer sein . mein motto ist ein kübel ist ja nicht zum rasen da das auch mein tüvler vor 14 tagen so sah und über einige sachen weg sah (radspiel , bremsen ,lenkspiel und rost) hielt sich aber alles noch in grenzen aber mit nem normalen pkw hätt es keine plakette gegeben ..... wo der tüv so hin fällt????

    Zitat

    Original von Marco H
    Ach ja, die 6V-Motor-Kupplung ist im Gelände auch nicht wirklich geeignet.

    hallo was hat das mit der kupplung denn zutun????

    nein also jetzt ist ein 1483ccm ,44ps drin der ist aber total vertig und brauch ca 3l öl auf 100km ist doch nicht glatt oder . jetzt wird es ein 1300ccm mit 40ps ist nach generalüberholung 100km gelaufen und hab 1 jahr garantie ich hoffe das ist was ordentliches. der laden macht ausschliesslich t1 und käfermotoren

    hallo zusammen hat jemand erfahrung mit nem motor wechsel ,wieviel schrauben müssen raus ,und was muss ich alles tauschen da der neue motor 6volt ist verteiler ,anlasser??????? danke

    hallo kupplungsseil ist nicht irgentwie eingerissen oder so, trotzdem danke, das pedalspiel ist so 3-4 cm bis wiederstand am pedal eintritt, kupplung kommt auch ziemlich spät weit im letzten drittel

    hallo zusammen kann mir jemand helfen: wo,wieviel und welches öl in das getriebe eines pendelachsers (mit vorgelege) reingehen .hab das problem das im stand der 1. und der r. gang schlecht reingehen aber nur wenn ich paar km gefahren bin ,wenn ich aus der garage komme und herraus fahre geht das top (da ist ja das ganze öl noch unten im getriebe oder was meint ihr dazu . gruss maggy

    Zitat

    Original von Kübelbj.71
    Also habe heute meine neuen reifen drauf machen lassen.
    Hab sie auch gleich mal im schnee getestet und das ergebnis ist gut,jetze hat er wieder richtig grip!!! Hat 260 gekostet mit montage und vier reifen


    Gruss Martin

    hallo hab die auch drauf aber die taugen doch echt nichts im hohen schnee .hab im winter nur ketten drauf das macht echt gaudi (aber nur im gelände) auf der strasse ist das mit ketten blöd .habe hinterm haus gleich wald und wiesen da geht das .