Beiträge von timanfaya99

    Igel rollen sich einfach zusammen und die Mäher stoppen leider nicht und fahren drüber. Das kommt wirklich zu üblen Verletzungen. Deshalb wird ja empfohlen, diese Mäher nicht nachts alleine laufen zu lassen.

    Hallo,


    gerne wäre ich auch dabei gewesen, aber gesundheitliche Gründe sprachen leider dagegen, diese Strecke zu fahren. Vor allem das Übernachten im Auto wäre nicht gegangen, die motzenden Rippen waren da strikt dagegen. Innere Blutergüsse sind äußerst langlebig und auch äußerst nervig...X/~{ zum Glück ist nicht mehr passiert.... eigene Dusseligkeit kann schmerzhaft sein C:


    Beim nächsten Treffen will ich aber wieder dabei sein. :thumbsup:

    Heute habe ich auch mal einen Gegenstand für ein Tagesbild, das hier ins Forum paßt.


    Das Päckchen habe ich beim Räumen gefunden. Wenn jemand von euch Interesse daran hat, bitte PN an mich.


    Am Samstag stand diese Schönheit vor unserer Tür. §-)



    Frank ist gekommen und hat Nummer Vier abgeholt. Die weite Fahrt auf eigener Achse mußte nicht unbedingt sein, das war so die bessere Lösung- Und standesgemäßer geht es kaum noch! :thumbsup-blue:



    Bei Frank ist Nummer Vier in den besten Händen und ich freue mich schon darauf, daß der Wagen wieder in einen besseren Zustand kommt. Die Geschichte des Wagens macht ihn zu etwas Besonderem und das sollte erhalten bleiben.


    Einen jungen Fan hat der Wagen ja schon immer gehabt und dieser Fan ist jetzt überglücklich! Nachwuchs muß gefördert werden!! =)


    Somit ist auch unser zweiter Borgi in gute Hände gekommen und Mike hätte diese Entscheidung ebenso gefallen wie sie mir gefällt!


    Liebe Grüße

    Doris




    Nummer

    Mag denn wirklich keiner diesen schönen und seltenen Borgi haben?


    Es wäre schön, wenn er hier im Forum bleiben könnte und hier in gute Hände käme, die ihn erhalten. Denn hier ist das passende Wissen vorhanden, um das zu erreichen. Der Motor läuft, wir haben ihn beim Abholen von Rotkäppchen angelassen und bewegt.


    Denkt doch bitte nochmal darüber nach und meldet euch bei mir. Preis ist VB.


    Viele Grüße

    Doris

    Mir fällt gerade ein, die Scheibe an der Beifahrerseite hat das bei uns auch schonmal gemacht. Es war auch damals schon ein böses Gefummel, aber wir haben es ebenfalls wieder hinbekommen. Zum Glück ist die Scheibe selbst jeweils dabei heilgeblieben.


    Einen lieben Gruß an Deine Tina: Das ist wohl nicht so selten passiert, wir haben damals jedenfalls viele einschlägige Erfahrungen dazu gehört. Und auch Fritteusen geben irgendwann den Geist auf, ohne daß jemand etwas dafür kann.

    Unglaublich schön dass er so überlebt in dem Zustand in dem er bei uns 2008 vom Hof gerollt ist. Ist er innen auch noch so?

    Beste Grüße Felix

    Hallo Felix,


    wir haben den Wagen in dem Zustand gelassen, in dem wir ihn 2008 in Gundelfingen bei euch abgeholt haben. Uns hat das Innenleben einfach gut gefallen und praktisch ist es ja auch.


    Gleich auf unserer ersten Fahrt nach Hause ist in Veitshöchheim dieses schöne Bild entstanden:



    Morgens um kurz nach 4 Uhr aus dem Bett heraus fotografiert! Wer kann das schon!



    Wir standen direkt am Main und hatten dann morgens diesen tollen Blick über den Main. Wie oft wurde ich gefragt, wo in Italien dieses Bild gemacht wurde.


    Wir haben einige schöne Touren gemacht, bis Mike und ich gesundheitlich einfach nicht mehr konnten. Jetzt war es einfach an der Zeit, unser wirklich geliebtes "Rotkäppchen" in gute Hände weiterzugeben. Und das hat geklappt, wie man sieht §-)


    Liebe Grüße

    Doris

    Hiermit vermelde ich, die ersten 300 km sind geschafft und im Logbuch eingetragen.

    Danke besonders an meinen Beifahrer der wohl immer ein wachsames Auge über Rotkäppchen haben wird.;-)

    Ich freue mich sehr, daß ihr gut daheim angekommen seid. Es hat gut getan, Rotkäppchen wieder auf der Straße zu sehen und zu hören. Da sind bei mir viele Erinnerungen hochgekommen. Und ja, das wachsame Auge Deines Beifahrers wird Dir und euch erhalten bleiben. :-)

    Des einen Freud ist des anderen Leid. Oder so ähnlich. Tschüß Rotkäppchen! ;-)



    Naja nicht ganz. Ich freue mich, daß das Rotkäppchen heute in neue und vor allem sehr gute Hände übergegangen ist. Was mich gefreut hat, der Wagen ist beim ersten Besichtigen schon auf Anhieb angesprungen und klingt immer noch echt gut.


    Es ist nicht leicht für mich gewesen, den Wagen zu verkaufen, aber ich kann ihn weder fahren noch reparieren. Mike und ich hatten uns ja letzten Sommer schon darauf geeinigt, daß die Fahrzeuge in gute Hände gehen sollen. Die neuen Besitzer sollen genauso viel Freude daran haben, wie wir das hatten, wenn wir damit unterwegs waren.


    Der neue Besitzer wird sich hier selbst noch zu Wort melden. :daumenhoch:


    LG

    Doris

    Moin,


    aus den bekannten und traurigen Gründen steht dieses Fahrzeug, unsere "Nummer Vier" wieder zum Verkauf. Was wir bezahlt haben, seht ihr in dem Beitrag hier, was Frank alles daran gemacht hat, findet ihr in diesem BEITRAG hier. Preis ist VB, ich will hier keinen Gewinn machen, sondern den Wagen in gute Hände abgeben.


    Der Wagen steht in einer Halle ca 20 km von Nidda entfernt und kann nach Rücksprache besichtigt werden. Derzeit ist der Borgi noch angemeldet, ich muß ihn aber leider jetzt abmelden, ohne TÜV werde ich ihn nicht auf meinen Namen umschreiben können. Und TÜV schaffe ich alleine nicht, es sind Kleinigkeiten zu machen. Vorne am Scheinwerfer muß die Schraube rausgebohrt werden und der Leuchtkörper gewechselt werden. Sonst steht der Wagen so da, wie er zuletzt gelaufen ist, das ist leider schon einige Jahre her.


    Wer mag den schönen Prototyp erhalten und meldet sich bei mir?


    Viele Grüße


    Doris

    Ich möchte mich bei allen hier für den Zuspruch und die tröstenden Worte bedanken. Es tut gut zu lesen, wieviel Wertschätzung Mike hier entgegengebracht wurde und wird.


    In meinem ersten Beitrag hatte ich gar nicht dazugeschrieben, daß sein Forennick Catweazle war. Daß er lange nicht mehr hier geschrieben hatte, hing mit seinen Krankheiten und einem nicht mehr existenten Mailaccount zusammen. Mitgelesen hat er hier bis zuletzt noch oft.

    Doris

    was für eine Frage: immer wilkommen und da wir uns in Anwesenheit von Frauen eh nicht besser verhalten......:^:oder weniger Blech und Altöl quatschen ......:laola:

    VG Wasti

    Ich kenne euch ja nun schon einige Jahre und hätte mich auch sehr gewundert, wenn das anders geworden wäre :-P:-D:-D


    Doris, mit den HOtels, da musste mal selber googeln. Wo das Treffen genau ist, siehste ja auf dem eingestellten Bild. Wir sind keine Frauenfeinde sondern nur frauengeschädigte:H:. Schorsch

    Klar, genauso siehst Du auch aus!!! :-P:-P


    Und auch ohne Borgi freue ich mich darauf, euch wieder zu sehen.


    VG


    Doris

    Hallo zusammen,


    es gibt leider eine sehr traurige Nachricht: Mike ist vor 6 Wochen seinem schweren Krebs erlegen. Das Ganze ging extrem schnell, nachdem es lange Zeit doch sehr positiv aussah.


    Nun habe ich das Problem, daß ich 3 LKW hier stehen habe und jede Menge Ersatzteile, Reifen und Dokumentation. Ich kann nichts mehr damit anfangen, für mich alleine ist das einfach zu schwer.


    Frank wird mir helfen, alles zu sichten und Beschreibungen für die Teile zu finden, z.B. ist da auch noch ein kompletter Ersatzmotor vorhanden und ich weiß nicht mal, welche Art das ist.


    Dieser Beitrag dient nur erstmal eurer Information, sowohl die Fahrzeuge, als auch die ganzen Teile werden dann in die Fahrzeugbörse bzw den Ersatzteilmarkt eingestellt. Ich hoffe, in dieser Art ist der Beitrag für die Admins in Ordnung.


    Es wäre sehr schön, wenn die Sachen hier in die Hände von Forumsmitgliedern gehen könnten, hier gibt es ja genug Interessierte dafür.


    Viele Grüße


    Doris

    Hallo zusammen,


    warum ich mich jetzt nach langer Zeit mal wieder einloggen kann und warum das trotz korrektem Passwort die ganze Zeit nicht klappte, weiß ich nicht und ich suche auch nicht mehr danach.


    Wie ihr schon richtig bemerkt habt, wird es keine Kalender mehr geben. Ich habe keine Bilder mehr, die ich verwenden kann und doppelte Bilder sind hier nicht im Sinne des Erfinders. Vielleicht findet sich ja jemand, der das übernehmen mag, bei Druckstdu.de gibt es eine taugliche Software, um den Kalender herzustellen, die Leute dort sind wirklich die ganzen Jahre sehr zuverlässig gewesen.


    Seid mir nicht böse, ich höre lieber hier auf, solange ihr euch an den Kalendern noch erfreut.


    Viele Grüße


    Doris