Beiträge von alterpapa

    Hallo Ich hätte gern die :

    Nicht minder selten, diese sehr gut erhaltene BAHNABSCHLULEUCHTE- Bahnlampe ohne Innenfunktion.

    Die normal aufgebauten Lampen mit Rot-oder Weißlicht bekomme ich ja ab und zu mal rein, aber diese Abschlußeuchte für das Ende des Zuges ist eine echte Rarität und gar nicht teuer, ich möchte 20 Euronen dafür haben.


    Meine :_

    Bring die bitte zum Ebsdorfer Grund mit ich hole die da ab,wenn du Platz hast zum mitnehmen.

    viele Grüße Michael

    Hallo Grenztruppjäger

    Ich habe das ja mitbekommen das du bei eBay Sachen einstellst und dann hier mit einem link auf die Auktion aufmerksam machst.


    Ich biete erstmal hier Sachen mit günstigsten Forumspeis an..wenn hier keiner Interesse hat dann haue ich das Zeug in die Bucht.

    Warum mache ich das so?

    Weil ich hier mehr wie einmal etwas günstiger bekommen habe mit Forumsrabatt oder mir wurden Ersatzteile für mein Auto geschickt die ich dringend brauchte und konnte die viel viel später nachkaufen und zurücksenden.


    Natürlich ist es so wie du das machst nicht falsch... Jetzt kommt das ABER

    Es ist irgendwie im Forum praktiziert unter uns erstmal Sachen anzubieten.

    Kommt immer gut an und man kann selber auch profitieren.


    Nimm es bitte als Hinweis, nicht als Kritik oder Zurechtweisung.


    Viele Grüße Michael

    Hallo Spencer

    Du hast dir ein schönen Dodge zugelegt.hier im Forum findest du auch Leute die von dem WC51 Ahnung haben.

    Hatte auch mal ein WC52



    Kleiner Hinweis auf unsere Fahrzeug Hilfegruppe.

    Findest du im Mannschaftsheim bei Telegram (whatsapp) Hilfegruppe.


    Viel Spaß beim Benzin vernichten...

    Hallo

    Meine Kettenkarre macht auch auf der Baustelle eine gute Figur,

    die Gitterfelder sind ja nur gesteckt und ich kann die dadurch vielseitig anpassen.

    15 Sack Zement zu 30kg kann ich problemlos damit spazieren fahren.


    610i-1wi-d422.jpg

    Wenn man bedenkt wieviel Geld damit auch zu verdienen ist...kann ich mir gut vorstellen das jemand das auch hier auf die Beine stellt.

    Wird ja nicht als Wehrmachtsfahrzeuge event beworben sondern Fahrzeuge zweiter Weltkrieg.. Also auch US usw...mit Rahmenprogramm ala Wanderzirkus.


    Wie die das mit den Panzern aus dem Ausland regeln ist mir nur fraglich.. Demilitarisieren im Ausland ist meist nur das Geschütz zu deaktivieren..:/

    Bei den neuen Schikane Gesetzen für Dickblechfahrer bei uns sehe ich doch Konflikt Potenzial.:pinch:


    Die ganzen Panzer die in Overloon ihre Runden fahren haben volle Blechdicke.=)

    Hallo

    Ohne Reißverschluss???


    Die normalen Achsmanschetten sind per Google sehr leicht zu finden.


    Repro

    https://us-army-sale.de/Fahrze…hette-M35A2-CV-Boots.html


    NOS


    https://www.us-army-military-s…35-25-Ton-Truck::605.html


    Bei Truck parts ,und Anbieter aus Holland bekommst du die auch.


    Ich habe mir vor paar Wochen auch neue gekauft.


    Sind sehr schnell gewechselt.

    Wenn du die nicht für ein Reo nehmen willst musst du beim bestellen darauf achten das du die Schellen auch mit bestelltst...

    Sonst bekommst du die nicht montiert.


    Viele Grüße Michael

    Hallo Panzer Tom

    Militrac war die letzten Jahre nicht so sehenswert..außer das letzte mit dem Tiger2

    Das Sante fe Event war deutlich mehr auf dem Rundkurs.


    So Treffen in Deutschland ...ein Wunder.:engel::engel::engel::engel::engel::engel::engel::engel::engel::engel::engel:

    mal sehen wer sich so alles an den deutschen Fahrzeugen anstößt. Fahrzeuge der Wehrmacht. Offizielle Veranstaltung. Das geht doch gar nicht. :lol:

    Hallo

    Auf der Infoseite ist nicht zu finden welche Fahrzeuge da sein werden.

    Militrac in Overloon war meist auch nicht so viel los...


    So Veranstaltung in Deutschland auf die Beine zu stellen war sicher nicht einfach...

    Da werden einige Behörden die das genehmigen müssen erstmal überueugt werden müssen das es um Fahrzeuge und nicht um die Politik geht.


    Danke für den Hinweis auf die Veranstaltung.

    Hallo

    Es betrifft sicher einige hier im Forum,Reservisten,Jäger und Sportschützen.

    Ich erspare mir hier jeden persönlichen Kommentar zu Sinn oder Unsinn angestrebter Gesetzänderungen oder das Fragen was damit erreicht werden soll.

    Muss und sollte hier nicht diskutiert werden.

    Mit der Unterschrift handeln ist da zielführender.


    Bitte unterschreibt die Petition

    und leitet das an Freunde und Bekannte weiter die es betreffen wird.


    https://www.openpetition.de/pe…entwurf-vom-9-januar-2019

    Hallo

    In diesem Jahr gibt es auch was aus der Bastelstube für die Spendenaktion der Reservistenkameradschaft....

    Innen wird der noch ausgestattet, das macht Fiedl-da ich keine Zeit dafür habe.


    Ihr könntet ja dazu eure Meinung schreiben..wie der innen am besten sein soll

    Ich würde den als Bierflaschenkanister machen da ich nicht der Whiskytrinker bin und die meisten Kanisterbars sind für Whisky und Cola mit Gläser,

    evtl mal extra Thema aufmachen oder Fidl direkt anschreiben da hier das Thema sonst verfehlt wird.


    viele Grüße Michael


    1.Kanister


    610i-1wh-c636.jpg


    2. Lackierschablonen.

    610i-1wf-a3f9.jpg



    3.Ergebnis

    610i-1wb-74b0.jpg



    610i-1w7-8cf9.jpg




    610i-1wa-f4cb.jpg



    610i-1w8-3f3a.jpg

    wenn man das nicht mal durch den Auspuff jagen kann( was mir bei "schmirgelöl" ein leuchtet) ist das für nichts gut...


    Da wirst du das am besten entsorgen ...

    :-(

    OK

    Hätte auch Fotos von dem beim Urs machen können für dich,ist nah bei mir.

    450 km für nichts tut weh aber besser wie nicht gut anschauen,

    hatte mal ein WC 52 in Holland gekauft. Als "fahrbereit"

    habe den nicht fertig bekomme wurde immer mehr und mehr

    VG Michael

    Hallo

    "Neue Reifen sind wie ein neues Leben..na na naaa na na"

    Der Reo wird nach und nach immer besser

    Aktuell neue Reifen, Kopfdichtung neu(kein Ölverlust mehr),Handbremse neu


    Ich habe mir Farbe von Militärlacke bestellt und habe erstmal ausgebessert und die Felgen neu lackiert.

    Werde die Tage noch paar kg Farbe auf den Reo bringen.

    Hier mal ein paar Bilder.

    610i-1w1-c055.jpg


    610i-1w2-59f2.jpg


    610i-1vv-9d05.jpg


    610i-1v0-4cd3.jpg


    610i-1w6-02d7.jpg



    610i-1w5-6968.jpg




    Fazit:

    ich würde es wieder machen, habe es keinen Moment bereut.

    viele Grüße Michael

    Hallo

    Die Kopfdichtung hat mir der Harald Klyne gewechselt

    ich kann nach einer Fahrt den Reo einfach auf den Hof stellen ohne was unterzulegen--kein Tropfen ÖL.:engel:

    Der Harald hat das kurzfristig und absolut perfekt gemacht ,dabei noch andere Arbeiten.

    Es ist schon gut jemand zu haben der richtig Plan hat und jeder Handgriff sitz.:denk:

    Hier nochmal ein Danke an Harald und etwas Werbung mache ich hier auch für ihn.:B)


    http://army-cars.com/




    610i-1ux-e3f3.jpg

    610i-1uy-394a.jpg


    610i-1uw-af72.jpg


    Die Bilder sind auch von Harald

    Hallo

    Ich möchte das Thema aus der Versenkung holen und nochmal darauf aufmerksam machen.

    Die Saison hat begonnen und es werden mehr Kilometer gefahren..


    Ich möchte nochmal bitten auf die Gruppe hinzuweisen wenn die passende Gelegenheit da ist.

    Vielleicht ist ja jemand in der Gruppe oder im Forum der Ahnung von Websites usw hat und eine Infoseite machen. Ganz einfach ohne großen Schnickschnack

    Nächste Sache die Aufteilung der Kontakte;

    die sind ja auf verschiedenen Karten mehrerer Leute verteilt-finde ich soweit ganz gut?

    Habt ihr sonst noch Vorschläge?

    Es sind ja auch paar Leute aus der Gruppe raus. Finde ich schade ,weiß auch nicht warum aber das ist ja alles zwanglos und ohne Verpflichtung.


    ich freu mich jedenfalls ,dass die Gruppe noch existiert und denke im echten Notfall wird die auch funktionieren..

    Danke an jeden der dabei ist.


    viele Grüße Michael

    Ein Aufsitzmäher zu meiner Aufsitzkehrmaschine wollte ich auch immer mal haben..

    habe mir aber ein neuen Mulch Mäher gekauft. Etwas Bewegung schadet auch mir nicht ,:)


    @oliver:Hast du bei dem Holder mit Absicht die Reifen verkehrt herum gemacht?

    die sich fragen, warum wir uns nicht in gleichem Maße um unsere Verstorbenen kümmern, wie die Angehörigen und Verbände der damaligen Kriegsgegner....

    Das ist ein Thema ....da könnte ich hier Seitenweise schreiben.. Lasse es aber besser...



    Um da was positives zu schreiben..

    Ich habe sehr viele Kriegsgräber Stätten besucht Deutsche und Alliierte in Belgien,Frankreich,Luxemburg von Soldaten die 14-18 oder 39-45 gefallen sind.

    Die deutschen waren auch alle sehr gepflegt und oft mit Infotafeln der deutschen Kriegsgräber Hilfe und Bundeswehr .


    Viele Grüße Michael