Beiträge von alterpapa

    Hallo

    Wenn du meine Restauration vom K30 hier im Forum verfolgt hast oder dir das noch anschaust kannst du einige Sachen finden wo du mal nach schauen kannst..

    ich weise immer gern auf die Federbriden hin;-):engel:

    Kannst uns ja auch ein paar Bilder von deinem Auto zweigen..Bilder sind hier immer sehr willkommen.

    Gruß Michael

    Hallo

    Mein Tagesbild...


    noch nicht ganz..

    so sah meine Honda CM 200 auch aus..top gepflegt,war nur schwarz lackiert wie ich die gekauft hatte.


    also so Vorher:



    Honda-CM200.jpg


    Quelle https://www.cyclechaos.com/images/4/42/Honda-CM200.jpg



    so mal zwischen durch

    610i-3kf-43cf.jpg


    Den Seitenständer musste ich auch verlängern 55 mm..die Stoßdämpfer hinten sind jetzt etwas länger



    Tata.. so hinterher:


    610i-3kr-0645.jpg


    610i-3kq-e30e.jpg


    610i-3l3-32c9.jpg


    610i-3l4-990d.jpg


    610i-3kt-0b55.jpg



    Es müssen noch paar Kleiniugkeiten gemacht werden,Batterieabdeckung und evtl noch Reifen mit groben Profil und vieleicht nboch etwas Beschriftung US ARMY oder USMC..

    Die 200ccm mit 17 PS gehen ganz gut..Hondamotor nahezu ohne Vibrationen


    So ganz ohne schrauben ist schwer..da kann auch mal ein Moped über den ersten Entzug helfen:thumbsup:


    Gruß Michael

    Hallo

    Wenn du nicht weißt wann es das letzte mal gemacht wurde...dann mach es jetzt,wird nichts schaden

    Das Öl wechseln ist da mehr der Anlass wie den Filter zu wechseln.


    Das ist keine große Sache...


    Intervalle...mmmm dazu kann bestimmt noch jemand was genaues hier schreiben.

    Ich würde da nur raten..ab und zu das Getriebeöl zu kontrollieren..wenn es dunkel wird dann wechseln...ansonsten fahren.


    Wenn du mit deinem Auto keine weiteren Baustellen hast ausser den Getriebeölfilter..dann musst du viel Geld auagegeben haben für dein Auto..

    ;-)



    Viel Erfolg.

    Gruß Michael

    :reo:

    Hallo

    Ich habe auch mehrere Artikel seit Monaten bei Kleinanzeigen.Verkaufe viel über Kleinanzeigen.

    Wenn ich Festpreis angebe meine ich auch Festpreis.

    Bei VB lasse ich mir auch keine 50% Angebote machen...weil ich normalerweise die Preise realistisch abgebe.

    Ein Mannschaftszelt Stromeyer 260 VB

    K30 Felgen 350

    Wenn da jemand kommt und 150 euro geben will dann bekomme ich zustände.

    Totale Spinner blockiere ich komentarlos.



    Andersrum versuche ich bei Kauf mit dem Preis verhandeln auch realistisch zu bleiben.


    Im Grossen und Ganzen muss ich aber zustimmen klaz nervt immer mehr und mehr.



    Gruß Michael

    Sein Stundenlohn als Entwicklungsingenieuer liegt im mittleren 3-stelligen Bereich...

    Mein Stundenlohn für Schweißarbeiten an Oldtimerkarossen

    auch mal Pfosten für ein Edelstahlgeländer für die Treppe

    oder Oldtimerteile anfertigen die es nicht mehr gibt liegt im unteren dreistelligen oder oberen zweistelligen Bereich.

    Jedenfalls ist das auch schon soviel das sich das keiner leisten kann...:pinch:

    und deswegen mache ich sowas im Freundeskreis kostenlos oder zum Materialpreis wenn die das Material nicht mitbringen.


    :engel:


    Gruß Michael

    Egal wer...

    Selber aufbauen ist immer schöner.

    Da kann man lachen,weinen,bluten ,schwitzen und wenn es fertig ist dann fühlt man sich wie ein König und jeder Meter den man fährt sagt einer im Kopf" das alles war es wert".


    Schon klar das nicht jeder die Möglichkeiten hat.


    Wie liegst du denn preislich mit dem Auto wenn es komplett fertig ist?


    Lass und auch paar bilder sehen=)


    Gruß Michael

    Hallo

    Du hast dich definitiv auf 404 festgelegt?

    Wenn du nochmal 400 km weit ein Auto hast was interessant ist lohnt sich auch mal hier im Forum zu fragen ob jemand in der Nähe wohnt und das anschauen kann.

    Hatte mir auch mal eine unnötige Fahrt erspart.( ging um PKW)




    Wir haben im Mannschaftsheim ein Thema :

    Telegram Notfallgruppe.

    Natürlich auch die Gruppe bei Telegram.


    Wenn du möchtest mach mit.


    Gruß Michael

    Hallo

    Meine Tagesbilder von heute


    irgendwo auf einem dreckigen Parkplatz nähe Mühlheim Kärlich auf dem Weg zum nächsten Kunden im Westerwald.

    Musste anhalten weil mein Spanngurt auf dem Dachgepäckträger stark vibrierte durch die Luft und das Brummen zu laut war.

    Der Ausblick war aber nicht so schlecht..der Rhein

    ..wieder einmal


    die nächsten Arbeitstouren gehen in eine andere Richtung,mal schauen ob es da sehenswerte Tagesbilder gibt.


    610i-3k6-e3f3.jpg



    610i-3k4-deb7.jpg



    610i-3k3-2314.jpg

    Hallo

    Ich hatte es im Thema Tagesbilder angedroht...

    hier ein paar meiner Bilder historischer Flugzeuge.

    Ich muss suchen dann finde ich noch mehrere

    von der Ju52 habe ich viele Detailfotos.


    viele Bilder habe ich in Breidscheid(Haiger) gemacht..da war immer alle zwei Jahre ein Flugfest.

    Hoffe wird wieder mal was.


    610i-3js-afde.jpg



    610i-3jr-0150.jpg



    610i-3jt-19a7.jpg



    610i-3ju-dcc3.jpg


    610i-3jw-e1e5.jpg



    610i-3jv-f33c.jpg



    610i-3jx-e253.jpg


    610i-3jy-66d2.jpg



    610i-3k1-e8f4.jpg



    610i-3k0-8732.jpg




    und hier die Reste vom Windkanal der Junkerswerke (Dessau)


    610i-3k2-17ec.jpg

    Hallo liebe Flugzeugfreunde..es wurde extra ein neues Thema aufgemacht


    Historische Luftfahrzeuge


    ich habe auch viele Bilder von Flugzeugen und werde da auch gerne paar einstellen,sehr viel Fachwissen bringe ich da aber leider nicht mit.


    So zum eigendlichen..Tagesbilder


    hier meine "echten" Tagesbilder von heute.

    Habe mit meinem Sohn eine Entspannungsfahrt gemacht...am Rhein entlang iommer wieder gerne.


    610i-3jj-a339.jpg



    610i-3jk-49b5.jpg



    610i-3jm-5124.jpg





    610i-3jo-32da.jpg



    Hier war es bekanntlich, wo Blücher in der Neujahrsnacht 1813/14 seinen berühmten Rheinübergang begann.

    "Hier und nirgends anderswo geht die Masse meiner Schlesischen Armee über den Rhein, damit ich Napoleon im eigenen Lande weiterverfolgen kann!"



    610i-3jq-d41e.jpg




    610i-3jp-6ca1.jpg

    wenn du Mattlack mit Diesel oder Öl eireibst hält das auch nur paar Tage.


    Wie schon vorher geschrieben wurde...einfach nichts drauf machen..oder neuen Lack wenn der alte schlecht ist.


    Mein K30 bekommt von unten Wachs,Radläufe steinschlagschutz

    Lack ist neu...auch von Militärlacke,die Farbe lässt sich ausgezeichnet lackieren.



    Mein Reo habe ich wegen auskreidenden Lack schon einmal mit wd40 behandelt...paar Tage sah der auch so aus wie vorher.

    Habe schon länger neuen Lack mit dazuhehöriger Verdünnung liegen...( von Militärlacke)

    Werde da bei Gelegenheit einmal drüber lackieren.


    Was aber inzwischen in Mode ist nennt sich Patina..

    Also minimal schlechteter Zustand ist oft besser wie zu guter.


    Gruß Michael

    Hallo


    Sind nicht nur Reifen...wo bekommst du Felgen her????

    Es gibt jemand der Russenreifen auf dem Reo hat und der hat auch Sperren drinne...der fährt auch extrem Gelände.

    Frage da mal per pn die Mungalady nach dem Kontakt.



    Sperren kannst du nachrüsten.wurden bei kleinanzeigen eine Zeit lang angeboten.

    Wenn du anderes Profil drauf hast bringt das aber auch schon was.



    Ich würde den Reo jedem Ural vorziehen..

    Schon allein wegen 7,5 to und der Sparsamkeit vom Reo.

    Ural ist Benziner???



    Mit dem Handy wollte das Forum anfangs auch nicht richtig..irgendwo was eingestellt mit sicherheit und vertrauenswürdigen seiten.

    Dann ging es.


    Den Füllstandsgeber hast du in paar Minuten gewechselt.



    Gruß Michael

    Bilder kannst du bei

    Bilderhochladen.net hochladen und den link hier einstellen.


    Zum Thema selber bauen...

    Du musst das ja nicht selber können,hast vieleicht jemand im Freundeskreis der das kann.

    So Spiegelgestell ist nichts kompliziertes.


    Bin immer froh ,dass in meinem Freundeskreis nur einer mit alten Autos und Booten macht...


    Da habe ich nur ab und zu mal ein paar Formteile für Autos oder eine Edelstahlreling für ein Boot zu machen...

    Bei uns fragt keiner was es kostet( ausser Material)...sonst eine Hand die andere.



    Wenn du garnicht weiter kommst müssen wir mal schauen wie du zu solchen Halterungen kommst.

    Wenn du in der Nähe wohnst wird das einfacher.


    Gruß Michael

    Hallo Dodthy

    Welche Reifen willst du draufmachen?

    Das wird eine ekelig teure Anhelegenheit...das kann ich dir schonmal verraten.

    Habe Michelin 395 85 R20 drauf.

    Da wirst du auch so schnell keine Felgen finden.


    Ist dein Reo soweit in gutem Zustand das es lohn so viel zu investieren?

    Wenn dein Tank mumpe ist dann hast du elementare Baustellen.

    So alte Kiste kann ein Groschengrab werden.

    Ich habe auch einiges in den Opa investiert.

    Reifen

    Bremsen

    Achsdichtungen

    Feststellbremse

    Verteilerdichtung

    Kopfdichtung

    Plane

    Tank...habe ich ja selber geschweißt


    Da kommt immer irgendwas dazu...

    Kannst du ja hier schön nachverfolgen






    Bin neugierig auf dein Reo kannst du uns ein paar Bilder zeigen.evtl neues Thema starten in der US Abteilung.


    Hier hast du einige mit Reo und mir wurde auch schon viel geholfen.

    Wenn du Hilfe benötigst wirst du die auch bekommen.


    Gruß Michael

    :reo: