Beiträge von alterpapa

    http://m.ebay-kleinanzeigen.de…eilwinde/358475590-216-92



    hier ein Auto für deutzas
    fahrbereit. ..
    hatte mit dem Verkäufer kurz geschrieben. schade denn er denkt wirklich das er da was gutes hat.
    so Verkäufer sind mir aber lieber wie so jemand der mir mein Dodge verkauft hat..


    Den WC 54 würde ich nehmen aber im Tausch..zbs habe ich eine Aufsitz Kehrmaschine.
    Kaufen uninteressant weil ich mit meinem WC 52 noch Baustelle habe.



    wir müssen den angebotenen WC 54 hier nicht runter machen oder gedanklich zerlegen.denke man sieht da schnell das es keiner Diskussion bedarf.

    hallo.
    wenn jemand Interesse an den Reifen hat gebe die auch günstiger ab.
    Tausch möglich. zbs Uniform Ww2 US oder rote Armee oder was weiß ich. .Vorwerksauger würde evtl auch möglich sein...haha

    ich habe da gerade mal geschaut was die so haben...
    ist mehr auf Industrie ausgerichtet?


    könnte mir eine Drehmaschine und Fräsmaschine holen und Teile anfertigen und 1:1Modelle von MG 50 usw.... :T
    mir fehlt neben dem Geld auch der Platz dafür. ... :^:

    hört sich gut an. gibt eine PN.


    ich habe noch ein originalen Hauptbremszylinder für Dodge WC da mit Aufschrift usw..habe mir ein neuen gekauft, beim wechseln habe ich gesehen das mir ein Repsatz gereicht hätte.
    Falls jemand bei sowas wert auf original Teile legt. ..
    habe auch eins zwei Schrauben dran mit Prägung auf dem Kopf die original Jeep sind...sollen angeblich auch selten sein.

    hallo Frank. Ich wohne ca 540km von dir entfernt...das bin ich beim abholen der sitze mal so spontan gefahren.
    nochmal auf die Schnelle wäre schon viel.
    ich könnte aber wenn es nötig ist versuchen über Kontakte die teile holen zu lassen. ..

    der sieht auf den ersten Blick aber gut aus. ..auch da kann man böse Überraschungen haben.Die Reifen werden evtl uralt sein.Das sind sicher alte Michelin -hatte ich auch drauf.Die waren auf der Felge fest gerostet...war ein riesen Aufwand.
    Bei so Autos wird oft nur drüber lackiert....aussen hui..innen...rostig.


    Letztendlich muss Preis-Leistung stimmen. Bei meinem Dodge stimmte es schon.die Arbeitszeit darf ich nicht einrechnen. ..dann passt das schon.

    in dem Zustand sicher richtig teuer.
    der Transport würde auch richtig was kosten.


    für mich muss so Auto Ladefläche und Winde haben....will auch Holz aus dem Wald holen...hihi

    tut mir leid habe da nicht weiter nach geschaut.... hmmm
    der hat nicht mal Papiere,
    ich habe da so Zertifikat mit der Fahrzeugnummer, erleichtert die Anmeldung ungemein :P


    du wirst nicht darum kommen Werkzeug anzufassen...
    ist komisch, dass momentan kaum was auf dem Markt ist..naja seit D-Day Jubiläum sind die gefragt, nicht zu klein nicht zu groß..
    war auch meine Überlegung(ok momentan lieber eine Ziege-aber das wird noch schwerer)

    das Drucklager von meinem T214 ist ok...
    brauchbar und funktional sind mein Starterkranz und die kupplungsscheibe schon noch. ..aber ich hab alles auseinander und da wäre es doch bescheuert das nicht zu erneuern...

    Danke.
    der zahnkranz hat auch schon ein paar Zähne abgerundet. ..
    genau deswegen werde ich den erneuern. sind teilweise 5-6mm vorn zurück gesetzt.
    die kupplungsscheibe passt auf die Welle ist vom Aussendurchmesser kleiner...bin unsicher ob ich die verbauen. ..will da nicht nochmal ran.
    theoretisch passt die Scheibe. .



    @Frank
    wenn du was passendes da hast müssen wir sehen wie ich das zu mir bekomme. ..
    fahre ja nicht sooo oft spontan 550km um Teile zu holen...hihi

    hallo kai
    sowas könnte mir auch gefallen grüne und oldis schrauben. lackieren. polstern usw....


    denke da komme ich mal irgendwann vorbei und sag mal hallo und bringe ein paar fragen mit......hihi
    viele grüße Michael

    @ Frank


    sehr sehr sehr zerlegt...aua aua, die Karosse bekomme ich wieder hin.. :schweißen:
    naja ganz so zerlegt hab ich mein Dodge ja auch nicht.
    Gab mal eine Sendung von Wetten Das..da haben die ein Willys in paar Minuten aus den Einzel Sektion zusammen gesetzt...sollen die mal mit deinem versuchen...muuhaha


    @Pi-jay
    muss erst mal schauen was ein M38 anders ist
    ,,weiß das ein Hotchkiss auch kein Willys ist..auch wenn das viele behaupten oder den auf WW2 machen--ok würde ich denke ich auch. :P
    soll nicht wieder die nächste Diskussion auslösen :^:


    Schmidtenhöhe: ist mir der Grund für WH muss draußen bleiben bekannt.



    ich bin auf eine Ziege fokussiert...aber das wird nichts denke ich,
    ich mache mein Dodge fertig und freu mich dann in ferner Zukunft darüber.
    suche immernoch Starterkranz/Schwungmasse,Rücklichter und brauche noch ein Tipp wegen der Kupplung.
    dann geht's an zusammensetzen der Baustelle---nein nicht überrestaurieren, wollte den urspünglich auf "Alt" lassen.


    jetzt weiß ich ja welche Profis hier in der Nähe wohnen,
    Frank...macht guten Cappuccino und ist sehr gastfreundlich...aber wohnt viel zu weit weg.(leider) :bier:

    Pi-jay. ist deine suche nach einem willys noch aktuell . weiß wer da was hat.sind zerlegt -zustand weiß ich nicht. wenn du noch Interesse hast .dann per pn.ich frage dann nach ob ich die Telefonnummer an dich weiter geben darf.rest geht mich dann nichts mehr an.

    Aber nur wenn da auch Leute mit Wehrmachtsfahrzeugen dabei sein dürfen... :whistling:
    das finde ich an Schmidtenhöhe so bescheuert,


    soll hier keine Diskussion angefangen werden warum wiso weshalb.
    Ist da so festgelegt und fertig.



    aber hey..ich bin kein Wäller :no:
    bin zugezogener aus Anhalt Dessau,habe auf den Rollfeldern der ehemaligen Junkerswerke Moped fahren gelernt..hihi

    ich finde den auch nicht so schlecht . könnte eine dankbare Baustelle sein.theoretisch.
    aber wenn Motor Getriebe was hat dann sicher nicht so toll...
    und der Transport von da ist auch nicht ohne.