Beiträge von kampfhupe

    Hallo Forum,

    nach über drei Jahren Pause habe ich mich entschieden den Munga vier doch fertigzustellen. Durch einen Umzug in eine neue Garage was zur Folge hatte das ich mich von einigen Sachen trennen musste wie zB. vom Munga acht habe ich jetzt wieder genügend Platz um den Munga vier wieder auf die Straße zu bringen. Es gibt aber noch Teile vom achter die ich gerne abgeben möchte. Bei Interesse bitte melden.

    Tank Munga 8

    Rückwand Munga 8

    sechs oder acht Türen kann ich noch nicht genau sagen

    Eine verlängerte Motorhaube und eine vom vierer.

    zwei Verdecke vom achter aber die hinteren.

    Über Zustand und Preis können wir reden bei Interesse


    Gruß Kampfhupe

    Hallo Forum
    Aus privaten Gründen möchte ich mich kommplett von meinem Hobby trennen weil es mir nicht möglich ist weiter an den Projekten zu arbeiten.
    Sollte ernstes Interesse bestehen alles aufzukaufen was ich besitze bitte melden.
    Über den Preis habe ich mir noch keine Gedanken gemacht weil ich zur Zeit keinen Überblick darüber habe.
    Vieleicht gibt es jemanden in meiner Nähe der sich alles mal anschaut vieleicht selber kaufen will oder mich berät damit die beiden Mungas wieder auf die Srtaße kommen. Es stecken hunderte Arbeitsstunden darin und Ausgaben zwischen 6 und 8 Tausend Euro. Ersatzteile ohne Ende teilweise neu.
    So jetzt habt ihr erstmal eine Hausnummer und mal sehen ob es Interessenten gibt.


    Gruß Peter ( Kampfhupe)

    Hallo zusammen
    Wieder mal zwei Fragen.
    Erstens: Die beiden Federn für die Bremsbacken sind unterschiedlich bei mir eingebaut.
    Aug der linken Seite Fahrerseite ist die kleine Wickling von oben also Der Radbremszylinder wenn mann davor sitzt ist links die staubmannschette ist oben und eingehängt ist die Feder mit der Kleinen Wicklung oben.
    Auf der anderen Seite Beifahrer ist es genau anders.
    Ist das egal wie rum die Feder eingebaut wird.


    Zweitens: Ich habe vorne die Räder noch nicht abgebaut. Bei den hinteren Rädern hat der Radbremszylinder den Eingang für die Bremsleitung innen.
    Alle neuen Bremskraftzylinder die ich jetzt noch habe haben den Eingang für die Bremsleitung aussen.
    Sind die falsch oder gibnt es wirklich rechte und linke Zylinder.


    Peter

    Hallo
    Mich würde das Teil schon interresieren um über den Winter zu kommen.
    Frage : Ist das was originales oder selbstgebaut.
    Und wo liegt Zeven ich komme aus der Nähe von Aachen


    Peter

    Hallo Forum
    Hier nochmal eine Frage zu den Nieten will ja alles richtig machen.
    Ich habe jetzt genau gemessen und zwar an den Nieten die ich bei meinen Ersatzteilen gefunden habe.
    Die sind genau 3.85 x 9.06 und der Kopf hat einen Durchmesser von 7.48 mm.
    Die passen zwar binn mir aber nicht sicher ob das die richtigen sind.
    Kann mir also einer sagen welche die originalen Maße der Nieten sind die ich für die originalen Bremsbeläge brauche


    Gruß Peter

    Hallo Markus
    Ich dachte es gibt nur eine Sorte für die Bremsbeläge. Da muss ich Morgen mal messen.
    Ich benötige Nieten für 10 Bremsbeläge werden alle erneuert bin im Aufbau. Muss Morgen mal sehen wie viele pro Bremsbelag benötigt werden ich denke mindestens 10 ST


    Gruß Peter

    Hallo
    Ich benötige die Nieten für die Bremsbeläge kann mir einer sagen wo ich die separat bekommen kann den Beläge habe ich genug.
    Dann noch eine Frage die innen liegende Dichtung in den Bremszylindern kann mann die auch irgendwo separat kaufen denn auch hier habe ich von den außen liegenden Schmutz Dichtungen mehr als genug.


    Gruß Kampfhupe

    Hallo Seba
    Interesse ist natürlich da.
    Kannst du mir ein Foto schicken und mir den Preis nennen + Versand
    dann kann ich besser entscheiden ob es passt.
    Ich habe noch soviel zu tun am Munga 4 das ich natürlich versuche für das nächste Projekt Teile zu bekommen die schnell zu restaurieren sind.


    Danke schon mal


    Gruß Peter

    Hallo
    Ich habe die Bleche hier im Forum gekauft und zwar beim Watschel.
    Ich mache hier keine Reklame und weiß auch nicht ob der Watschel noch welche herstellt aber der Preis pro Blech + Versand war einfach unglaublich.
    Die Versuche sehen toll aus und ich bin auf den Preis gespannt.


    Gruß Kampfhupe