Beiträge von mowagman

    Moin,


    der Verbrauch lag letzte Tankfüllung bei exakt 15,5 ltr. Hauptsächlich Kurzstrecke, etwas Autobahn und relativ zornig bewegt....


    Gasumbau? Alle Vans mit Gasumbau die ich probegefahren bin (6 St insgesamt von GMC, Econoline, Chevy und Dodge) fuhren wie ein Sack Nüsse....
    Meiner läuft ohne Gas und das wie ein Träumchen....

    Moin Zusammen,


    da die Nachfragen ja schier nicht abreissen ... :whistling: stelle ich Euch hier mal meinen Neuzugang vor:



    Meinen Dodge RAM Van 2500, Bj 99 mit 5,2 Smallblock. Ist jetzt schon einige Tage bei mir und inzwischen mein Daily Driver.


    Ist ein Ex-Armee Transporter (vermute mal in der Richtung Standortfahrzeug) und 8 Sitzer mit 2 Sitzbänken ohne viel Schnickschnack. Aufgrund des Herstellers Chrysler - also der Mowag Familienzugehörigkeit - und seiner Vergangenheit hoffe ich mal, dass ich trotzdem weiter bei Euch mitspielen darf....

    Den Diplo finde ich auch echt schick. Die Eltern von einem Freund hatten seinerzeit den Diplo als Neuwagen. Wir sind damit in den Sommerferien nach Fehmarn zum Campen gefahren. Und wir als Kinder nicht angeschnallt hinten haben Fangen im Auto gespielt....leider ist der echt aus meiner Preisliga raus.


    Was haltet Ihr vom Jaguar S8?

    Danke schon mal. Land Rover - natürlich. Warum bin ich darauf nicht selbst gekommen? Mit so einem Auto dürfte ich auch hier weiter mitspielen, oder?


    Der 560 SEC ist auch einer meiner Favoriten, aber erst mal raus. Ural ist auch raus, da ich nur alte Klasse 3 habe.


    Jaguar V12 finde ich faszinierend. Aber ist so etwas von einem mittelmässig begabtem Selbstschrauber beherschbar?

    Moin Zusammen,


    hier gibt es Experten für alle Lebenslagen, deswegen probiere ich es mal hier. Welche Autos hatten denn noch V8 Motoren? Da mein Golfi auch demnächst TÜV-Auslauf hat informiere ich mich jetzt schon mal über mögliche Nachfolger.... Und Ziel ist eine Marke die ich bisher noch nicht gefahren habe, somit fallen Audi, VW, Benz und BMW aus. Was ist abseits der Amis noch möglich, speziell auch bei den Asiaten Mazda, Nissan usw.?


    Altersklasse um und bei 15 Jahre für einen einigermasse zivilen Einstandspreis? Verbrauch ister von untergeordneter Bedeutung, da nur Dorfverkehr...


    Danke im Voraus.

    Moin zusammen,


    ist hier noch irgendjemand mit Super 8 oder Tonbändern unterwegs? Aus dem Nachlass von meinem Vater habe ich jetzt hier noch einiges liegen, ua eine Ricoh Super 8 Kamera, einen Projektor, diverses Zubehör zum Schneiden usw. Sowie jede Menge bespielte Tonbänder, Spulen und Boxen zum Aufbewahren. Vielleicht kann es ja noch jemand gebrauchen.


    Preis: keine Ahnung - kann alles für kleines weg - macht mir nen Vorschlag.

    Moin zusammen,


    tja, immer wieder habe ich mit mir gerungen was ich nun mit meinem Mowag anstellen soll. Ich hatte ihn auch immer wieder in der Bucht drin, hatte aber eigentlich nie ernsthaft damit gerechnet, das ihn jemand ersteigern würde.


    Vergangenen Sonntag wurde er nun aber tatsächlich abgeholt. Mein Sohn hat bittere Tränen geweint, als er vom Hof rollte.... Mir war auch blümerant zumute, da er ja mittlerweile 15 Jahre bei mir war.... Aber Geduld Checkerkids: bald kommt was Neues, familientauglicheres.


    Denke der Mowag ist in gute Hände geraten. Und vielleicht meldet sich der Käufer ja demnächst auch hier - gestöbert hatte er hier schon.

    Moin,

    wie hast Du denn den Schaden diagnostiziert? Kompressionstest durchgeführt? Alle anderen Fehlerquellen ausgeschlossen, keine Flecken am Boden oder auf der Heckklappe, Difi neu? Wieviel Öl verbraucht er denn tatsächlich (gemessen)? Und wieviel hat er gelaufen?

    ..zu früh abgescchickt: hier die Fotos zum ersten Teil:






    Jahrgang 2006 Ausgabe 56 - 67: The Mighty Jeep, Humber Scout Car, Moving the wounded, Popski's Private Army, Green Machines in Ireland, A Calvados Dodge, Heavy Tank Mk V, British Tank Transporters, Tankfest 2006, War & Peace Show, Horch 901/40, Back to the Bocage


    Jahrgang 2007 Ausgabe 68-79 (Ausgabe 76 fehlt): Morris Dancing?, Half Tracks, Armed, Dangerous & Street Legal, Up, up, Away, Tobruk Taxi, Burma Jeep Ford GTB, Austin Seven Scout Car, Road Legal T-34, War & Peace 2007, What made Milwaukee famous..., Tanks for the Memory


    Jahrgang 2008 Ausgabe 80-85: Quality Qls, Land Rover Buyer's Guide, M36 Tiger, Rugged Boys M1A1 Wrecker, Hellcat, Great War Trucks

    Moin Zusammen,


    benötige mehr Platz auf dem Dachboden, daher biete ich Euch meine gesammelten Werke an. Hatte die CMV abonniert, aber irgendwann damit aufgehört weil bis 2008 keien Titelstory über den Mowag kam....
    VB EUR 20,00 per Jahrgang inkl Versand per Hermes in D


    Jahrgang 2001 Ausgabe 1-7: Titel: Hochkiss Jeep, Detroit Tank Arsenal, Simca Marmon, Dodge WC 54, Pinzgauer, WW2 Kettenkrad, Tiger Panzer


    Jahrgang 2002 Ausgabe 8-19: Bedford MW 15 cwt 4x2, HMMWV Hummer, Dodge WC51/WC52, Renault R2067/R2087, Bedford QL, Abbot driving lessons, Pretty in Pink Land Rover Ser. 2A, Diamond T Model 980/981, French Jeeps, Dodge M37, Morris Commercial PU, Ferret MK 2


    Jahrgang 2003 Ausgabe 20-31: Tankfest 2002, GMC Jimmy, Scammell Explorer, Minerva, Desert Raiders, D+21549 D Day Landing, Demobbed Mil vehicle in civil service, Bedford Hevy Vehicle A22, Commander, Sexton, War & Peace Show, Dragon Wagon


    Jahrgang 2003 Ausgabe 32-43: T-72, WOT 2, M151A1C / M825, Berliet GBC8-KT, Sherman, D Day Landings 1944, CVR (W) Fox, Soviet T-34, Dodge RAM HEV, Wrangler TJL, Typ 82,
    Deuce


    Jahrgang 2004 Ausgabe 44 - 55: SOV, Achilles, Land Rover Forward Control, DAF Double Dutch, Tracked Rapier, 15 CWT, Green Goddess, A34 Comet, M201 + 106 mm SR, After the War,
    Ford M8 Greyhound, M1A1 Heavy Wrecker


    Jahrgang 2005 Ausgabe 56 - 67:

    Zitat

    Hintergrund: Die Scheune steht von meiner Haustür 20m. und mitten im Dorf, also kann jeder auch zu Fuß nach Hause...


    Würde halt von Anfang an aufpassen, das sich keine Gelage einbürgern. Und jeder der vorbei kommt und ein Bier haben will muss auch irgendwo mit anpacken.Sonst kommst Du garantiert irgendwann zu nix mehr....

    Moin zusammen,


    beim Aufräumen gefunden: Bosch Zündverteiler Typ ZV / JAM 6 AR 6, müsste laut alten Bosch Listen für Unimog 404S sein. Habe den mal für teuer Geld in Bockhorn gekauft, weil die Grundplatte auch in meinen Mowag Verteiler passte. Den Mowag Verteiler hat dann aber ein Fachbetrieb wieder gerichtet.


    Funktion natürlich nie geprüft (habe keinen Unimog), aber Welle hat kein Spiel


    VB EUR 75,-- inkl VS in D.



    Wie gesagt, Dieselfilter wechseln und alle Verschraubungen der Dieselleitung kontrollieren. Falls das nichts hilft auch noch mal die Tankentlüftung überprüfen. Un was ich bei meinem Bulli mal hatte: die Buchse von der Gashebelwelle an der ESP war undicht. Mal dran wackeln, die darf kein Spiel haben.

    Die Ventile befinden sich an der Seite am Motor, hinter zwei kleinen Wartungsklappen, und werden von der Nockenwelle unten seitlich angetrieben. Hängend oder stehend? Wie wird das definiert?

    Loch im Kolben kannst Du eigentlich auch ausschließen. Wenn dem so wäre, würde er Dir im Handumdrehen sämtliches Öl aus der Ölwanne pumpen.


    Ventile schon überprüft? Evtl.Ventilfeder gebrochen?

    Moin,


    klar ist das ärgerlich mit den Gebühren. Aber was sind die Alternativen? Hood hatte ich mal probiert - mit sehr geringer Resonanz....


    In den verschiedenen Foren ist es auch schwierig etwas zu verkaufen - oder einen vernünftigen Preis zu erzielen. Mit ebay hat man einfach einen viel grösseren Interessentenkreis. Also immer schön 0 EUR Startgebühr Wochenende nutzen....


    Und die Bucht Kleinanzeigen kosten irgendwann auch Geld - spätestens dann wenn die Konkurrenz vom Markt ist....