Beiträge von Hugin

    Hej,

    Danke, Til!

    Schön, mal wieder den den Tread zum ersten Biwak gelesen zu haben...

    Ist schon interessant nachzudenken, wie es angefangen hat im Vergleich zu jetzt.

    Beim ersten Biwak war ich noch nicht mal im Forum aktiv...:/

    Es ist aber wirklich schön sich mal wieder ins Gedächtnis zu rufen, daß so viele Freundschaften der ersten Stunde bis heute Bestand haben:daumenhoch:.

    Aber besonders erstaunlich ist, daß alle die wir uns damals kennenlernten, bis heute nicht älter geworden sind. Naja, neulich habe ich ein kleines Fältchen an meinen Augen entdeckt...;-)


    Grüße,

    Uwe

    Tja, so´ne Treffen sind ja nicht nur dazu gut dass man sich da mal von Angesicht zu Angesicht sieht,

    nein, manche "erarbeiten" sich da auch durchaus einen neuen Benutzertitel.

    Mir schwahnt, daß man bei der Zuteilung von Benutzertiteln selbst keine Möglichkeit der Einflußnahme hat...:wacko:

    Naja, zumindest ist es nicht "Biwakplatzeinweisungsverpisser" geworden.

    ;-)

    Grüße,

    Uwe

    Ja, ein schönes Wochenende mit netten Menschen!

    War sehr schön...


    Noch eine kleine Frage in eigender Sache:

    Mir fehlt ein Aschenbecher, der mal aus einem (Motor-) Kolben gefertigt wurde.

    Da sich so etwas kaum in Luft auflöst, wird er sich bestimmt wieder anfinden. Falls den Ascher also jemand gefunden hat und nicht wußte wem er gehört, bzw. das Teil beim Auspacken seines Geraffels auffinden sollte...

    Ich würde mich freuen, wenn er den Weg zu mir zurück findet.


    Danke und Viele Grüße,

    Uwe

    Moin,

    nur noch 1 Tag u.d.R.v.h.,

    und dann geht´s los...:thumbsup:


    Ich habe nochmal die angemeldeten Teilnehmer zusammengepinselt:


    404Schrauber

    Wolf80

    BrunoHH

    Pommes

    Kat-Wolf (2x)

    Dieselstrudel (2x)

    KaiHH

    Hept

    Stabsfeldwebel

    PhilippHH

    Ccharke (2x)

    Rotbäckchen

    Muffin (Samstag)

    Bukowski

    Joscho181

    Elke

    Olaf

    Navigator (Samstag)

    Jürgen

    Anni

    Olli

    Andi

    Simon

    Puch569

    LAndiP

    Molch 183 (Sonntag)

    250GD

    Michi

    Sascha

    Marvin

    Felix


    (Nicht aufgeführt sind die "Mitfahrer".)


    Wir sehen uns Samstag, 0900 :bier: :H:...

    Bis denne und lieben Gruß,

    Uwe

    Willkommen Frank und Andreas! Gute Entscheidung...:daumenhoch:

    MOZ habt Ihr ja...


    @all

    Falls es weitere Anmeldungen, Abmeldungen, Fragen oder Wünsche geben sollte - bitte bis Donnerstag 1200 in diesem Fred...!

    Ab diesem Zeitpunkt werde ich nur noch per PN (a.d.Handy...) erreichbar sein. Falls also ab Do 1200 noch grundlegende Sachen anfallen, bitte PN mit Rückrufnummer an mich, ich werde mich dann melden.


    Die Vorfreude steigt und das Wetter soll auch erträglich bis gut werden.

    Kleiner Tip noch:

    Lange Hosen und nicht allzu flatterige Unnerbüxen können auf dem Platz von Vorteil sein, wir haben ein recht gutes Zecken- Jahr.

    Nicht das wieder jemand Zecki dann da sitzen hat, wo sie definitiv nicht hin gehört...:pfeif:


    Viele Grüße,

    Uwe

    @ Merle

    Ihr seid noch im Urlaubsmodus?;\D

    Wir Mff`ler kommen ja am Samstag gegen 0930 geschlossen zu Euch und melden uns offiziell bei Dir und HP an.

    Danach dürft Ihr Euch dann zur Hochzeit abmelden...;P

    Wir schnacken ja vorher noch...:daumenhoch:


    @all

    Da bislang keine neuen Teilnahmemeldungen eingegangen sind, wäre noch Platz für Kurzentschlossene und die "Nachrücker" als Kai´s Gäste.

    Es bleibt für uns wie angekündigt:

    Treffen vollzählig 0900 an den Üb- Häusern...


    Freu mich drauf,

    Grüße

    Uwe

    Also, update!


    Angemeldete Teilnehmer sind:


    404Schrauber

    Wolf80

    BrunoHH

    Pommes

    Kat-Wolf

    Dieselstrudel

    KaiHH

    Hept

    Navigator

    Stabsfeldwebel

    PhilippHH

    ccharke

    Rotbäckchen

    Muffin

    Bukowski

    Joscho181

    Elke

    Andi

    Olaf

    Jürgen +

    Anni / Olli

    Simon (?)


    Ich werde das noch mal mit Merle abgleichen und dann ggf. aktualisieren.

    Das kann noch ein paar Tage dauern, da Merle & Family im wohlverdienten Urlaub sind.

    Alles wird gut...:daumenhoch:


    Liebe Grüße,

    Uwe

    Hallo Mädels,

    halloJungs...

    Hier mal ne kleine Aufstellung, wer sich angemeldet und bislang dabei ist:


    404Schrauber

    Wolf80

    BrunoHH

    Pommes

    Kat-Wolf

    Dieselstrudel

    KaiHH

    Hept

    Navigator

    Stabsfeldwebel

    PhilippHH

    ccharke

    Rotbäckchen

    Muffin

    Bukowski

    Joscho181

    Elke

    Olaf

    Jürgen +

    Anni / Olli


    Wir haben ungeachtet der Moppeds jetzt 19 Zählfahrzeuge.

    Insgesamt bleiben wir damit weit unter der magischen 35ger- Grenze, also allles okay...


    Wir sehen uns am Samstag 0900 an den Üb-Häusern,

    ich freu mich drauf...:H:


    PS: Falls ich jemanden vergessen haben sollte, sorry. Schnell noch bei mir melen!


    kaihh :

    Deine Freunde von der Nachrücker- Liste könen wohl schon mal packen...:daumenhoch:


    Liebe Grüße,

    Uwe

    kaihh :

    Hallo Kai,

    Du hattest außer Dir 4 weitere Teilnehmer in Deiner Anmeldung. Du hast sicher überlesen, daß ich freundlich darum bat, daß sich jeder selbst anmeldet.

    Fabi hat sich abgemeldet, da er keine Zeit hat.

    Bleiben Michi, Marvin und Sascha. Bislang habe ich diesbezüglich weder von Dir noch von den dreien etwas gehört / gelesen und somit die Genannten noch nicht in die Zählliste aufgenommen und daher gelten sie noch als nicht angemeldet...

    Kannst Du / könnt Ihr das bitte klären?


    Grüße,

    Uwe

    Sven :

    Kein Problem, es ist ja kein Zwang die zur Verfügung stehende Zeit voll zu nutzen.

    Falls wir aber an das Teilnehmer- Limit herankommen sollten wäre es natürlich ein bißchen doof, wenn jemand von weiter weg anreisen möchte und die Übernachtung braucht, aber über dem gesetzten Limit dann liegt. Ich rechne nicht damit, aber dann müßte mit Merle geklärt werden wie es mit einem Kurzbesucher ist...


    Grüße,

    Uwe

    Du hast im Eingangspost gesehen : "... Anmeldung per Mail an ... merle.klein@gmx.de ... " ?

    Ähhh, kurze Richtigstellung:


    Die Anmeldungen sollen im Fred erfolgen.

    Eine email-Benachrichtigung direkt an Merle gilt für Helfer und Orga- Leute (des Sommerbiwaks), die auch bei dieser Veranstaltung mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. D.h., diese werden von Merle nicht in das 35-Fahrzeuge-Limit gezählt, sodaß mehr Teilnehmer die Möglichkeit haben, zu erscheinen.
    Und von den 35 zu zählenden Fahrzeugen sind wir noch ein Stück entfernt...;-)


    Um eine Frage die ich bekommen habe zu beantworten:

    Der Treffpunkt für uns sind die massiven Üb-Häuser, die beim Sommerbiwak für die Orga genutzt werden. Nicht die kleinen Hütten nahe des Camp Holstein!

    Ich möchte an dieser Stelle auch darum bitten, daß Ihr Eure Zelte / Shelter / sonstiges Geraffel zur Übernachtung auch in diesem Bereich platziert. Die angrenzenden Flächen um die Üb-Häuser sind weitläufig genug, sodaß jeder einen ihm zusagenden Platz finden wird und wir den Duster-Kameraden nicht auf den Pelz rücken.

    Wenn ich das recht überblicke, war von den Angemeldeten bislang jeder schon Teilnehmer des Sommerbiwaks. Falls jemand dennoch eine Anfahrtsskizze oder Hinweise dazu braucht, gerne PN an mich.


    Bis denne und Grüße,

    Uwe

    Moin Mädels, Moin Jungs!

    Wenn ich so die Anmeldeliste durchschaue, freue ich mich richtig auf ein kleines Treffen mit netten Leuten....

    Kurz was zum Ablauf:


    Wir möchten uns am Samstag 0915 auf dem Standortübungsplatz Boostedt an den Üb- Häusern treffen. Anfahrt über Boostedt / Neumünster Straße, es werden Schilder stehen, die Euch den Weg weisen. Ihr kennt das ja...

    Den Weg von der Schranke bis zu den Üb-Häusern nehmt Ihr morgens bitte direkt, es fährt ohne Anmeldung niemand irgendwo anders hin!

    Wir werden an den Üb-Häusern einen kurzen Schnack halten und fahren dann geschlossen zum Camp Holstein. Dort werden wir uns dann offiziell bei Merle/H.-P./Olaf anmelden und den Unterschriften-Kram erledigen. Zeit für Kaffee und nette Gespräche werden wir haben, danach Feuer frei!

    Die von Jürgen für unser Sommerbiwak aufgestellten Verhaltensregeln gelten natürlich auch für dieses kleine Treffen, wir wollen uns die Partnerschaft mit der BW ja erhalten und nicht aufgrund dummer Geschichten dieses einmalige Gelände verlieren....

    Vielleicht ist das Folgende überflüssig, aber trotzdem:

    Es wird nicht das Rundumsorglospaket des Sommerbiwaks geboten! Es gibt kostenneutrale Selbstverpflegung und es wird auch niemand den Müll anderer wegfahren.

    Wir werden eine schöne Zeit haben und am Sonntag Nachmittag wird der Biwakplatz so aussehen, als wären wir nie da gewesen!


    Falls es Fragen, Wünsche, Anregungen für was auch immer geben sollte, bitte per PN an mich oder hier in den Fred...


    Liebe Grüße,

    Uwe

    Hallo Leute,

    schön, daß die Anmeldungen zahlreich eingehen! Es wird sicher wieder ein richtig gutes, kleines Treffen.

    Ich hatte zwischenzeitlich ein Gespräch mit Merle. Sie wird unser Teilhabe am Treffen, die Anmeldeliste usw. organisieren, ersuchte aber um einen Ansprechpartner für unseren MFF- Part, der bei Kleinigkeiten unterstützt.

    Falls also Fragen auftauchen zur Anreise / Organisation, die ausschließlich uns (MFF) betreffen, gerne PN an mich.


    Und bei der Gelegenheit gleich die erste Klärung:

    Kai

    In Deiner Anmeldung finden sich gleich 4 weitere Meldungen.

    Es wäre schon im Sinne der Übersichtlichkeit nicht unwichtig, wenn sich jeder Teilnehmer selbst mit Fahrzeug anmeldet. Besatzung auf dem Fahrzeug egal, aber die jeweiligen Fahrer mit dazugehörigem Gefährt sollten sich schon selbst anmelden...


    Im Übrigen möchte ich auf die grundlegenden Regularien des Sommerbiwak hinweisen. (versicherte, verkehrstaugliche Fahrzeuge / Verhalten auf dem Platz usw.) Nachzulesen im Sommerbiwak- Fred... Diese gelten für uns MFF´ler auch bei diesem kleinen Treffen.


    Liebe Grüße,

    Uwe

    Das Aceton hat tatsächlich was mit dem Kleber gemacht, nach ca. zwei Stunden wollte ich mal schauen, ob es schon was bewirkt hat und eventuell noch mal nachspritzen ...


    aber seitdem bekomme den Schlüssel gar nicht mehr rein ;,(


    Sprich: Das Aceton hat den Kleber wohl tatsächlich (an)gelöst, sich dann verflüchtigt und der Kleber ist wieder ausgehärtet und das auch an den Stellen, wo er vorher nicht war :heul:


    Sinnlose Kacke sowas...:(:(


    Habe ich vor Ewigkeiten mit nem 124´ger MB durch.

    Nagellackentferner, also Aceton, hat richtig gut funktioniert. Hab die Schlösser erst von außen gereinigt (Lappen drunter halten oder antapen wegen Lack), danach mit dem Nagellackpinsel oder einer Spritze/Kanüle in den Schlitz. Einwirken lassen und dann den Schlüssel mit dem Nagellackkram einstreichen, rein ins Schloß und hin und her bewegen. Und das Ganze ein paarmal wiederholen. Das erste Schloß dauerte 15, das zweite 20 minuten, dann waren sie wieder gängig.

    Alternativ gibt es spezielle Reiniger für Kleber, aber da kenne ich mich nicht mit aus. Nagellackentferner hat zumindest sehr gut geholfen.

    Kleber auf Lack aber nicht mit Aceton oder anderen Lösungsmitteln entfernen. Vereisungsspray aus der Apotheke halte ich für ne gute Idee, danach sollte man das abpulen können.

    Das klappt bestimmt... :thumbup:


    LG,

    Uwe

    Ich habe das auch mal mit einem Gummischlauch probiert. Der Motor lief länger, da ich den Vergaser eingestellt habe.
    Nachher konnte ich die geschmolzenen Kunststoffreste vom Auspuffrohr kratzen. Also Kunststoff würde ich keineswegs empfehlen...
    Jetzt nutze ich einen Flexschlauch aus Metall, 5m lang, klappt wunderbar...

    Ich hoffe ihr habt Verständnis


    Was denn sonst? Natürlich!
    Die letzte Suppenfahrt war genial und ich hatte mich wirklich auf die Neuauflage gefreut. Aber wenn´s nicht paßt, geht´s halt nicht.
    Obwohl ich die Idee mit "Ende diesen Jahres" seeehr ansprechend finde... :D


    Viel Spaß und Erfolg bei Großsanierung und Brennholz!


    Fetter Gruß,
    Uwe