Beiträge von AriBO

    Hallo zusammen,


    ich suche die Blechschilder, die bei der niederländischen Armee in den Mungas eingenietet waren.
    Auch wenn relativ aussichtslos, in der Regel wird ja hier nix weggeschmissen :D
    Hat vieleicht noch jemand Bilder von "holländischen" Mungas?


    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    Christian:
    ...übernächstes Jahr dann! Sollte zu schaffen sein :D
    BTW: TM wird NICHT (unter keinen Umständen!!!) an uns verliehen!!!


    Daniel:
    Gratulation auch an Euch!


    freddy:




    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    bevor ich beim nächsten mal den Fäustel ins Kreuz bekomme, muss ich schnell was nachholen:




    hinten...




    mitte...




    vorne...




























    Kabelkanal Kotflügel hinten rechts, unteres Stück




    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    die ersten Schritte sind eingeleitet:




    Ladung gesichert




    Abfahrt




    Ankunft




    erste Inspizierung...




    und Bekanntmachung...




    mit Schraubendreher...




    und Hammer



    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    micha:
    "Vergessen du musst was früher du gelernt!"
    "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid!"


    gab es zu meiner Zeit immer noch, sogar "remastered" und hüpfen konnte der später (eigentlich früher) auch ganz toll :D



    Thomas:
    "Immer zwei es sind! Ein Schüler und ein Meister!"



    freddy:
    "Ist die dunkle Seite stärker?" -
    "Nein. Nein... nein. Schneller, leichter, verführerischer."
    ...und außerdem, sooo viel Zeit hab ich nicht :D



    Grüße,
    Marcus


    noch mal links :D




    links hinten




    links hinten




    links hinten




    links vorne




    links vorne




    links vorne




    rechts hinten




    rechts mitte




    rechts vorne




    rechts vorne




    rechts vorne




    links vorne




    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    stelle hiermit die nächste Rostloch-Galerie ein:



    links hinten




    links hinten




    links hinten




    links hinten




    links hinten




    links vorne




    links vorne




    mitte hinten




    mitte hinten




    mitte vorne




    links hinten




    links vorne




    links vorne




    links :)




    rechts :)

    Hallo zusammen,


    ist die Klemme 31 an den Blinkgebern belegt? Das ist die Masse-/Minus-Leitung.
    Sollte das nicht der Fall sein, kann unter Umständen auch die metallische Befestigungslasche als Massepunkt dienen.
    Da der Geber auf dem Foto "in der Luft hängt", könnte ihm zum funktionieren Masse fehlen?!


    Nach langer standzeit unter ichweissnichtwas für Bedingungen könnten auch die Kontakte/die Mechanik in den Bauteilen hängen/kleben...?


    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    ich suche einen 4er Tank mit Mischwalzen-Vorbereitung im Tausch gegen einen 4er Tank ohne Mischwalzeneinrichtung (Frischölautomatik).
    Der Zustand ist gut, Bilder folgen.


    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    ich hatte Ende Juli ein Telefonat mit Herrn Bemmann von Daimler geführt, er scheint momentan für die Anfragen in Sachen Datenbestätigung zuständig zu sein.
    Demnach kostet die Datenbestätigung auf diesem Wege 175 EUR zzgl. MWSt.
    Das was ich bei unterschiedlichen MB-Niederlassungen kostenlos bekommen habe ist eine Inspektions-Karte, daraus gehen die Ausstattungsmerkmale des Fahrzeugs hervor (Reifen, Farbe, Anhängerkupplung-Fabrikat, Motornummer, Achsennummer, Fabrikate der An- und Einbauteile etc).
    Leider sind die Sterne-Dealer in meinem Fall nicht dazu in der Lage gewesen, etwas anderes zu beschaffen...
    Ich hatte die Variante von Kris aber auch schon von anderen so oder ähnlich gehört.
    Wer also, aus welchen Gründen auch immer, so eine Datenbestätigung benötigt, der solle sich möglichst eine "nette Niederlassung" suchen :D


    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    folgende Dinge sind inzwischen geschehen:


    Nachdem ich gegen Ende Juli die offizielle Rechnung bekam, sendete ich ein Widerspruch-Schreiben incl. diverser Mustergutachten (NOCHMALS DANKE !!! TOP!!!) an die TÜV-Stelle (Einschreiben/Rückschein), welche das Gutachten erstellt hatte.
    Rechnungstellung kam von einer anderen Niederlassung (übergeordnet?)
    Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass ich die Rechnungstellende Stelle auf meinen Widerspruch aufmerksam machen solle, Vermeidung des Mahnverfahrens im Sinn.
    Bis ich dies tat, gingen leider fast vier Wochen ins Land...
    Vergangenen Montag war es aber dann soweit. Die Dame wollte daraufhin erst mal Rücksprache mit dem Prüf-Ing. nehmen, fragte mich ob ich dies nicht erst mal selber tun wolle (Stellungnahme?)? Nachdem ich das abgelehnt hatte, rief sie am nächsten Tag an und teilte mir mit:
    Nach Rücksprache mit dem besagten Prüf-Ing. und ihrem Vorgesetzten, möchte sie mich darum bitten, ihr das Original-Gutachten zuzusenden, woraufhin dann die Rechnung storniert werde! Schriftliche Bestätigung folge!
    ...Sprachlosigkeit meinerseits ---> Gutachten eingetütet ---> Post (Einschreiben/Rückschein)
    Ein Tag später ein bedauern-ausdrückendes Schreiben des Prüf-Ing, noch ein Tag später die Bestätigung der Stornierung!
    Zeitgleich auch ein Schreiben eines Inkasso-Unternehmens... 8o8o8o hatte sich aber nach zwei Telefonaten aus der Welt schaffen lassen... :whistling:


    Damit ist die Sache ausgestanden, es bleibt die ein oder andere Frage offen (die ich hier nicht Stellen werde)...
    Es war mir eine große Lehre, ich danke (fast) allen Beteiligten, warne hiermit nochmals vor zu viel Selbstverständnis, Gottvertrauen, Sowaresfrüheraberdochauchs etc.!
    Kann sein, dass ich alleine bin auf weiter Flur mit soviel Blödheit... kann aber auch nicht sein :D


    So freue ich mich dann auf den nächsten Besuch bei einer Prüforganisation, mal sehen was kommt.


    Grüße,
    Marcus

    Hallo zusammen,


    tobi
    wenn ich das richtig recherchiert habe, ist die Rechtsakte eine Aufstellung über die einzelnen Bauteile/Baugruppen und die damit verbundenen Zulassungen bzw. Genehmigungen nach geltenden EG-Richtlinien?!
    Eine solche Rechtsakte liegt mir nicht vor.
    Im Untersuchungsbericht heisst es zudem:

    Zitat

    Bemerkungen: Aufgrund des Fz.-Alters wird auf die Erstellung einer EG Rili Nachweisliste verzichtet


    Ist damit die Umsetzung von §13 unbeachtet geblieben? Müsste nicht irgendetwas schriftliches in Bezug auf §13 vorliegen?
    Kann es für einen "Spezialisten" 1 Stunde dauern, zu erkennen das die Forderung hier nicht stattfindet/stattfinden kann?
    Warum muss man Leistungen bezahlen, die nicht oder nur geringfügig (erkennen das es nicht notwendig ist) erbracht worden sind?


    Hessen deswegen, weil das Fahrzeug nun mal hier steht. Wenn ich davon hätte ausgehen können, dass mich die Nummer hier derart preiswert kommt, wäre ich NATÜRLICH zum Carl gefahren!



    Klaus

    Zitat

    Normalerweise sind Gebühren dafür da, etwas pauschal zu bezahlen.
    Das heißt, die Arbeitsstunden sind im dem, hier heftigen, Betrag enthalten. ?(


    Auf Nachfrage hiess es, dass die Gebühr für §21 nur das Grundgutachten beinhaltet.
    Allerdings sind auch andere Forumsmitglieder dieser Meinung, wären also auch diesem Irrtum unterlegen! Vermutlich deswegen, weil es bisher an anderen Stellen immer so gewesen ist, nachweislich!


    @all
    Danke für das rege Interesse und die Beteiligung an diesem Beitrag!!!
    Allem Anschein nach, sind die gleichen bzw. höhere Leistungen (H-Abnahme) in anderen Bundesländern und/oder anderen Organisationen wesentlich günstiger zu bekommen!


    Warum ist den "Genehmigungsbehörden" die Möglichkeit gegeben, die Dokumente nach §13 anzuzweifeln? Die Kompetenz sollte zumindest in diesem Fall doch bei den Prüforganisationen liegen?!?!


    Wir können uns glücklich schätzen über ein solch einiges Europa...btw, mal sehen ob mein Frühstücksbrettchen noch EG-Konform ist...!


    Grüße,
    Marcus