Beiträge von Nugget

    ich plädiere dringend für das letzte maiwochenende.


    a) das ist der termin für ebsdorf....fertig

    b) alter, auf muttertag??? vergiss es, da kriegen wir nicht frei.



    c) die startgebühr für 2020 sollt ihr, wie bereits erwähnt, sehr solide wegsaufen, so richtig. mit stabilem kater und allem zipzap. prost!!


    liebe grüße


    lukas + jan

    hi RK,


    nachdem nun alle Partys bis Ende August abgesagt sind, wollte ich mal hier eine Meinung einbringen. Vergesst es mit nem Ausweichtermin und plant relaxed für 2021. Ausweichtermin hat man genau 6 Wochenenden Zeit für Sept und Anfang Okt. Da sich da dann alle hinknubbeln, wird es ein heiloses Durcheinander wer wann wohin und warum.

    Ja, ich hätte die ganze Bande gern in Erbsendorf getroffen und ja, alles Scheiße.

    Aber wenn Ihr mich fragt....Mai 2021!! Spart Geld und Mühe!! Und dann Vollgas!!


    LG

    Hallo Leute,

    ich würde ja mal gerne zu euch kommen, aber ich kann das leider auf Grund meines Dienstplanes, beziehungsweise mit dessen Unsicherheiten noch nicht sagen. Und am nächsten Wochenende ist Pflummern. Da will ich mit Sicherheit hin, wenn ich es irgendwie einrichten kann.

    Grüße

    Wolf

    Wölfchen, solltest Du als Kurzentschlossener aufschlagen und unvorbereiteterweise bierlos....und/oder grillfleischlos....ich pack was mehr ein!!:-)


    Dienstplangeschädigtenhelfenderweise:H::bier:

    Geschafft!!!


    Die Oberste Heeresleitung hat Termin Ebsdorfergrund genehmigt. (Aufgrund eigener Terminschwierigkeiten - ein Hoch auf die deutsche Dentalindustrie!!!)


    Also haben wir am 15.5. als very special event: Topfschlagen oder so!!;\D


    Die dann frisch 8-jährige Torwache tritt also den Dienst wie geplant an!!


    Omaundopamitgeschenkabwehrenderweise...


    Jan

    naja, 150 km zur party schreckt ne durchschnittliche mutter ab. und ja, treffen für kids ab 6 jahren is echt cool. am tor mit der kelle fette karren anhalten ist für einen kinderfeuerwehrmann der später zur polizei will unschlagbar.

    einziges hindernis ist die erlaubnis der obersten heeresführung im hq bezgl der abwesenheit wenn omas und opas geschenke abgeben wollen.

    mein erster anlauf (die sind schon alt und bis mai ist noch lang....) wurde als unmoralisch abgeschmettert. der zweite kompromiss (können die geschenke ins gartenhaus stellen und sich wieder verpissen) war auch nicht von erfolg gekrönt.

    ich arbeite aber weiter dran..!:-)


    greez


    jan

    Moin,


    ich poste hier mal eine Anfrage auf unserer Homepage (MFFV-Deutschland) mit der Bitte, ob da wohl evtl. ein paar Fahrzeuge vorbeikommen könnten.

    Also ich fahre da mal hin, auch wenn ich von Airsoft im speziellen und Waffen im allgemeinen null Ahnung habe.


    Vll mag ja der eine oder andere auch einen Tagesausflug unternehmen. Wenn, dann sagt denen bitte bescheid, damit die wissen was und wer kommt.

    Bitte direkt an den Björn Mohr, ich hab das nur gepostet!!!


    Guten Tag.

    Ich möchte mich erst einmal kurz vorstellen. Ich bin Björn und gehöre zum Vorstand des Airsoft Team Westerwald-Koblenz.

    Wir, der Verein, veranstalten am Samstag den 12.10.19 ab 10uhr einen Airsoft Flohmarkt mit Tag der offnen Tür.

    Wir hatten vor an diesem Tag auch diverse Militärfahrzeuge (mit z.b. kal.50 Airsoft repliken o.ä.) vorzustellen, mit welchen man dann ein paar Fotos machen könnte.

    Ich bin über Google auf Ihre Seite gestoßen. Und nun wollte ich fragen, ob die Möglichkeit bestünde, dass ihr mit ein paar Fahrzeugenbei uns vorbeikommen könntet, bzw ob ihr jemanden kennt, der an so etwas Interesse hat. Bevor wir also ins detail gehen, würde ich gerne wissen ob dies überhaupt möglich ist.

    Wir haben ein eigenes Feld. Dieses ist dass alte Bundeswehr Tankdepot in Görgeshausen nahe Limburg an der Lahn. Und ist über Google Maps unter Eingabe des Veins zu finden.

    Grüße

    Björn Mohr


    http://airsoft-team-ww-ko.de/kontakt/

    jo, würds auch gern wissen, jedoch lassen wir den jungens mal bisl luft. die haben schwierige entscheidungen zu treffen. nächstes jahr liegen die feiertage doof. entweder sie kollidieren mit christi himmelfahrt (vatertag) oder mit pfingsten. pfingsten halligalli machen ist naja....speziell.

    christi himmelfahrt sind viele nicht verfügbar. daher....es sind noch 9 monate...warten wir genüsslich ab was da kommt.


    alles, das treffen in ebsdorfergrund betreffend, was bisher kam, war excellent!!!!!!!

    nene fräuleins,


    ich hab die deluxe prestige ausführung mit dusche un heizung un ich kann inne kassette scheissen.

    sowas gibts militärisch nur anner schiessbahn südl. von rotterdam!!:engel:

    weil....fürn letzten schluck musse im schlafgemacht die galone noch annen hals reissen...also; STEHHÖHE!!!:laola:

    und das ist AUCH gut so, denn unsere Rituale damals.... sind in der heutigen Gesellschaft, welche sich ja irgendwo zwischen Hr. Habeck und "mir-doch-egal" aufhällt nicht mehr standesgemäß.

    und NEIN, auch hier ist wieder das verständnis da. wie soll eine gesellschaft, der 70 jahre lang preussischer stolz und militärische begeisterung ausgeprügelt wurde eine armee in ihrer mitte erdulden?

    wer bitte sollte nach den 68ern, den baby boomer, den grufties, whatever, wer sollte dann aufstehen und sagen, ich bin stolz auf unsere bundeswehr?


    nach vorbild der us army....(von denen wurde ausgeprügelt) oder wem?


    nein, es wird in diesem land niemehr eine militärkultur geben mit vernetzung der einheiten in die standorte.... davon zu träumen allein vermag schon an wahnsinn zu grenzen. ich würde mich schon freuen, wenn wir die kleine truppenstärke anständig ausstatten und behandeln. und wenn wir, am rande von oldie- und/oder treckertreffen unser kleines häuflein spinner weiter an grill und bierpilz vergnügen!!

    Warum? Also ich frag mich nicht warum!!!


    Die jetzigen Entscheidungsträger (damalige Fahnenjunker!!:-D) fahren in silbernen SKODAS von BW Fuhrparkleasing und sehen n paar Spinner mit komplettem Geraffel im Sand spielen! Mit vollen Tanks, fahrbereit! Aktive Soldaten werden am Bahnhof angepöbelt und wir bekommen (hin und wieder) auf Veranstaltungen Applaus und Daumen hoch. Beim Morlock kann sich jeder Wicht Sachen kaufen, wo die BW von träumt. Die Saarhara am Samstag war besser gerüstet als ne mittlere Division und daher kann ich Frust durchaus nachvollziehen. Uniform als Makulatur, Dienstgrad als Luftnummer, die stellen doch nix mehr dar!

    Von Stolz auf die BW bzw die Geschichte der BW keine Spur mehr, Respekt vor Gedienten obsolet.


    Die Reaktion der Obrigkeit auf den eigenen Frust durch diese Auflagen auszudrücken is natürlich Kinderkacke, aber so isses halt.


    Gut finde ich das natürlich auch nicht. Gegenmassnahmen? NÖ.

    Wir werden uns von Großveranstaltungen verabschieden müssen, siehe Koblenz , denn die Auflagen werden immer mehr - wenn die auch totaler Schwachsinn sind.

    Daher....privat feiern oder ab ins Ausland!!!


    P.S.: Ich kann die auch nich leiden, aber wenn Uschi wech is, wird dat auch nich besser!!!