Beiträge von Marc081

    Habe hier eine Druckluftanzeige von der Bundeswehr rumliegen, aber keine Ahnung für welchen LKW.



    VB 20,00€ zzgl. Versand


    Vielleicht braucht jemand so ein Ding.

    In meinen Wolf passt es nicht. =)

    Da wir dieses Jahr mit dem Wolf nach Südfrankreich wollen, hab ich mir Gedanken gemacht, wie ich zwar ohne Dach, aber mit etwas Sonnenschutz durch die Gegend fahren kann.

    Jaaa, man könnte auch einfach eine Mütze aufsetzen. 8)

    Aber das wäre zu einfach...:-D


    Also einmal bei Tacticaltrim Gurtband bestellt und los genäht, den Stoff hatte ich noch liegen.

    Wichtig, alles mit hochfestem Garn genäht, damit das auch hält und nicht wegfliegt.

    Fallschirmleine (neudeutsch Paracord) hält vorne alles an Ort und Stelle.


    Hält bei 110km/h Bombenfest und ist garantiert nicht Original.

    Die ersten Testfahrten verliefen zufriedenstellend und die Montage dauert keine 10min. :thumbsup:

    Ich möchte nicht für Olli antworten, aber ich denke ich kenne die Antwort. :engel:


    Aufgrund der vielen Treffen und Veranstaltungen im Sommer, wird das frühstens im Herbst was.


    Denken ist natürlich nicht wissen, und falls man sich zum :feuer:und :bier: trifft, ist das ja auch super.

    Da halte ich allerdings eine Terminfindung für recht kompliziert.

    Sind ja auch noch Sommerferien....N8

    Nachdem meine beiden BOSCH Hefte ruck zuck verkaufte waren, hab ich noch welche raus gesucht. Vielleicht kann die auch jemand gebrauchen.

    Liegen bei mir seit Jahren ungenutzt rum...



    Für die Hefte von Lucas und KS hätte ich gerne 10,00€

    Die anderen 5,00€

    Sind alle in gutem Zustand.

    Hallo,


    Danke für die wohlwollenden Worte. Bezüglich RAL 6031, ich habe Bedenken, dass es in der dunklen Jahreszeit bei geschlossenem Fahrzeug im Innenraum zu dunkel wird. Bei Schubladen habe ich die Erfahrung gemacht, dass man Kleinteile auf hellem Untergrund schneller findet.


    Gruß Kai

    Wirklich hell ist es im Wolf eh nicht und die Schublade musst du ja nicht von innen lackieren. Sind die Zargesboxen der BW auch nicht.

    Du hast da eine Super Arbeit abgeliefert, da wäre die Farbe quasi obligatorisch...;-)

    :thumbsup:

    Ich weiß das es nicht hier rein gehört, aber da es perfekt zum Thema passt und wohl einige Probleme mit Einspritzanlage bzw Zündung haben, hätte ich was im Angebot.


    Darin sind Aufbau und Funktionsweise der KE Jetronic bzw Zündanlagen erklärt.

    Bei Fehlersuche manchmal nicht verkehrt zu wissen, was in welchem Zusammenhang funktioniert.


    Interessenten bitte per PN melden, da ich hier eigentlich keine Verkaufsanzeige reinstellen will.

    Junx,

    wenn es sich bei dem Ochsenauge nur um das Glas handelt, steuere ich das gerne gratis bei, wenn das Teil in gute Hände kommt (also im Forumskreis bleibt)...


    Viele Grüße,

    Rainer

    Die Gläser habe ich noch. Leider ist ein Flügel der Klemmung abgebrochen.

    Bis jetzt hab ich keine Ahnung wie sowas geht...


    Am liebsten würde ich sie wieder fertig machen, hab damals beim Bund den Führerschein auf ner K125 gemacht.

    Allerdings muss man sich manchmal eingestehen, daß man nicht alle Baustellen fertig bekommt. Das Haus geht erstmal vor. :rolleyes:

    Beim Garage aufräumen habe ich noch eine Lichtmaschine für den Iltis gefunden.

    Bis jetzt war die Vakuumverpackt.

    Es handelt sich um eine Generalüberholte LiMa.

    Denke auf den Bildern ist alles wichtige zu erkennen.



    Dachte an 250,00€ inklusive Versand.

    Da ich seit Jahren weder die Zeit, noch den Platz dafür finde meine geliebte Hercules wieder zusammen zu bauen, hab ich mich dazu entschlossen sie jetzt zu verkaufen.

    Es handelt sich um eine V2, in V1 Optik. Seinerzeit als überholtes Motorrad bei Motorradteile Mölln gekauft , wurde sie gestrahlt und bereits teilweise in 6014alt lackiert.

    Eine extra Schwingrahmengabel und Felge sind dabei.

    Der Motor lief ohne Probleme und das Getriebe ließ sich sehr gut schalten.

    Durch den neuen Rahmen ist die K125 Bj 91.

    Papiere gibt's selbstverständlich auch.

    Ist bis jetzt sogar noch angemeldet, allerdings ist der TÜV seit ca. 6 Jahren abgelaufen. :pfeif:


    Es sind eigentlich alle Teile für den Zusammenbau vorhanden, lediglich ein Ochsenauge fehlt (weil kaputt) und die ULO Box ist zerlegt, wegen dem Akku-Pack.


    Kann selbstverständlich angesehen werden :!:


    Meine Preisvorstellung liegt bei VB 1550,- €



    Ich hoffe jemand aus dem MFF möchte sie haben, ich will nicht das Taktische Zeichen abkratzen müssen...

    Ich hatte jetzt bei der HU einen recht genauen Prüfer (selber G Fahrer)

    Der hat meine Verstellung in keiner Weise berücksichtigt...:/

    Ob das nun am Baujahr ('90) lag, oder ob er es einfach vergessen hat, kann ich natürlich nicht sagen.

    Wäre ja auch doof, etwas zu reparieren, was man eh nie benutzt. Obwohl es mich stört, daß es ohne Funktion ist. :pfeif:


    Kaiserjeep sollte uns das doch bestimmt sagen können. :-)