Beiträge von Mungalady

    Morsche Miteinander!


    @ Ingo- Jawoll es gibt jedes Jahr einen Biwak im Raum Hanau von der RAG HMF, welches sehr schön ist;


    Jedoch sollte das von mir angestrebte etwas Zwangloser sein. Nix mit Flecktarn und Vorschriften. Einfach alle die Lust haben mit Kind und Kegel!! ; oder auch mit keinem "Grünangehauchten Vehikel". Es gibt ja auch noch wunderbare andere Fahrzeuge- Feuerwehr etc.- Ich bin der Meinung, das wird dann schön bunt und gesellig.


    Wir bringen auch noch Freundinnen für "Axel" mit: Junebug und May. :top:


    Also, dann sehe ich mal zu, dass wir da einen netten Platz bekommen und uns würde das WE: 17.-19.06.2011 auch super passen. Ich nehme einfach mal den Termin und halte Ihn fest!!!


    Eine Idee, wo wir das Treffen machen können, habe ich schon.


    LG


    Birgit, ML

    Hallo Alle zusammen!
    Wir haben die Idee mal ein Treffen der MFF Leute im Rhein Main Gebiet zu veranstalten. :idee:


    Vielleicht so, WE vor den Hessen Sommerferien?! hmmm


    Hat jemand Interesse daran? Ich würde mich um einen Platz bemühen.


    Grüße


    Birgit,ML

    Hallo Alle zusammen!


    Brauchten keine Fotostrecke. Er läuft wieder. :H:


    Waren wohl die Zündspulen und ein Kabel war auch nicht ganz ok.


    Einmal alles gewechselt und er weiß wieder, dass er 3 Zylinder hat. :lachuh:


    LG


    Birgit

    Hi!
    Oberneidsitzenderweisevormpc :G :G :G
    Wäre froh, wenn meiner so laufen würde. Seit der Schmittenhöehe, macht er es mal auf 1,2 und wenn es gut läuft auch mal auf dem 3. Zylinder.
    Langsam geht es uns echt auf dem Keks. :| :| :|
    Aber, das wird wohl ein anderer Thread, wenn wir das heute nicht noch hinkriegen.


    Schöne Bastel Grüße
    Birgit, ML

    Morsche!
    Haben uns am WE auch einen Feuerlöschanhänger bei E-A-T gekauft und gestern UWE da getroffen. :thumbup:  
    WIr haben live gesehen, wie geil so ein Anhänger aussehen kann. :thumbsup:
    Wir machen uns baldigst an die Arbeit und werden es dann auch für Euch dokumentieren. :H:


    @e-a-t
    Danke nochmals, für Deine Hilfe und Unterstützung. :an: :an: :an:
    Kabel ist schon im Paket und geht morgen früh an Dich raus.


    Grüße
    Birgit , ML und Stefan, M6S

    Morsche!!!


    Jep, ist es. Die Tür sieht orginal so gut aus, dass wir damit den 4er und 8er komplett machen werden;


    wie geschrieben, nur das kotzgrün, wird wohl nicht verwendet werden. Ich kann mir nicht vorstellen, bei den ganzen Inhaltsstoffen, dass ich da irgend etwas zum dunkler machen reinschütten kann hmmm.


    Die Elastizität ist heute, nach dem kompletten eintrocknen, voll gegeben und das Zeug macht, wie von Stefan beschrieben echt dicht. Das Wasser perlt hervorragend ab. :thumbup:


    Werden es wohl in einer größeren Menge bestellen und ich werde mal sehen dass ich vorher abkläre warum das grün ne Paste und das Milchfarbige so flüssig ist. Werde Euch die Info dann weiter geben.



    Ach ja, wir haben übrigens diese hier verwandt. Im 1 Liter Gebinde.


    http://www.toplicht.de/shop/ta…tuchlohe-hydrolin-spezial



    LG


    Birgit, ML :dev:

    Hallo Nils!


    Also, wenn Dir FFM nicht zu weit ist und Du ein WE Zeit hast, laden wir Dich gerne mal


    ein, den Sprit übernehmen wir natürlich, (Gästezimmer und Grill, Bier und Terrasse sind auch vorhanden), denn eine EMMA und ein 4er MUNGA brauchen dringend einen Sachverständigen Lackierer. :an:


    Wir haben beide schon ausreichend verschandelt :heul: . - Zumindest sehen das andere so!-


    Farbe von Jay Dee in 6014 ist ausreichend vorhanden und wenn es Temperatur mäßig passt zum lckieren und so,


    dann kannst Du natürlich auch mal hinterher eine Runde MUNGA drehen, um schon mal langsam den


    Grund zu "erfahren" warum wir das Rängdängdäng so mögen! :lach:


    Liebe Grüße aus Neu-Isenburg


    Birgit, ML

    Moin Domenic!


    Danke für die Info! Ist wohl beim lesen an mir vorbeigerauscht :yes: .


    Dann viel Glück, beim restaurieren. Bin ganz neugierig, wie es bei Dir weitergeht.


    Ich lese immer wieder gerne, wie schnell und gründlich, mit super Bildern, hier


    einige ranklotzen :top:


    LG


    Birgit, ML

    Moin KatSMunga!


    Leider weiß ich Deinen Namen nicht und unterschrieben ist alles nur mit "Gruß", Na egal ich wollte mal


    so interessenhalberundNeugierigerweise nach dem MUNGA fragen, den Du zuerst geholt hast?!


    Irgendwie, kam darüber nichts mehr sondern nur noch über den 2. 8er.


    Steht denn der kostenfrei Erworbene nun alleine, auseinandergenommen und völlig verwaist in einer Ecke? :heul:


    Das macht Mann nicht! :no: Also, bevor Du den endgültig wech machst, sach Bescheid. Könnte was für mich sein. Wäre mein erstes, vollständig eigenständiges MUNGA Projekt. :schweißen: Denn mit so vielen kompetenten MUNGA Rettern im Hintergrund, kann ja nichts schief gehen. :thumbsup:


    Bis denne und so


    Birgit, ML

    Morsche Frank,


    also, da gibt es, meiner Meinung nach, noch eine bessere. Sieht aus wie die normalen, ist nur schwarz mit einer 1 drauf.


    Wirkt so echt, das Dich die "Blau-Silbernen" auch schon mal drauf ansprechen. :D


    Das mit dem Mittelfinger finde ich persönlich zu ordinär und ich hätte das Gefühl, unsere "MUNGA`s" zu verunstalten.


    Aber wem es gefällt :?: :!: :?:


    Einen schönen Tag noch


    Birgit, ML

    Morsche!!!


    @Gerald, Elastizität konnt noch nicht überprüft werden da das Zeugs nach 2 Stunden immer noch feucht war und ich hoffe, dass es heute abend eingezogen ist, da wir dann auch auf dem Probestück die Dichtigkeit bzw Wasserresitenz überprüfen wollen.


    @ Alle anderen, schaut mal in diesen Tread : Imprägnierung des Stoffdaches


    Der Lappen mit dem Grün, ist links die Orginale Farbe, mitte Moosgrüne Hydrolin Paste und rechts das flüssige Zeugs von Hydrolin. Die Paste scheidet für uns wegen Ihrer tollen Farbe , :urg: absolut aus.


    Denn unter Moosgrün hatte ich mir, ehrlich gesagt, schon etwas anderes vorgestellt und nicht dieses Froschv... grün.


    Aufgrund des noch guten Zustands der Tür, konnte ich mich nicht überwinden, es dort mit dem grün zu versuchen. Mir hätte sonst das Herz geblutet. Also, diese grüne Paste ist auch nicht fest sondern hat die Konsistenz von Handcreme. ( Hätte man im Fasching als HULK gehen können) :idee:


    Jedenfalls, hat mich das ganze bisher nicht sonderlich überzeugt und ich hoffe, heute abend tut es das noch.


    Euch allen einen angenehmen Aschermittwoch :weg:


    Birgit , ML

    Also:


    Hydrolin bestellt in Klar und Moosgrün. Klar ist flüssig und Moosgrün mehr eine Paste.
    Guckst Du hier:


    Wie auf der Stoffprobe zu erkennen ist, dunkel ist das flüssige Hydrolin und , naja, das kotzgrün die Paste. :urg:


    Nach der Stoffprobe habe ich nur noch das flüssige auf der 6014 Tür probiert, da die Tür doch noch in recht gutzem Zustand ist und diese Moosgrün :no: Die Stofffarbe wird wunderbar aufgefrischt aber über die Geschmeidigkeit des Stoffes kann ich noch nichts sagen. Es muss doch noch ein bißchen mehr einziehen. Wird morgen noch einmal probiert.


    Benutzen kann man das ganze nur im freien, da es fürterlich auf die Lungen geht.
    Weiterhin sollte man bei der Anwendung von dem flüssigen Hydrolin besser keine Zigarette anstecken :H:


    Morgen folgt dann noch die Dichtigkeitsprobe. Mal sehen, was das Zeug wirklich zur Imprägnierung taugt.


    Bis dahin, schönen Abend und bis morgen


    Birgit, ML :sleeping:

    Hallo Männers!!!


    Nach vielen erfolgreichen Versuchen einen Stoff in 7008 zu bekommen und der immensen Arbeit


    und Zeit die einige hier investiert haben, :an: :G :an: , muss ich mal klar sagen:


    Also, wenn ihr da jemanden habt der nicht Euer Bruder, Vater,Onkel ,Cousin oder sonstiges ist und der Euch keinen


    Gefallen schuldet und es deshalb günstiger näht??? und das noch in 7008, dicht und imprägniert, dann:::


    Schrei hier, wir sind alle bei Dir!!! wir ordern garantiert in Massen und der Sattler wird für die nächsten Jahre nicht arbeitslos werden!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Unglaubwürdigenderweise und trotzdem noch Hoffnungsvoll :lach:


    Birgit, ML

    Morgen PIPI! :G



    Du bist hier echt mein Held! :an: :an: :an:


    Habe Deine Fotostrecken nun mal rauskopiert und meinem privaten MUNGA Handbuch zugefügt!!!, und ehrlich,


    selbst ein "unfähiges Weib " :stupid: wie ich, wäre in der Lage danach die LIMA aufzubereiten und


    ebenso den Vergaser auseinander- und wieder zusammen zu bauen. :thumbsup:



    Danke!!!



    Birgit ( ML )

    Morgen Jungs!




    Also, ich habe es nun endlich geschafft, das mit dem Segeltuch zeugs. Wir haben, wie bereits geschrieben, grün
    und farblos bestellt. Die Farbergebnisse gibt es morgen, da ich keine
    Kamera mit in der Halle hatte.


    Macht superdicht, :thumbsup: wie im anderen Thread beschrieben und wegen der grünen Masse?, mal sehen wie es morgen aussieht, nachdem es richtig eingezogen ist. hmmm


    Habe es auf dem Stück Verdeckstoff probiert,( welches wir als Probe
    bekommen hatten) und auch auf einer alter MUNGA Tür, welches
    mal in 6014 glänzte. Mal sehen, wie es aussieht. :thumbsup:




    Stelle morgenendlich die Bilder ein und ihr könnt Euch selbst einen Überblick machen. :H:




    Grüße


    ML