Beiträge von Studebaker

    Hallo,


    danke für die Antwort Wolgang.


    Der Auspuff ist bestellt, Sausewind liefert per Nachnahme.


    Das erste Problem ist gelöst, der Auspuff kommt noch diese Woche.


    Das mit dem Basteln wäre so eine Sache geworden und so teuer ist der Auspuff zum Glück nicht. :thumbup:


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    da habe ich jetzt meinen GAZ69M abgeholt und nach ein paar Erprobungsrunden stellte ich fest,
    das der Auspuff die gesamten Abgase in den Innenraum bläst.


    Ich brauche die komplette Auspuffanlage, da ich keine Erfahrung mit einem Gaz60M habe, hatte ich bei
    russian spares im Internet nachgesehen.
    Die haben eine Auspuffanlage für 130,00 € + Transport.


    Meine Frage: Hat da schon jemand bestellt und wie waren die Erfahrungen?


    Gibt es in Deutschland noch eine Firma, die ein kompelttes Auspuffsystem anbietet?



    MfG


    Dieter

    Hallo,


    ja er ist im Forum geblieben.


    Nach langer Fahrt ( auf dem Hänger ) vom Norden jetzt gerade am Niederrhein angekommen.
    Gut das meine Chefs so kulant sind und mir immer wieder Ihr Material zur Verfügung stellen..


    Mfg


    Dieter

    Guten morgen,


    eine Geschichte aus dem wahren Leben:


    Ich bin als Bauleiter im Abbruch tätig.
    Gestern hatte ich in der Nähe einen Termin um den Abbruch eines Autohauses zu konzipieren.
    Bei der Besichtigung sind wir dann auch in die ehemaligen Kellerbereiche vorgedrungen.


    Ich sehe dort in einer Ecke ein paar Segeltuchtüren stehen.
    Der Besitzer des Autohauses hat selber einen Oldtimer der "schönen" Art.
    Ich frage ob ich die Türen haben könne und von welchem Fahrzeug sie stammen.
    Er meint das wären Mungatüren und ich könne Sie mitnehmen.
    Ich frage, wie sie zu Ihm inden Keller kommen und ermeint er hätte den ganzen Keller voll
    mit diesem Gerümpel gehabt und diese Teile hätte der Schrotthändler vergessen.


    So sind wieder einmal Achsen, Blechteile, Motoren, Getriebe und was weiß ich den Weg in die S
    chmelze gegangen.


    Ich frage mich immer wieder wie ignorant muss man in Zeiten von Ebay sein, um solche Teile
    einfach zu verschrotten?


    Wer die Türen brauchen kann soll sich bei mir melden.
    Es sind zwei vordere Türen und die Teile für hinten.


    Ich gebe Sie ab.
    Abholung in Viersen umsonst.
    Bei Versand Erstattung der Portokosten.


    Bilder versuche ich heute abend einzustellen.


    Ich weiß allerdings nicht ob es sich tatsächlich u8m Mungatüren handelt, da ich mich mit diesen Fahrzeugen
    nicht auskenne und hie auch keine Bilder gefunden habe.


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    ich habe meinen Scherengitterkübel im Sommer auseinander gebaut und unter Hilfe eines Freundes
    mit seiner Kantbank, seiner Werkstatteinrichtung und seiner Werkzeuge als absoluter Schweißanfänger
    alles geregelt bekommen.


    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Schrauben, schweißen etc.
    Das verbindet einen mehr mit solch einem Wagen als man annehmen sollte.


    MFg



    Dieter

    Hallo,



    Vielleicht hat sich hier schon der ein oder andere gefragt, nachdem er ein Fahrzeug erworben hat,
    wie bringe ich es schonend meiner Frau bei?
    Diese Frage werde ich bis heute abend beantworten müssen.........


    Gestern habe ich mit Uwe gesprochen und den GAZ69 gekauft.
    Abholung vor Ostern, in der 13. KW


    An dieser Stelle ein Dankeschön an Uwe, für das sehr informative Gespräch.


    MfG



    Dieter

    Hallo,


    eben war ich endlich in der Garage.
    Positiv, die vier hinteren Fenster sind noch da.


    Ich bin beruflich ab heute in München und komme erst am Donnerstag wieder zurück


    Schick mir eine PN und ich schicke Dir die Fenster.


    Allerdings muss mir irgendjemand sagen, wer die großen Teile so verschickt.


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    nachdem der Verkäufer den Zettel rausgeholt hatte, standen dort wie erwähnt die Preise von Matz.


    Ich wollte 1000,00 € zahlen, er wollte 2.500,00 € haben.


    Zum Glück brauche ich die Teile nicht und wir sind so verblieben, dass wir nächste Woche noch einmal telefonieren.


    Wir wollten beide noch einmal prüfen was die Teile wert sind.


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    die Frage was darf was kosten stellt sich uns ja immer wieder.


    Heute war ich Gast bei einem kleinen Treffen mit Teilemarkt.
    Zeitgleich wollte ich mir noch einmal die Teile für einen B 2000 ansehen.


    Zum Verkauf stehen ein Motor mit Lichtmaschine, Anlasser, Vergaser, Getriebe, ein Zwischengetriebe
    und die Kardanwellen.


    Im Laufe des Treffen habe ich dann mit dem Verkäufer gesprochen und wir haben unsere Preiswünsche, bzw. ich meine
    Priesvorstellung ausgetauscht.
    Ich wollte nichts geschenkt, aber war dann erstaunt, dass der Verkäufer die Preisliste von Matz zitiert hat.


    Matz würde für einen Motor 3.150,00 €, für ein Getriebe 1.500.00€, für ein Verteilergetriebe 620,00 €, für die Wasserpumpe 80,00€
    für den Vergaser 480,00 € und die Lichtmaschine 210,00 € also mit MwST ca. 6.000,00 €-


    Kann mir hier aus dem Forum jemand mitteilen, wo Marktübliche Preise für gebrauchte und nicht geprüfte Teile gem. der obigen Liste liegen?


    Mit Tommog hatte ich schon Kontakt.


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    original hin oder her.


    Sehr schönes Auto, mit Diesel (eingetragen?).


    Genau das was ich mir wünsche, Platz wäre da, aber wie immer in solchen Momenten,
    dass bare fehlt.


    Viel Glück beim Verkauf.


    Ich versuche heute meine Ersatzteile zu bekommen.


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    heute habe ich mir den B 2000 angesehen.


    Jpk hat recht, sehr schönes Fahrzeug mit kleineren Mängeln, blechmäßg, die aber relativ schnell behoben werden können.
    Der Wagen hat weniger Roststellen als meiner hatte und ich habe mit Hilfe eines Freundes nur 4-5 Wochenenden mit dem raustrennen,
    Kanten und einschweißen von Blechen gebraucht.
    Viel Geld hat das nicht gekostet.
    Technisch kann ich zum Fahrzeug nichts sagen, da ich davon keine Ahnung habe.


    Die Ersatzteile sind für mich aber interessanter, alles da was ich haben möchte.
    Einen weiteren kompletten B 2000 Kübel kann ich im Moment nicht brauchen.


    Morgen noch einmal telefonieren und bei positiver Verhandlung, am Samstag Hänger hinter den
    Borgward 125 Km fahren und alles abholen.


    MfG


    Dieter

    Hallo,


    meine B 2000 Pritsche mußte zur Fa. Hügen nach Kaarst, da ich ein neues Fahrerhausverdeck brauchte.
    Auf der Fahrt nach Kaarst, ist bei mir im Kabelbaum die Zuleitung zum Sicherungskasten für Bremslicht und Blinker gebrochen.


    Die letzten 2Km bis zur Werkstatt der Fa. Hügen mußte ich dann ohne Bremslicht und Blinker zurückgelegen.


    Meine hinter mir fahrende Frau war darüber nicht wirklich glücklich, aber Sie hat dankenswerterweise mitgespielt.


    Nach Fertigstellung des Verdecks mußte der B 2000 ja irgendwie zurück nach Viersen,
    aus diesem Grund hat mir mein Chef dann sein "kleines" Transportfahrzeug :thumbup: zur Verfügung gestellt.


    Zu sehen auf WWW.PundZ.de


    Obnen rechts zu sehen, ein etwas anderer Transport.



    MfG


    Dieter

    Hallo,


    Frage eines nicht KFZ-Mechanikers:


    Am Differential hinten und vorne läuft bzw. tropft ständig Öl.


    Ich habe mir die Bildtafel Nr. 24 Vorderachse angesehen und beim Teil 27 festgestellt, dass es sich
    um einen Filzring handelt.


    Kann es sich hier um die Fehlerquelle handeln?


    Weil genau an dieser Stelle tritt hinten wie vorne Öl aus.


    Hat das jemand von Euch schon einmal ausgetauscht?


    Matz hat diese Filzringe wohl nicht mehr, was kann man da machen?


    Oder ist es die Radialdichtung Bild 24, Teil 25.


    Weitere Frage:


    Wie lange braucht man für so eine Reparatur und kann man
    das ohne große Erfahrung selber machen?




    MfG


    Dieter

    Hallo,


    Josi sei Dank,


    das kann ich auch, nach dieser prima Anleitung


    hoffe ich jedenfalls.


    Golfbälle kriege ich von meinem Chef.
    Stangen haben wir im Lager.
    Gewindeschneider in der Werkstatt und die Gummipuffer finde ich noch.


    Ich fahre gerne Borgward, aber leider ist es mein Job von der Hundehütte bis zum 20 Stockwerk hohen Hochhaus alles abzubrechen.
    Aus diesem Grunde ist das Forum für mich so wichig.


    Wenn ich hier nicht Informationen und Hilfe bekommen würde, die ich dringend brauche, würden meine B 2000 schon lange nicht mehr laufen.


    Deshalb danke an alle die mit Schrauberhänden geboren sind,
    aber denkt auch an die anderen, die Spaß an allten Fahrzeugen haben und eben nicht über das Wissen verfügen, die Kisten ohne Fremdinfo
    oder Hilfe am laufen zu halten.


    Bei EBAY waren jetzt letztens Peilstäbe drin, 30 € für 2 stück.


    Die selbst gebauten dürften preislich deutlich darunter liegen.


    MfG


    Dieter


    P.S. : Heute wurde der B 2000 lackiert !
    Zusammenbauen muss ich dann wieder selber :wacko:

    Hallo,


    nachdem heute der ganze Tag für das auseinander bauen draufgegegangen ist, brauch ich wieder einmal Hilfe.
    Die Blinker habe ich bekommen.
    Beim abnehmen der Peilstäbe sind mir die Befestigungen abgebrochen bzw. die eingegossenen Schrauben haben sich vom
    oberen Teil abgelöst.


    Vielleicht hat ja einer von Euch noch einmal eine Bezugsquelle für die Peilstäbe.


    Beim Kübel sind welche aus Kunststoff verbaut worden.
    Die Pritsche hat welche aus Metall.


    MfG


    Dieter

    Hallo Moritz,


    tja die Welt ist klein.
    Ja, das ist der B 2000 von mir.


    Heute habe ich den die Seitenteile vorne runtergenommen


    Komme gerade nach Hause, morgen ab 7.00 Uhr wieder in der Werkstatt meines Freundes.


    Schleifen, abbbauen usw.


    Bleche sind jetzt alle drin, gespachtelt ist auch.


    Montag ist der große Tag.


    MfG


    Dieter.

    Hallo,


    also ich finde es gut, wie Ihr Euch um Eure Fahrzeuge kümmert.
    Ob original oder nicht ist mir egal.


    Viel Spaß beim bewegen.


    MfG
    Dieter

    Guten morgen,


    dank Navigator bin ich dann doch skeptisch geworden, ob der aufgerufene Preis in Ordnung ist.
    Ich habe kein Konto bei Ebay, aber über die Suchfunktion habe ich dann Blinker gefunden.
    Sofortkaufpreis 44,88 € + 4,95 € Versand, beim Händler kosten sie 44,40 € + Versand.


    Leider habe ich keine Zeit mehr um zu warten und auf einem Oldtimermarkt zu stöbern.
    Richtig wäre es gewesen, sich beizeiten um die notwendingen Ersatzteile zu kümmern.
    Jetzt wird es eben teuer :|



    Pfingstmontag wird der B 2000 lackiert und am 2.06.2012 soll er komplett zusammen gebaut sein, um
    in Viersen bei der Oldtimerrally 2012 mit zu fahren.


    Danke noch einmal für die Bezugsquellen der Blinker.


    MfG


    Dieter