Beiträge von Nokiaman1st

    Man man man ich glaub der begreift es nicht, versteh nicht was diese Bemerkung schon wider soll.........Ich glaub er kann nicht verstehen das es PS pro Kilo heißt und das der Ford nun mal keine wirkliche Rakete ist auf Grund seines hohen Gewichts und der Abgasnorm, die freies Beschleunigen nicht zuläst. Er kann das Stunk machen nicht sein lassen...Geh mal davon aus, das nen gemachter ex 180Ps 1,8t 215ps (mehr geht immer) hat und die auf ca.1050kg treffen und dann der ST 280ps auf ca 1350kg und das Drehmoment wird teilweise noch begrenzt, damit die Kiste sich nicht auflöst auch wenn er gechippt ist. Jetzt kannst du dir selber ausrechnen wer schneller ist oder sein könnte, die 65ps machen die 300Kilo nicht wet.............Schneller als nen Standart Polo GTI bist du mit sicherheit, aber da haben wir wieder das Prob mit den Äpfeln und Birnen.......Kleinwagen von 1999 gegen Mittelklasse von 2006..............

    das geht auch ohne Turbo, und zwar als Drehzahlorgel......es gab ne Gruppe N und ne Gruppe A Version, aber ob es Polo Cup Version gab??? Und was die an Leinstung hatten??? Hab zwar noch paar Fia unterlagen vom Motorsport und VW Motorsport Kataloge, aber da stehen keine Angaben über die Lesting drinne...

    400nm sind echt nicht dolle für nen Turbo wenn man die Literleistung betrachtet....wenn man jetzt Äpfel mit Birnen vergleichen wollte, hat nen gechipter Polo TDI über 400NM bei ca. 150ps.....


    warum hat der wohl ne gerade Drehmomentlinie und keine Kurve, weil das Ding begrenzt ist und dadurch aus der Kurve ne Linie wird und nur einem vorzugaukeln das immer das volle Drehmoment anliegt........mechanisch ist das eh nicht möglich...Kurve bleibt halt Kurve


    genau der vergleich zwischen Piet und 4shizzle......einer der in Materie drin steckt und einer der aus meiner Sicht eher Theoretiker ist


    Ich sag mal so, wenn man selber schon mal paar richtige Auto´s umgebaut hat, kann man wohl eher mitreden, als wenn man paar Taler nem Tuner zahlt und dann doch schon sehr unfreundlich wird in meinen Augen............Und Tuning ist ja nun auch Ansichtssache, wenn man Fahrwerk einbaut und nen Sportauspuff ist das für mich noch kein richtiges tunen an sich........


    Nen mich jetzt wie du möchtest, aber ich sag mal ganz direkt, wenn man das gefährliche Halbwissen hat, sollte man vielleicht bißchen ruhiger an die Sache ran gehen.



    Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten......... :#

    die Modi´s am Motor sind nur gemacht wegen der Abgasnorm und damit der Motor besser in den und zu dem Focus passt. Das Getriebe ist bis 360NM Standhaft meines wisssens soviel dazu und ich seh die Kisten die ganze Woche......mit der Leistung kann man das Auto ja auch nicht mit dem Polo vergleichen, wäre ja traurig wenn es für den nicht mal reichen würde. Der alte Focus RS der ging gut, aber hatte auch viele Prob´s mit dem Motor....

    moin der Nabenadadapter ist aber nur draufgeschoben, der muß mit dem Abzieher abgehen, manche waren noch zusätzlich geklebt, nimmt mal nen Abzieher und nen Heißluftföhn...es gibt auch nen Extraabzieher dafür, mal bei Vw fragen ob sie dir den gegen ein Pfand leihen, sonst mal zu Drögemöller oder Büge nen Lagerabzieher kaufen...

    Was für Öl fährst du denn jetzt, also meiner hatte Serie 126ps und lieft dann mit Supersprint ab Kat schon mal wesentlich besser unten herum. 10W60 ist für die Hydros vielleicht bißchen zu dick...ist selber fahre 5w40 ist gut für die Stadt und für Bahn, klappern hatte ich nur mit der 0W40 Plörre...Ich geh bei Tachoanschlag in den Begrenzer, also noch hinter 220 (wirklich Anlauf brauch ich da auch nicht), aber meiner ist ja auch nicht mehr ganz Serie....bei ca 60tkm hatte ich beginnende Vorkatauflösung.....viel hab ich nicht geändert aber es langt..

    Also der Focus ST.....bin ihn ja schon gefahren und die Leistung die er haben soll passiert da ja mal gar nichts, war echt enttäuscht, zudem bei deinem mit Chip ist eh nichts mehr mit Garantie, da Ford nur noch die Sachen von Wolf anbietet aber damit die Garantie auf den Motor erlischt......Der Motor Stammt von Volvo und ist nen alter Hut...aber die Materialien sind echt nicht der Hammer überall Plastik....Will VW nicht in den Himmel loben, aber allein schon die ganzen Rückrufaktionen wovon die Öffentlichkeit nix mitbekommt, Rost an Türkanten, Probleme mit den Dieselmotoren etc. ....... ich Sitz da an der Quelle mir brauchst du da nix erzählen.....dein Auto mag ja vielleicht problemlos sein, aber das kommt sicher auch bald wenn der Can-bus vor Fehlern schreit :D oder das Getriebe die Fahne hebt weil es bei dem Chip die Hufe hochreist....zudem ist der ST ja auch ein wenig rausgeputzt, mal vernünftigen Sitzen, denn sonst haben die Kisten ja nur Klappstühle drinne oder Seitenhalt......wer auf billiges Plastik steht bitte oder das Gummiartige Amarturenbrett...aber ich denke das reicht zu dem Thema............

    Ruckeln kenn ich nicht :D auch noch nie gehabt.....der Dreht auch unten bis oben durch :D aber das mit der Gedenkminute ist weg hatte ich auch ab und zu mal, dank VW Motorsport hähä........aber das Thema hatten wir auch schon mal......der fettet in dem moment nicht schnell genug an, also hat er nur heiße Luft im Kessel....

    Das einfachste ist der Orgifilter und das Vorwärmgebamsel weg und gegen nen Schlauch von der Stoßstange nach oben tauschen. Am Anfang des Schlauch´s nen Damenstrumpf oder Fliegennetz fertig...


    noch nen Bild von Krawallrohr....aber das hatten wir ja schon mal .....Suchfunktion..........

    Bilder

    • Krawallrohr.jpg