Beiträge von Merkava4

    Hallo Dietmar,


    weitere Diskussionen kannst du dir schenken.
    Bei dem ist Hopfen und Malz verloren.


    Es gibt da einen schönen Spruch:


    "Diskutiere nicht mit Idioten.
    Sie ziehen dich erst auf ihr Niveau herunter
    und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung."


    183 bronzegrüne Grüße nach Brandenburg


    oswald

    Feine Arbeit, Dietmar :G


    Transportkorb, Wild Vers.Nr. xxxxxxxx


    Wer hat dir denn die Schutzgitter für die Rücklichter gemacht.
    Auch Eigenbau?


    183 Grüße aus Bayern


    oswald

    Sollte es aber tatsächlich mal gegeben haben.
    Für Singapur?


    Beim Iltis war das sicherlich eine größere Aktion.


    Im Gegensatz zum Iltis wurde der Munga schon von vorneherein
    auch als Rechtslenker geplant.
    Die beidseitige Sicke für die Lenksäule und das Fenster für
    Handschuhkastendeckel bzw. Blech für die Bedienschalter.


    Die Munga-Fraktion möge es mir verzeihen, wenn ich was
    vergessen habe.


    Ganz egal ob Iltis als links- oder Rechtslenker.


    Jedenfalls schade, dass nicht viel, viel mehr davon gebaut wurden :heul:

    Kann es sein, dass du die Sache mit den zwei "Bapperl" auf dem Blechdeckel etwas verkrampft siehst?
    Das geht doch eher in die Richtung Storch Heinar und ist (vielleicht ungewollt) schon eher Verarsche
    des Kultes um Heini Himmler´s Trachtenverein.


    Ich bin garantiert kein Fan von NS Militaria. Ganz im Gegenteil. Sonst hätte ich nicht zufällig
    einen Israelischen Kampfpanzer als Benutzername.


    Aber man kann sich gerade in Sachen NS über sehr viele Dinge aufregen, die es garnicht wert sind.
    Vielleicht kämen unsere Gemüsetaliban sogar auf die Idee, ein Verbot für den Stromblitz zu fordern
    weil es irgendwie an die besagte Rune erinnert. Aber hier im Forum sollte man so einen Klamauk
    etwas entspannter behandeln. :bier:


    Schalom


    oswald

    Also wie man für diesen abenteuerlichen Umbau ein H Kennzeichen bekommt,
    frage ich mich auch.


    Oder reicht das wirklich, wenn man nachweisen kann, dass die Umbauten schon
    vor dreißig Jahren gemacht wurden.


    Wenn bei dieser (trotzdem sehr interessanten) Kiste der Vorderradantrieb
    fehlt und in Verbindung mit dem Zusatzgewicht auf der Schnauze möchte
    ich damit nicht auf die Straße. :no:
    Ist schon ein originaler Mutt ohne volle Zuladung ein Abenteuer. :wacko:


    oswald

    Hallo Dietmar,
    ein bisschen Dreck hat noch keinem iltis geschadet.
    Ich saue meinen immer dann vorher voll, wenn sowieso
    eine Wäsche auf dem Dienstplan steht.
    Aber seit die BW bei uns abgezogen ist, gibt es keine
    anständige Schlammlöcher mehr.
    Ihr habt jedenfalls ein schönes Fahrgelände.
    Der Männe von meiner Exfrau hat einige Hektar Wald und Flur.
    Da darf ich nach Herzenslust mit der Ilse rumbrettern
    und anschließend gibt es Brotzeit und für Zuhause noch
    Salami ins Handschuhfach.
    Naja, mein Nachfolger hat ne Metzgerei :H:
    Das Gelände ist leider nicht so doll wie bei euch.


    Viele Grüße an die Brandenburger!


    oswald

    Sag' mal, kann ich vielleicht nur das "s" kaufen ? Kann ich gut gebrauchen zur Reparatur einiger defekter Wörter . Dann könnte ich zum Beispiel meinen " Erb enzähler " mal wieder komplettieren ... ! Über ein Angebot würde ich mich sehr freuen - tausche auch gerne gegen ein " p "
    , falls Du z.B. einen " S ezialagenten " reparieren mußt ...


    Das überzählige "S" wäre aber viiel wertvoller, wenn man nur ein Bild von einem Weib hat.
    Denn dann kann man sch daraus mit wenig Aufwand ein echtes Weibsbild bauen :lach:

    Lieber Bernhard,


    merkst du denn immer noch nicht, dass du mit deinem Drechsler-Bashing hier nicht ankommst? :T


    Der Tobi ist wieder aktiv und die Leute hier im Forum freuen sich darüber.


    Lass es einfach gut sein!


    oswald

    Also ich hab nix dagegen, wenn Sherrif Bernie hier Werbung für unsere egun Auktionen macht!


    Werbung ist immer gut, auch wenns garnicht so gemeint ist.


    Viele Grüße


    oswald


    Fünf Gefälltmirbuttons für den Bernhard :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Man kann zum Tobi stehen wie man will.
    Wenn jemand Probleme hatte oder hat, sich dann in Schadenfreude
    darüber auskotzen ist eine Frage des Charakters. :thumbdown:


    Probleme kann jeder mal bekommen, auch diejenigen die sich gerade
    in grenzenloser Selbstgerechtigkeit wälzen.


    Auch ich ziehe gerne über andere Leute her, die ich als meine Feinde betrachte:
    Gemüsetaliban und sonstige Kommunisten, Nazis und andere politisch Hirnkranke.


    Nur ist da garantiert niemand dabei, der irgendwie was Militärfahrzeugen zu tun hat.
    Gerade in Sachen Iltis müssen wir doch um jeden froh sein, der sich um die
    Ersatzteilversorgung kümmert. Und mal ganz ehrlich, wer ausser Tobi kann
    kurzfristig jedes noch so unwichtige Teil für den Iltis auf die schnelle besorgen?


    Den Drechsler sollte zumindest für eine (meinetwegen auch kurze) Schonfrist in Ruhe
    lassen. Das ist eine Frage des Niveaus.
    Und Niveau hat man oder hat man nicht
    Genauso wie Charakter.


    oswald