Beiträge von mungafaher

    Hallo in die Runde,


    nachdem die Südtour mit Bodenblechen am letzten Wochenende erfolgreich abgeschlossen wurde, bringe ich am Samstag, den 09.10 einige Bleche nach Bochum zur Verteilung/Abholung. Diejenigen, die dort Ihr Blech holen wollen, werde ich noch per PN informieren.

    Peter, deins ist dann auch dabei, aber ohne Wartungsloch.

    Gruß, eb

    So, nachdem die Produktion der Bleche abgeschlossen ist (habe am Freitag die Bleche bekommen) plane ich jetzt die Auslieferung. Mit allen, die bisher bestellt haben bin ich im Kontakt. Am 01.10 fahren wir über die A5 Richtung Karlsruhe und dann weiter Richtung Stutgart, München. Am 03. 10 werden wir von München Richtung Norden aufbrechen (Ingolstadt, Bamberg, Hildesheim.....)Wenn jemand an der Strecke noch Interesse hat an einem Munga 4/8-Bodeblech, schnell melden. Versand ist grundsätzlich möglch, ber sehr teuer!

    Die Freunde aus dem Westen (Bochum) und Norden (Hamburg, Kiel) werden seperat versorgt.

    Würde euch gern ein Bild der fertigen Bodenbleche einstellen, aber das scheint wegen der Größe (>1 MB) nicht möglich.

    Gruß, eb

    Hallo Markus,

    in der Beyreuther Gegend habe ich keine weiteren Bestellungen Wäre für dich Nürnberg möglich? Die Karosserieverstärkungen sitzen an den Schraubbohrungen zu den Rahmenauslegern.


    @ Andi: Im hohen Norden habe ich noch keine weiteren Bestellungen. Wäre Hamburg zur Abholung möglich?


    @ Sascha: In der Eifel hätte ich aktuell auch keine Tour. Wäre eine Abholung in Bochum möglich? Alternativ natürlich Versand.


    Gruß, eb

    Hallo,

    seit der Anfrage zu den Bodenblechen ist jetzt einige Zeit vergangen, die Bodenbleche sind gepresst und warten auf die Fertigbearbeitung. Der Preis ist 320€. Da es einen kleinen Unterschied gibt zwischen Munga 4 und Munga 6/8-Bodenblech (Bohrung für die Tankablassschraube beim Munga 6/8) wäre es gut, rechtzeitig zu klären, welches Blech benötigt wird.

    Zusätzlich zu den Bodenblechen haben wir in 2016 noch die dazugehörigen Karosserieverstärkungen (8 Stück = 1 Satz für 45€) angeboten. Wer hier Interesse hat, bitte melden, auch gern über PN. Die Planung für eine Auslieferung/Versand läuft bereits....

    Gruß, eb

    Gibt es aktuell Bedarf bei euch für eine 2. Auflage?

    Bei mir und der Munga IG sind in der letzten Zeit vermehrt Anfragen eingegangen.

    Daher sellt sich die Frage,ob eine Neuauflage in 2021 (August/September? ) sinnvoll ist. Wer also ernsthaftes Interesse an einem neuen Bodenblech hat, sollte sich dann hier oder bei der Munga-IG in Bochum (nur bitte nicht doppelt!!!) melden. (Läuft dann wieder so wie beim ersten mal mit einer Anzahlung....). Der Preis (ohne Lieferung) orientiert sich am letzen aufgerufenen Preis von 285 € plus Mehrkosten für den Stahl seit 2016. Über Versand oder Lieferung müssten wir im Einzelfall sprechen.

    Viele Grüße, eb

    Hallo Flo,


    wenn es ein Original-Teil ist, dann sollte das Fett im Lager schon einige Jahr auf dem Buckel haben. Das alte Fett ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mehr zu gebrauchen. Ich würde es an deiner Stelle öffnen, auswaschen und neu fetten. Dann sollte es noch lange halten. Wie das geht, kannst du auf einem der Videos der Munga-IG sehen.


    Gruß, eb

    Kurze Rückmeldung zum Thema Sitzkiste:


    Leider muss ich das Projekt auf den Winter vertagen!
    Nachdem die neue Werkstatt im Juli fertig gestellt wurde (es fehlten nur noch der elektrische Anschluß und ein bischen Farbe), kam mich die Innerste besuchen und bereitete sich ca. 50 cm tief über Grundstück, Werkstatt und Wohnhaus aus. Daher werde ich die nächste Zeit damit verbringen, die Folgen davon zu beseitigen.
    Mein 4er und der 6x6 sind dabei auch abgesoffen und müssen jetzt erst mal trocken gelegt werden.
    Wenn es weiter geht mit der Sitzkiste, melde ich mich bei euch!









    Gruß, eb

    Hallo Roman,


    leider kann ich dir kein Blech mehr liefern. Mit etwas Glück kannst du über den AUVC noch eins bekommen. Es sollen noch ein paar Bleche in der Nähe von Stuttgart existieren.....Näheres bei Bedarf über PN.


    Gruß, eb

    Hallo Horst,
    sorry, dass ich erst jetzt antworte. Die magische Zahl von 20 Kisten ist nach einem interessanten Gespräch auf der TechnoClassica in Essen erreicht.
    Das Projekt kann also starten. Allerdings wird es noch etwas dauern, da ich in den nächsten vier Wochen noch andere Sachen zu erledigen habe.
    Die Sitzkisten bei der Munga-IG kommen auch von mir, kannst also auch dort bestellen.
    Ich werde mich bei allen Interessierten hier im Forum melden, sobald ich einen voraussichtlichen Liefertermin habe.


    Gruß, eb

    Melde mich zurück zum Thema Sitzkiste. Da sich inzwischen einige gefunden haben, die Interesse an einer kompletten Kiste oder Teilen davon haben, mache ich mal eine Liste dafür:


    1. Komplette Kiste:
    Küchenbulle 1x
    ME11 1x
    Simon87 1x
    Herculespower 1x
    Ich 2x


    Teile:
    2. Hutprofile vorn und hinten:
    Hoermen 1x


    3. Hutprofile mit Mittelteil vorn:
    Anderes Forum 1x


    Bin mal gespannt, ob hier noch einige dazu kommen. Preise für die Einzelteile habe ich noch nicht.


    Zur Zeit habe ich noch einige andere Baustellen zu erledigen, die nicht direkt mit dem Munga zu tun haben. Sobald diese auf Reihe sind, werde ich mich um die Einzelteilpreise kümmern.


    Gruß, eb

    Es gibt was Neues zur Sitzkiste:


    Nach dem nun einige Zeit ins Land gegangen ist, aus Bayern auch schon erste Ersatzteile für die Sitzkiste bei ebay aufgetaucht sind und sich mein Laser-Fachbetrieb mal geäußert hat zum Preis für das Lasern, Kanten und Schweißen, kann ich jetzt folgendes vermelden:


    Preis für eine Sitzkiste, komplett verschweißt, einbaufertig mit allen Teilen auf den vorherigen Fotos, unlackiert: 385€.
    Eine KTL wäre auch möglich, dafür habe ich aber noch keinen Preis.


    Es fehlen allerdings die Klammern für die Sitzarretierung hinten. Kosten unbekannt, würde dann noch dazu kommen oder ihr müsstet die von der alten Sitzkiste wiederverwenden. Für die vorderen und seitlichen Sicken wird ein Presswerkzeug gebaut, sind also nicht eingeschweißt wie bei ebay.


    Einen Haken hat die Sache allerdings:
    Es müssten bei diesem Preis 20 Bestellungen zusammen kommen, da hier recht hohe Einrichtkosten für eine Schweißlehre zu berücksichtigen sind.
    Der Ablauf wäre der gleiche wie bei den Bodenblechen: Wer Interesse hat, kurz melden. Wenn genug Interessenten zusammen kommen, wird eine Anzahlung fällig und das Projekt kann starten. Termine gibt es noch nicht, Ziel ist Fertigstellung ca. 8 Wochen nach Projektstart.


    Bin mal auf eure Meinung zum Thema gespannt. Alternativ könnten auch einzelne Teile der Sitzkiste angeboten werden. Allerdings gibt es dazu noch keine Einzelteilpreise.


    An den anderen Teilen wie Seitenteil Mitte, Vorn und Hinten wird noch gearbeitet, Näheres folgt. Das gleiche gilt für den Kühlergrill.


    Gruß, eb

    Heute habe ich die beiden letzten Pakete inkl. der Rahmenverstärkungen auf den Weg gebracht. Die werden aber vermutlich erst im nächsten Jahr eintreffen.


    Das wars dann mal für dieses Jahr mit Blech-Nachfertigungen.


    Im nächsten Jahr gehts weiter, gibt ja noch so einige Blechteile, die auf dem Markt nicht mehr erhältlich sind.....


    ...wie Seitenteil mitte rechts und links, Kotflügel, Kühlergrill (als ZSB), Sitzkiste (als ZSB oder Bausatz), Heckklappe 8ter,.....sowie noch einige Kleinteile, die diese Teile ganz sinnvoll ergänzen.


    Das Ganze steht natürlich noch unter dem Vorbehalt der wirtschaftlich sinnvollen Umsetzung. Preise für die genannten Teile gibt es noch nicht, zum Teil fehlen auch noch die Zeichnungen für eine Anfrage.


    Es wäre schön wenn wir auch im nächsten Jahr wieder einiges in dieser Richtung umsetzen könnten. Näheres gibts dann hier oder bei der Munga-IG zu erfahren.


    Bis dahin einen guten Rutsch ins neue Jahr!







    eb

    Heute war der Berlin-Kurier da und hat die Teile geladen,
    wird vermutlich morgen in Berlin ankommen. Für Jürgen liegt das Wechselgeld bei. Die Rahmenverstärkungen für Carsten fehlen noch, werde ich bei nächster Gelegenheit nachliefern.


    Gruß, eb

    Update zu den Karosserieverstärkungen:


    Morgen gehen alle bereits bezahlten Bestellungen in den Versand. Nur diejenigen, die auch die Rahmenverstärkungen bestellt haben, müssen noch ein paar Tage warten. Ebenso die Berliner, da der Kurier noch nicht da war.


    Gruß, eb