Beiträge von ironkirk

    Naja wenn man das wenigstens später sehen würde, aber alles gut, jeder hat so seinen eigenen Splitter im Kopf...😉


    Thema Schrauben, die hab ich bei einem schraubendealer in der Nähe abgeholt, der Preis ist denke ich unschlagbar, da ich mit der Jacke meines Arbeitgebers da aufgeschlagen bin...sorry, das wird dir jetzt auch nicht unbedingt helfen....


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...hab ich jetzt was überlesen, was ist denn jetzt die Fehlerursache....


    Also warum gleich ne neue Winde kaufen, nimm doch nächstesmal ne Umlenkrolle mit....


    Also ich hab mich vor ein paar Jahren auch zu dem Thema etwas beschäftigt und als

    Faustregel gilt wohl, Fahrzeuggewicht x1,5 ergibt die nötige Zugkraft....


    Beste Grüße


    Kirk

    Also nur mal so, ich hab jetzt für die Schrauben und Muttern, verzinkt mit einer Güte von 10.9 (der hatte keine 8.8er da)

    und statt 85er, 90 Schrauben im ganzen 11,50 Euro bezahlt, das finde ich völlig okay... :-)


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also ich hab doch schon gesagt, dass ich das überlesen habe ...mano...


    ...ich habe so nen Teileprogramm vom Bund, das schlüsselt mir dann die nummern um,

    deswegen stehen da oben die versorungsnummern bei... :-)


    Ich habe ja jetzt die Infos, die ich brauche,

    danke dafür..... :-)


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also ich will ja jetzt eigentlich keine blöden Bemerkungen machen, aber hast Du schon mal die Gebrauchsanweisung gelesen..?

    Dann solltest Du Dir den Schaltplan besorgen und wie SDP sagt fleißig losmessen, das ist ja ja nur Klappertechnik

    und alles andere als kompliziert.


    Sei dann bitte so nett und sag, was rausgekommen ist, dann haben wir alle was davon... :-)


    Ich gehe mal aus, dass da ne Überlastsicherung ausgelöst hat, weil Du ja noch abspulen kannst...


    Beste Grüße


    Kirk

    Danke Euch,


    ...hab ich verpeilt sorry...
    Danke Euch


    ich habe auch mal etwas gegoogelt....



    Teilenummer: N000960016134 M16X1,5x130 8.8

    Versorgungsnummer: 5305-12-148-9522

    Benennung: SCHRAUBE

    Menge: 002

    Bestellmenge: 2

    Bemerkung:


    Teilenummer: N000960016164 M16X1.5X85-8.8

    Versorgungsnummer: 5305-12-175-2932

    Benennung: SCHRAUBE

    Menge: 002

    Bestellmenge: 2

    Bemerkung:


    Teilenummer: N913002016002 nurmale Stopmutter DIN2.913002.0001

    Versorgungsnummer: 5310-12-175-6345

    Benennung: MUTTER

    Menge: 002

    Bestellmenge: 4

    Bemerkung:



    Beste Grüße


    Kirk

    Till, das war nur Spass.....;;DD

    Dann kannst Du ja die Teilenummern, der Stecker und Kontakte

    gleich mit aufschreiben....


    Klar ist das aus dem Plan lesbar, aber dann soll es auch der machen, der es braucht,

    weil ich denke das diese Info ist unnütz ist...!!


    Beste Grüße


    kirk

    Moin,


    ….stimmt shit happens, aber beim Wölfchen kann man vieles wieder instand setzen.. :-)


    Noch mal ne Frage, die "Steckerbelegungsfrage" ist doch jetzt auch nicht mehr wichtig oder..?


    Ansonsten würde ich Dir vorschlagen, an dem Stecker zu messen und die besagte Funktionalität

    am Fahrzeug ausführen....dann kannst Du auch sagen, wofür was ist...


    Viel Erfolg


    Kirk

    ...also wenn da nix an Leiterbahnen durchgesäbelt wurde,

    dann ist das Teil auch i.O.....


    By the way, für das nächste Loch, ich behaupte mal,

    dass das Handschweiß war, er sagte, dass du das Gehäuse anbohren

    solltest und nicht von hinten die Leiterplatte...


    Viel Erfolg


    Kirk

    Moin,


    ...also hab ich jetzt was verpaßt, es geht doch um die Frontscheibe, da brauchst Du keine Dichtung aufschneiden,

    man kann die Prima mit Flutschi und jeder Menge mundspachteln befreien und dann auch easy wieder einsetzten,

    ohnen nen Schaden zu produzieren....


    ...und wo ist da Dichtmasse verbaut..?


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also wenn Du Späne im Instrument hättest, dann wäre ne Sicherung geflogen

    oder du würdest es riechen, ansonsten hättest Du mechanische Probleme mit

    den mechanischen Anzeigen....


    Also nochmal, Du hast einfach Kontaktprobleme...


    Wie ist denn nach dem Wochenende der Stand der Dinge


    Kirk

    Warum willst Du das durchtesten, anschließen und schauen, was geht bzw. was nicht,

    wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass gerade als Du das ausgebaut hast,

    irgend etwas in der Anzeige verreckt ist....


    Das geht doch gegen Null,


    dann such Dir mal einen Widerstandsdraht oder besser einen regelbaren Widestand raus, welcher den

    Wert des Tankgebers simuliert und dann kannst Du das alles von...bis.... durchfahren und komplett

    simulieren....


    Sorry, aber das ist wahrlich vertane Liebesmühe...


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin moin,



    ...joah stimmt, den Dreck findest Du überall wieder, aber den Kühler muss man halt durchspülen, das geht schon....


    Klar wäre es schönes so nen Eisdielenfahrzeug zu haben, aber ich hab mir den Wolf

    nicht für das Gassi gehen und showlaufen gekauft....


    Der soll schon mal gerne zeigen, was er kann, obwohl der 100 prozentig mehr kann

    ich ihm zutraue....


    Zu Deinen Ehrenrettung muß man sagen, dass es nen Zeitpunkt war, wo diese Durchfahrt

    für normale Geländefahrzeuge geeignet war, es waren sehr trockene Tage vorher im Mammutpark... :-)



    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    Emma hat schon recht, das paßt einfach nicht,

    die Maße hier sind GD250 und nix anderes....


    ...daher ist das für mich total uninteressant,

    zumal man ja die Neuauflage im digitalen Zeitalter

    sicherlich einfach abändern hätte können.... :-(


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also die Stecker sind meiner Meinung nach vertauschungssicher, zumindest an den einzelnen Instrumenten.


    Du hast einfach Kontaktprobleme, z.B. bei der Tankanzeige, keine Verbindung, also offener Kreis läßt

    die Tankanzeige voll ausschlagen...


    Die einfachste und wohl beste Variante ist einfach etwas Kontaktpray an die Kontakte und zusätzlich

    öfters stecken und abziehen....


    Meld Dich mal, wenn Du weißt, was es war... :-)


    Beste Grüße und viel Erfolg...


    Kirk