Beiträge von ironkirk

    Moin,


    ....der Zustand war ja teilweise echt räudig....


    Gratuliere, saubere arbeit, ich glaub ich geb Dir auch mal meinen Wolf für ein halbes jahr... :-P


    Fast zu schade für den Mammutpark...!!!


    Viel Spass damit


    Kirk

    Moin,


    ...was heißt denn bei Dir "Durchgemessen und Top in Ordnung"..?


    Ich bin da beim Thema Batterien sehr vorsichtig geworden, da wollte mir mal

    einer erzählen, dass ne Batterie mit 12V voll ist...;D}


    Versteh mich nicht falsch, ich will Dir nix unterstellen,

    aber die Batterien sind numal eine große Schwachstelle...


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ....also ich finde dass es mal eben total übertrieben wird, was das Thema Starter Akku angeht.

    Der Wolf ist ne alte Bude, ich fahre seit x jahren mit den Varta Akkus rum, hab noch nen Balancer eingebaut und gut isses.

    Sollte der mal länger nicht bewegt werden, Ladegerät dran und gut isses.

    Zum anderen sind die Teile recht Preiswert, was die Akkus betrifft, als auch die Ladetechnik.


    Das ist für mich so hirnrissiges Thema wie, neues syn. Öl in ein altes Auto kippen wollen :-P


    Aber natürlich soll das jeder machen, wie es es meint, dass es richtig ist.


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also vor dem Problem stehe ich auch schon etwas länger,

    bristle disks gehen auch nur bedingt, die Bremsflüssigkeit von heute taugt auch nix mehr,

    naja und übermalern finde ich irgendwie peinlich....


    Es bleibt eigentlich nur so was wie Trockeneisstrahlen, Sandstrahlen ist glaub ich etwas zu intensiv....

    Abbeizen, naja welcher sch... Öko Abbeizer ist heute noch gut, ich weiß aber auch nicht, was das Gummi dazu sagt...


    Das ist wohl ne Frage, die wir nicht abschließend klären werden können.


    Beste Grüße


    Kirk

    Ja klar....


    Wenn ich was bei MB bestelle prüfe ich immer den Preis, ich bin einmal auf den arsch gefallen, weil ich zwei Blechschäden für den Innenspiegel bestellt hatte, war zu faul passende rauszusuchen und da ich eh was bei MB bestellen wollte...


    auf Kies gefurzt, neun € irgendwas pro Schraube...🤣


    Beste Grüße


    kirk

    Moin,


    ....irgendwann wird es fällig, daher noch mal die Frage, wo gibt es ein passiges Verdeck in Verdeck, welches keine eingenähten, sondern verschweißten Scheiben hat und die hinteren laschen nach oben zeigen und nicht nicht der billige Plunder, was die Laschen angeht verbaut ist....?


    Es geht um ein neues Verdeck, ein gebrauchtes habe ichg logischerweise... :-P


    Mein Stand ist, dass MB dafür fast 4k€ haben möchte und komischerweise will ich das nicht ausgeben,

    versteh ich fast selber nicht... :-)


    Beste Grüße


    Kirk

    Du hast da schon ein Bild und wie soll man dir jetzt erklären wo die „schraube“, die man meiner Meinung nach nicht braucht, sich befindet....?


    Soll jetzt einer ein Video drehen, damit du die findest..?


    mal ehrlich was sind deine Erwartungen..?


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...reicht dir eine Ablaßschraube nicht...?


    ich musste schon oft das Kühlmittel ablassen und da reichte die eine Schraube...😉


    Oder verwechselst du da jetzt was mit dem mororöl..?


    beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also ich hab nicht alles von dir gelesen, aber du brauchst nix ausbauen, was nicht direkt dazugehört, du wirst etwas fluchen, aber es ist alles machbar...

    Das wichtigste ist, dass du alles kennzeichnest, wo welche Stange hingehört, sonst hast du 9 falsche und eine richtige Möglichkeit die passend anzuordnen...

    Wichtig ist wie schon wrwähnt nimm fett was kein Gummi angreift, um die Gummis die die Hebel am Getriebe betätigen einzusetzen...


    beste Grüße


    Kirk

    Na der Thread hat ja ne super Überschrift...


    mich kann glaube ich zu jedem so alten Auto schreiben, dass die Karre scheisse ist, bei soviel Reparaturen....✌️

    So eine fachgerechte Aussage kann nur von Anfängern ohne Namen kommen...


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...also ich hab mir die stärkere Variante verbaut...weil die Lenkung doch arg vibriert hat bei ca. 70km/h....


    Ich hab zugegeben mehr als 10min. ( eine Schraube war zu kurz, da musste ich erst einmal eine passende raussuchen...🤣

    Das ausgebaute Teil war dann auch nur noch Kernschrott, das Teil hat nur noch geklappert und die Dämpfung war gleich null....🤣


    Danke die tips hier waren sehr hilfreich😉


    beste Grüße


    kirk

    Gibt es eine Möglichkeit die zu Kapseln oder „in Fett zu baden“ damit genau dieses nicht passiert....?

    Nur wenn es „Wartungsfrei“ ist, lohnt sich meiner Meinung nach ein Umbau...


    Zum Glück muss ich bei mir „noch nix“ machen und den tüv Hat es bis dato auch nicht interessiert😉

    Ich hab nie gesagt, dass der generell teurer ist, das sei hier explizit noch mal kund getan, es würde ja argumentativ auch nicht zusammenpassen...


    Es gibt / gab, ich weiß es nicht mehr, natürlich auch was was günstiger war, aber das war subjektiv eher die Minderheit...


    Es soll da jeder für sich entscheiden, aber ich bin immer für direkte Warnungen dankbar, was jeder selbst daraus macht, bleibt natürlich demjenigen überlassen.

    Zum Glück haben wir ja Meinungsfreiheit in diesem unseren Lande und wer damit nicht umgehen kann, dem kann ich auch nicht helfen..!


    Egal, schönes Wochenende


    kirk

    Also du willst mir sagen, dass ich saubere und keine überteuerten Teile bekomme, wenn ich mich mit ihm vorher am Telefon unterhalte....🤣


    Hier ist wohl jeder gleich persönlich beleidigt, wenn man klare, wahre Worte findet, das ist ja schlimmer als im Kindergarten...!!


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin Gunar,


    ...gegen sein Enthusiasmus und gegen sein Fachwissen, es geht mir nur um den Preis und das sind Fakten...

    Genauso ist es Fakt, dass ich mal da was bestellt habe und die Teile kamen an, als ob die gerade aus dem Schlamm gezogen wurden.


    Ich schreibe wie es ist, fertig.


    ...wenn das rufmord ist, Schick mir ne PN, dann gebe ich dir meine Daten für die Anzeige, dann hast du es einfacher.


    ansonsten ist das thema für mich hier erst einmal erledigt.


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    falls es noch nicht angekommen ist "Home of the wolf" ist meine fast letzte Wahl, weil viel zu teuer und oftmals teurer als neue MB Teile,

    du mußt schon ganz viel Pech haben um da was kaufen zu müssen...


    Ist fast wie in der Bucht, wenn man Wolfteile auf rotem Hintergrund sieht,

    ist das auch reine Abzocke...


    Beste Grüße


    Kirk

    Moin,


    ...außerdem sollte man sich mal vor Augen halten von welchen Stückzahlen wir hier so Reden, es geht nicht um

    ein absolutes Maßenbauteil, wo es sich lohnen würde, Bauteile in verschieden Güten herzustellen und das von einem

    Hersteller.

    Wahrscheinlicher ist es meiner Meinung, dass identische Bauteile sind.

    Es gibt natürlich wie schon erwähnt die "high duty" Ausführung für die etwas

    anspruchsvolleren Fälle... :-)


    Da behaupte ich aber auch nicht den Stein der Weisen aboniert zu haben.... :-)


    Beste Grüße


    Kirk