Beiträge von Ratbiker

    Die Beschreibung ist ja zu köstlich


    Biete hier für 3.000€ meinen Faun Kraftkarren zum Verkauf an. Technisch ist der Kraka in einem gutem Zustand. Der Motor springt auf der ersten Umdrehung an, Getriebe und Elektrik sind ohne Probleme. Komplette Bremsanlage ist neu. Ebenso sind die Hauptscheinwerferreflektoren, die Batterie und die Benzinschläuche und Gaszüge neu. Kurzum, der Kraka läuft richtig gut. Die Reifen sind orginal und auch noch mit über 75% Profil gut.


    und dann die todo-liste dazu

    Tank muß gereinigt werden und ein neuer Benzinhahn ist fällig.


    irgendwie ist das doch schon ein wiederspruch in sich :pfeif:

    Moin Eve,

    Danke Dir für Deine Orga des gestrigen Stammtisches Süd.

    Es war eine super Lokalität mit einen ganz tollen Flair und und supernetten Wirtsleuten.

    Desweiteren möchte ich mich auch bei allen anderen die da waren bedanken, wodurch der

    gestrige angenehme Abend möglich war.

    Hoffe alle sind inzwischen wieder gut daheim angekommen.


    War einfach ein schöner Abend mit alten und neuen Gesichtern :thumbsup:8]

    Moin Chris,


    wenn der Wolf bisher als PKW gelaufen ist, kannst Du ihn nicht ohne diverse Abänderungen als LKW zulassen !

    Für die LKW-Zulassung müssen die beiden hinteren Sitze samt Sicherheitsgurten ausgebaut sein und die Befestigungslöcher

    müssen "dauerhaft" verschlossen sein.

    Desweiteren muß eine Trennwand hinter den Vordersitzen verbaut sein, als Abtrennung zum Laderaum. Diese Trennwand

    soweit als möglich nach vorne an der B-Säule anbringen, damit Du das Platzverhältnis von Fahrgastraum (49%) zu Laderaum (51%)

    einhälst. ;-)

    Dann ab zum TÜV und die "Nutzungsänderung" bescheinigen lassen für die Änderung der Fahrzeugpapiere bei der Zulassung.


    Gegebenenfalls mußt du dann auch noch den Wolf beim zuständigen Zollamt/Finanzamt, wo die KFZ-Steuerhebt, vorführen damit

    Sie es glauben tun und ihn als LKW versteuern.

    Muß schon ein paarmal passiert sein, das durch Besitzer und Lankreis wechsel, der Wolf trotz der "LKW-Zulassung" als PKW eingestuft

    worden ist. Wenn das der Fall sein sollte, kannst Du nur einen Wiederspruch einreichen und mit dem für Dich zuständigen Sachbearbeiter,

    einen Termin zur Klärung vor Ort machen.


    Drücke Dir die Daumen, das der auserwählte Wolf dem entspricht, was Du dir davon erhoffst und Du keine Probleme bei der LKW-Zulassung

    hast.


    Glück Ab !

    Rat

    Kommst Du von innen an die Nässeschutzeinlage dran ?

    Wenn ja, vorsichtig mit nem Lapen zwischen Aussenhaut und Nässeschutzeinlage, auf die Nässeschutzeinlage auftragen.

    Glück Ab Wolfgang,

    falls Du Dich zu einem Einzelverkauf entschliessen solltest, wäre ich an folgenden Teilen interessiert...


    1 EA Batteriehauptschalter ohne Schlüssel

    3 EA Einbausteckdosen mit Abdeckung/Klappdeckel


    Glück Ab !

    Rat

    Moin Kai,

    das Relais sitzt im Beifahrerfußraum, links vom Warndreieck.


    Ich würde als erstes mal nach dem Relais schauen, eventuell fehlt es oder hängt.


    Normalerweise liegt der Strom automatisch bei laufendem Motor an dem verteiler in dem Fach neben der linken B-Säule an, ohne das Du jedesmal die Sicherung reindrücken mußt.


    Glück Ab !

    Rat

    Na wird doch ! :C64:


    Ansehen ist da ja fast schon Pflicht !!! :verrueckt:


    Wenns dann ums ansehen geht, kann ich Dich ja mit meinem kleinen Erfahrungsschatz unterstützen.

    Doch erst ab nächster Woche, da ich ab morgen bis Sonntag weg fahre.:engel:

    Moin Jo,


    da kann ihnen geholfen werden ;-)


    Ich komme aus Deiner "näheren" Nachbarschaft.... Meßkirch :engel:


    das sollte sich schon mal einrichten lassen mit dem Wolf anfassen...

    den wichtigsten Tipp wo ich dir geben kann, ist so genau wie möglich hinschauen und nicht übereilt nen Panikkauf tätigen.

    Ansonsten gibts hier im Forum auf checklisten bezüglich des Wolf Kaufes und worauf man achten sollte.

    und ganz viel hier im Forum lesen, da es wohl kein problem gibt, das nicht schonmal hier behandelt wurde und ansosten einfach fragen ^^


    Glück Ab !

    Rat

    Moin Heini,


    also von den Bildern her, würde ich mal sagen das es sich um einen Nachbau handelt.


    Tja die Ecke am Ärmel, ist ne gute Frage...

    Ich hab die früher immer im Winter genutzt, da ich selten Handschuhe trug, als zusätzlichen "Wetterschutz" des Handrückens.

    Ob der Zipfel dafür gedacht ist weiß ich nicht, doch ich war damit zufrieden ;-)